Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Guild Wars 2 FAQ: Zum Headstart alle Fragen zum Guild Wars-Nachfolger beantwortet

    Hier verraten wir 50 Dinge, die ihr über Guild Wars 2 wissen solltet. Ihr möchtet gerne Guild Wars 2 spielen, habt aber noch einige Fragen? Kein Problem. Auf den folgenden Seiten beantworten wir euch die wichtigsten Fragen rund um das Spiel. Am 25. August ist Headstart, am 28. August erfolgt der reguläre Launch.

    Was für eine Art von Spiel ist Guild Wars 2? Wie auch sein Vorgänger ist Guild Wars 2 ein sogenanntes MMORPG, ein Massively Multiplayer Online Role-Playing Game. Sie spielen also mit vielen anderen Spielern in einer virtuellen Welt.

    Was ist ein Online-Rollenspiel? Das Prinzip des Online-Rollenspiels basiert auf der Interaktion zwischen mehreren Spielern, die sich phyisch an völlig verschiedenen Orten befinden. Sie verkörpern in der vorgegebenen Spielwelt selbst einen Charakter (Avatar), durch den Sie mit anderen Spielern respektive deren Charakteren interagieren können. Somit wird sowohl ein Solo- als auch ein Gruppenspiel gegen KI-Gegner (PvE = Player versus Environment) möglich und Sie haben außerdem die Option, gegen andere Spieler anzutreten (PvP = Player versus Player). Weitere Gegebenheiten, die auch aus dem Offline-Rollenspiel bekannt sind, wie das Sammeln von Erfahrungspunkten, Rüstungen und das Ausbauen der Fertigkeiten, sind hier natürlich ebenfalls vorhanden.

    Was kostet Guild Wars 2? Guild Wars 2 ist nicht abonnementpflichtig. Sie kaufen also einmal das Spiel und können dieses dann fortan nutzen. Es gibt verschiedene Verkaufsversionen: die Digital Standard Edition (54,99 Euro), die Digital Deluxe Edition (74,99 Euro) und die Collector's Edition (149,99 Euro). Die Versionen unterscheiden sich in Bezug auf einzelne Gimmicks wie Ingame-Items und sonstiges Material.

    Was ist das Besondere an Guild Wars 2? In Guild Wars 2 verändern Sie mit Ihrem Charakter die bestehende Welt. Ihre Entscheidungen und Kämpfe haben Einfluss auf Ihr Weltbild. Sie werden nicht nur zahlreiche Gegner über den Jordan schicken oder Materialien sammeln, sondern das Spiel bietet viel mehr. Allein das Kampfsystem unterscheidet sich von vielen bekannten MMORPGs. Die Kombination von Fähigkeiten einzelner Mitspieler macht es möglich, eigene Kampfsituationen zu erschaffen. Mehr dazu lesen Sie ab Punkt 21 (Seite 5).

    Welche Anforderungen muss mein PC erfüllen?
    Betriebssystem: Windows® XP Service Pack 2 oder höher
    Prozessor: Intel® Core™ 2 Duo 2,0 GHz oder Core i3 oder AMD Athlon™ 64 X2 oder besser
    Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    Grafikkarte: NVIDIA® Geforce ® 7800 oder Ati Radeon™ X1800 oder Intel HD 3000 oder besser (mit 256 MB Video-RAM und Unterstützung von Shader Model 3.0 oder besser)
    25 GB freier Festplattenspeicherplatz

    Wegen möglicher zukünftiger Änderungen können sich die Systemanforderungen im Laufe der Zeit ändern, sodass Sie eventuell Ihr aktuelles System aufrüsten (beziehungsweise ein neues System erwerben) müssen, um das Spiel auch dann noch zu zocken.

    Brauche ich eine Internetverbindung für das Spiel? Ja, die benötigen Sie unbedingt. Da Guild Wars 2 ein Online-Rollenspiel ist, muss eine permanent aktive Internetverbindung zu den Spielservern bestehen.

    Welche Auflösungen unterstützt das Spiel? GW 2 unterstützt viele verschiedene Auflösungen, die einzig und allein von Ihrem Monitor abhängig sind. Neben dieser Einstellung können Sie natürlich auch noch ein paar weitere Grafikeffekte regeln, wodurch Guild Wars 2 auch auf leistungsschwächeren PCs spielbar ist.

    Vor dem Headstart von Guild Wars 2 am 25. August beantwortet PC Games alle wichtigen Fragen zum neuen Online-Rollenspiel. (12) Vor dem Headstart von Guild Wars 2 am 25. August beantwortet PC Games alle wichtigen Fragen zum neuen Online-Rollenspiel. (12) Quelle: Arenanet Wo kann ich die Grafik anpassen? Bereits bei der Charakterauswahl ist es Ihnen möglich, über die Zahnrad-Schaltfläche am oberen rechten Bildschirmrand Ihre Grafikeinstellungen vorzunehmen. Während des Spiels ist das natürlich ebenso möglich. Mit der ESC-Taste oder über das Zahnrad am oberen rechten Bildschirmrand gelangen Sie zu Ihrem Einstellungen-Menü.

    Gibt es Tastaturkürzel für das Spiel? Neben der bekannten WASD-Steuerung gibt es natürlich auch weitere Tastaturkürzel, die Sie im Spiel nutzen. Eine detaillierte Übersicht erhalten Sie über Ihr Einstellungsfenster, in dem Sie neben Grafik- und Audio-Einstellungen auch die verschiedenen Tastaturbefehle oder Interface- Optionen ändern.

    Wie erstelle ich einen Account? Haben Sie bereits durch den Kauf einer GW 2-Version einen Seriennummerncode erhalten, können Sie sich unter register.guildwars2.com registrieren. Schritt für Schritt werden dort Ihre Daten aufgenommen und Sie können sich gegebenenfalls das Spiel im Anschluss herunterladen. Dort geben Sie ebenfalls an, ob Sie einen Guild Wars-Account haben.

    Gibt es eine Support-Webseite? Sie haben sowohl über die Homepage unter de.support.guildwars2.com als auch ingame die Möglichkeit, ein Support-Team zu kontaktieren und aufgekommene Fragen oder Probleme zu diskutieren. Nutzen Sie auch die FAQ im Support-Bereich der Guild Wars 2-Homepage. Vielleicht ist Ihnen bereits damit geholfen.

    Gibt es ein Tutorial? Zu Beginn des Spiels bekommen Sie immer wieder Hinweise zur Nutzung einzelner Spielfunktionen. Schauen Sie sich anfangs alles ganz in Ruhe an. Ein Training oder ein Testmodus ist hierfür nicht gegeben. Unter "Hilfe" beziehungsweise dem Fragezeichen in der oberen Leiste Ihres Interface können Sie schnell Informationen über das Spiel oder die Mechanik nachlesen.

    Wie erstelle ich einen Charakter? Haben Sie das Spiel heruntergeladen respektive installiert, können Sie sich einloggen. Sie aktivieren einen Spielserver Ihrer Wahl (achten Sie dabei auf Ihren Aufenthaltsort und die gewünschte Sprache!) und schon geht es los. Ihr Bildschirm zeigt eine Anzahl von Völkern, aus denen Sie nun eines für Ihren Charakter auswählen können. Schritt für Schritt entwickeln Sie Ihren eigenen Avatar. Ingame können Sie ihn über Taste "C" anschauen.

    Ich habe bereits Guild Wars gespielt. Kann ich meine alten Charaktere verwenden? Jein! Es ist nicht möglich, Ihre bisher genutzten Charaktere für das neue Spiel zu verwenden. Allerdings konnten Sie sich bislang Ihren Charakternamen schützen lassen, um diesen in Guild Wars 2 erneut zu nutzen. Außerdem fi nden Sie bereits während der Registrierung die Möglichkeit, einige erlangte Erfolge in der Halle der Monumente gegen GW 2-Belohnungen einzutauschen. Die Halle können Sie über http:// hom.guildwars2.com/de/ aufrufen.

    Was hat es mit der Biografie auf sich? Während der Charaktererstellung treffen Sie nicht nur Entscheidungen zu Aussehen, Volk und Klasse Ihres Avatars. Sie beantworten auch Fragen, die im späteren Spielverlauf Ihre Attribute besonders unterstützen oder die Gespräche mit NPCs (Nichtspielercharakteren) prägen. Außerdem wählen Sie damit auch das Start-Equipment für Ihren Helden.

    Kann ich meinen Charakter während des Spiels weiterentwickeln? Die Biografie wird natürlich auch im Spiel weiterverändert. Hier können Sie durch Entscheidungen während der Gespräche mit NPCs Ihren Charakter besonders formen und somit seine eigene Persönlichkeit entwickeln. Diese Werte beziehen sich allerdings nur auf den Rollenspiel- Effekt.

    Wie verbessere ich meine Kampf-Attribute? Es gibt vier Möglichkeiten, Ihre Attribute zu erhöhen. 1. Durch Stufenaufstiege erhöhen sich Ihre Primärattribute. 2. Ihre Ausrüstung sowie deren Aufwertung verschafft Ihnen verschiedene Verbesserungen. 3. Ab Stufe 10 erhalten Sie Eigenschaftspunkte, mit denen Sie spezielle Attribute erhöhen können. 4. Verbrauchsartikel wie Nahrung oder Tränke können kurzzeitig für eine Erhöhung einzelner Werte dienen.

    Aus welchen Völkern kann ich wählen? Momentan können Sie in Guild Wars 2 zwischen fünf verschiedenen Völkern wählen: Asura, Charr, Menschen, Norn und Sylvari. Mehr dazu können Sie auf Seite 11 nachlesen.

    Welche Klassen stehen zur Verfügung? Sie müssen sich für eine der acht verschiedenen Klassen entscheiden. Dies sind die Auswahlmöglichkeiten: Dieb, Elementarmagier, Ingenieur, Krieger, Mesmer, Nekromant, Wächter und Waldläufer.

    Vor dem Headstart von Guild Wars 2 am 25. August beantwortet PC Games alle wichtigen Fragen zum neuen Online-Rollenspiel. (4) Vor dem Headstart von Guild Wars 2 am 25. August beantwortet PC Games alle wichtigen Fragen zum neuen Online-Rollenspiel. (4) Quelle: Arenanet Hat mein Charakter eine eigene Geschichte? Ja, es gibt für alle Völker-Klassen- Kombinationen unterschiedliche Möglichkeiten einer persönlichen Geschichte. Im weiteren Spielverlauf können Sie selbst dann für weitere Details Ihres Charakters sorgen. Die Gespräche mit Nichtspielercharakteren und die ersten Instanzbesuche sind für die Entwicklung sehr wichtig. Die Entscheidungen Ihres Charakters verändern Ihre Heimat- Instanz-Welt. Es gibt also einen unmittelbaren Zusammenhang zwischen Ihrem Charakter und seiner Welt beziehungsweise seiner Geschichte.

    Wie funktioniert das Kampfsystem? Das Kampfsystem in Guild Wars 2 ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Zum einen bestimmen Ihre Fertigkeiten Ihren Kampfstil. Diese werden wiederum durch die Wahl der Waffen und des Fertigkeitstyps vorgegeben und müssen durch das Besiegen von Gegnern freigeschaltet werden. Weitere Fertigkeiten sind vom Volk und der Klasse abhängig. Im Gruppenspiel können Sie außerdem neue Fertigkeitskombinationen erschaffen, indem Ihre und die Fähigkeiten Ihrer Teammitglieder miteinander fusionieren. Des Weiteren nutzen Sie Ihre Eigenschaften, die Möglichkeit der Verteidigung und haben beispielsweise im und unter Wasser angepasste Skills zur Verfügung.

    Wie wähle ich meine Fertigkeiten? Sie dürfen immer zehn verschiedene Fertigkeiten ausrüsten. Die ersten fünf werden durch Ihre Waffenwahl, die Klasse und den Fertigkeitstyp vorgegeben. Die hinteren fünf Plätze Ihrer Aktionsleiste können Sie teilweise frei belegen. Der sechste Slot muss mit einer Heilfertigkeit und der zehnte mit einer Elitefähigkeit versehen werden. Für die Unterstützerfertigkeiten haben Sie dann noch drei Felder offen. 23 Was sind Eigenschaften? Mithilfe von Eigenschaften werden Fähigkeiten oder Attribute verbessert. Ab Stufe 10 erhalten Sie mit jedem Levelaufstieg einen Eigenschaftspunkt, der abhängig von Ihrer Klasse verteilt werden kann.

    Was sind Kombos? Unter einer Kombo versteht man das Zusammenspiel von zwei Fertigkeiten zur Bildung einer neuen, beispielsweise einen Pfeilschuss durch ein Feuerfeld oder Wirbel im Wasser.

    Was geschieht mit meinem Charakter unter Wasser? In Gewässern schaltet sich der Unterwasser-Modus ein, der Ihnen spezielle Fertigkeiten und Waffen gewährleistet. Achten Sie auf Ihre Lebensanzeige, da Sie während des Kampfes natürlich auch ertrinken können.

    Was sind "Dynamische Events"? Während Sie die Spielwelt durchstreifen, warten immer wieder Events auf Sie. Interagieren Sie darin, verändert sich auch die Spielwelt nachhaltig. Je nachdem wie viele Spieler anwesend sind, steigt der Schwierigkeitsgrad der Events.

    Was sind Verliese? Verliese sind die Gruppeninstanzen in GW 2. Betreten Sie mit Ihrem Team eine Instanz zum ersten Mal, erleben Sie den Story-Modus. Anschließend können Sie den Dungeon im Erkundungsmodus auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen erforschen.

    Gibt es auch PvP in Guild Wars 2? Sie haben im Spiel die Möglichkeit, zwei verschiedene Varianten des Spieler-gegen-Spieler-Modus zu erleben: das strukturierte PvP (sPvP) und das Welten-PvP.

    Wodurch unterscheiden sich die PvP-Arten? Beim strukturierten PvP kämpfen Sie in Turnieren oder sogenannten Hot-Joins. Sie behalten Klasse und Volk, werden aber auf die Höchststufe versetzt und haben alle möglichen Klassen- Fähigkeiten zur Verfügung. Sie erhalten hier Ruhm statt Erfah- rungspunkte oder Fertigkeitsverbesserungen. Im Welten-PvP (WvW) wird Ihr Charakter ebenfalls per Sidekick-System auf Stufe 80 angehoben. Hier kämpfen Sie gegen andere Spieler anderer Server und erhalten verschiedene Boni. Dazu gehören auch Erfahrungspunkte, Loot und Fertigkeitsverbesserungen.

    Gibt es Handwerk in Guild Wars 2? Jeder Charakter ist in der Lage, Holz, Kräuter oder Erz abzubauen. Weiterhin dürfen Sie sich in zweien der acht Berufe ausbilden lassen. Diese sind: Juwelier, Küchenmeister, Konstrukteur, Lederer, Schneider, Waidmann, Rüstungs- und Waffenschmied.

    Wie finde ich mein Inventar? Über die Taste I oder per Anklicken des Rucksack-Symbols am rechten oberen Bildschirmrand können Sie Ihr Inventar öffnen. Sie können auf der rechten Seite des Inventar-Fensters in die einzelnen Taschen schauen oder alle gleichzeitig öffnen.

    Vor dem Headstart von Guild Wars 2 am 25. August beantwortet PC Games alle wichtigen Fragen zum neuen Online-Rollenspiel. (9) Vor dem Headstart von Guild Wars 2 am 25. August beantwortet PC Games alle wichtigen Fragen zum neuen Online-Rollenspiel. (9) Quelle: Arenanet Kann ich mit anderen Spielern handeln? Der Handel in Guild Wars 2 funktioniert über ein direktes Anvisieren des Gegenübers, per Postsystem oder über den integrierten Handelsposten.

    Wie funktioniert der Handelsposten? Der Handelsposten funktioniert wie jedes bekannte Auktionshaus. Sie stellen Objekte zum Verkauf, die nach einer gewissen Zeit an den Meistbietenden gehen oder aber per Festpreis verkauft werden. Allerdings können Sie beim Aufrufen des Postens durch Taste O auch den Edelsteinshop und den Währungswechsel öffnen.

    Wie gründe oder trete ich einer Gilde bei? Über das Gildenmenü (Taste G) kann jeder Spieler seine eigene Gilde gründen. Sie müssen dafür einen Silbertaler zahlen. Eine andere Variante ist das Beitreten. Es öffnet sich dann ein Fenster bei Ihnen, in dem Sie die Einladung in eine Gilde bestätigen müssen. Die Gilde kann einige Fertigkeiten aller Mitglieder erhöhen.

    Was sind Erfolge? Sie können in Guild Wars 2 einige Erfolge (betreffen Handwerksfertigkeit, Töten von Gegnern etc.) abschließen, die allen anderen Spieler sichtbar sind.

    Welche Belohnungen erhalte ich dafür? Sie können kleine Belohnungen in Form von Items erhalten. Dabei fi nden sich auch verschiedene Objekte aus dem Edelsteinshop.

    Kann ich auch Titel erhalten? Einige höhere Erfolge werden natürlich auch mit einem neuen Titel für Sie vergütet.

    Wie erhalte ich Ausrüstung für meinen Charakter? Es gibt drei Möglichkeiten, an Equipment zu gelangen: Sie stellen selbst über das Handwerk welches her, Sie kaufen im Handelsposten oder beim NPCHändler ein oder Sie ergattern einige nette Rüstungsteile durch das Erlegen von Gegnern.

    Wie kann ich mein Equipment verbessern? Über das Einsetzen von Juwelen und Edelsteinen sowie von Runen und Sigill (je nach Rüstungsteil) können Sie die Attribute Ihrer Ausrüstung verbessern.

    Wie kann ich meine Ausrüstung reparieren? Mit einem zerbrochenen Herzen auf der Karte (Taste M) werden Ihnen alle Händler angezeigt, die Ihre Rüstung reparieren können.

    Was mache ich mit abgelegten Rüstungen? Rüstungen, die nicht mehr benötigt werden, können Sie entweder verkaufen oder per Wiederverwertungskit (beim Händler erhältlich) entzaubern und so Materialien oder auch Aufwertungsgegenstände erhalten.

    Welche Währungen gibt es im Spiel? Neben der Grundwährung (Gold, Silber, Bronze) können Sie bei einigen Händlern auch mit Karma bezahlen. Auch andere Währungen wie Ruhm (PvP), Einfl uss (Gilde), Edelsteine und Vorräte sind implementiert.

    Wie erhalte ich einen Tiergefährten? Lediglich als Waldläufer verfügen Sie über Tiergefährten. Den ersten erhalten Sie bei der Charaktererstellung. Später können im Spiel weitere Tierchen gezähmt und genutzt werden. 44 Wie viele Gebiete gibt es in Guild Wars 2? Bisher wurden in Guild Wars 2 etwa 20 Gebiete implementiert. In der Beta-Phase konnten noch nicht alle Gebiete von den Spielern erkundet werden.

    Vor dem Headstart von Guild Wars 2 am 25. August beantwortet PC Games alle wichtigen Fragen zum neuen Online-Rollenspiel. (10) Vor dem Headstart von Guild Wars 2 am 25. August beantwortet PC Games alle wichtigen Fragen zum neuen Online-Rollenspiel. (10) Quelle: Arenanet Wie gelange ich schneller in weit entfernte Zonen? Wegmarken und Asura-Portale helfen Ihnen, diese unglaublich große Welt zu durchqueren. Sie erkennen Erstere an den auf der Spitze stehenden Quadraten und Letztere an den lilafarbenen Wirbeln auf der Karte. In einem Asura-Portal fi nden Sie mehrere Tore in andere Gebiete.

    Wo finde ich Asura-Portale? Sie finden diese Portale in jeder Hauptstadt sowie auf jedem Welt-gegen-Welt-Schlachtfeld.

    Was bringen mir Späher? Sprechen Sie mit einem Späher in Guild Wars 2, schaltet dieser Ihnen weitere Zonen in dem Gebiet frei und Sie haben dadurch mehr Ausblicke, Sehenswürdigkeiten und auch Aufgaben zur Verfügung.

    Was sind Ausblicke? In jedem Gebiet finden Sie Ausblicke (zwei Dreiecke auf der Karte). Wenn Sie diese freischalten, bekommen Sie nicht nur ein nettes Video zu sehen, sondern komplettieren damit auch nach und nach den Kartenstatus. Auch das zählt zu einem der Erfolge.

    Was sind Sehenswürdigkeiten? Sehenswürdigkeiten oder POI (Points of Interest) werden mit einem kleinen Quadrat auf der Karte abgebildet. Diese Zonen gewähren Ihnen Erfahrungspunkte, sobald Sie sie einmal besichtigt haben, und vervollständigen ebenfalls den Kartenstatus.

    Was sind Fertigkeitsherausforderungen? Fertigkeitsherausforderungen gewähren Ihnen beim Abschluss der entsprechenden Quest einen Fertigkeitspunkt. Es gibt fünf unterschiedliche Herausforderungen:
    1. Sie müssen ein Gebiet freischalten.
    2. Sie müssen einen einzelnen Gegner ausschalten.
    3. Sie müssen mehrere Gegner ausschalten.
    4. Sie finden beim Beseitigen Ihrer Gegner ein Objekt, welches Sie aktivieren müssen.
    5. Sie müssen einem der Gegner einen Kreaturen-Kodex abnehmen. Sie setzen die Punkte ein, um Fertigkeiten freizuschalten. Die auf der Karte sichtbaren Herzen weisen auch auf Aufgaben hin. Für diese erhalten Sie allerdings nur Erfahrungspunkte, gegnerischen Loot und Geld.

    Hinweis: Diese FAQ stammt aus der neuen PC Games Extraklasse, die am 29. August in den Handel kommt. Darin findet ihr auf 100 Seiten Guides zu den Klassen und viele weitere wertvolle Infos zu Guild Wars 2!

  • Guild Wars 2
    Guild Wars 2
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    Arena Net
    Release
    16.01.2013
    Es gibt 7 Kommentare zum Artikel
    Von Sirius89
    Für alle die schon die Vorverkaufsversion haben..........um 10 Uhr heute Abend is nen allerletzter (nehme ich an)…
    Von Bl4ckburn
    Amazon hatte sowohl eine Vorverkaufs Version und eine Vorbesteller Version.Wer die Vorverkauf-Standartedition…
    Von Sajonara-Nightman
    Emke, das schaffen wir schon  nun warten wir alle so lange schon die restliche Zeit geht auch schnell um 

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von Sirius89 Erfahrener Benutzer
        Für alle die schon die Vorverkaufsversion haben..........um 10 Uhr heute Abend is nen allerletzter (nehme ich an) Stresstest 1 Stunde lang. 
      • Von Bl4ckburn Erfahrener Benutzer
        Amazon hatte sowohl eine Vorverkaufs Version und eine Vorbesteller Version.
        Wer die Vorverkauf-Standartedition bestellen konnte, hat vor einigen Wochen eine Box bekommen mit Seriennummer (das Spiel) und konnte dies bereits registrieren.
        Die Vorverkaus-Edition erlaub 3 Tage Headstart und die Vorbesteller-Edition nur 1 Tag.
      • Von Sajonara-Nightman Benutzer
        Emke, das schaffen wir schon  nun warten wir alle so lange schon die restliche Zeit geht auch schnell um 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1019865
Guild Wars 2
Guild Wars 2 FAQ: Zum Headstart alle Fragen zum Guild Wars-Nachfolger beantwortet
Hier verraten wir 50 Dinge, die ihr über Guild Wars 2 wissen solltet. Ihr möchtet gerne Guild Wars 2 spielen, habt aber noch einige Fragen? Kein Problem. Auf den folgenden Seiten beantworten wir euch die wichtigsten Fragen rund um das Spiel. Am 25. August ist Headstart, am 28. August erfolgt der reguläre Launch.
http://www.pcgames.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/Specials/Guild-Wars-2-FAQ-zum-Headstart-1019865/
25.08.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/06/Guild_Wars_2_028.jpg
guild wars,arenanet,online-rollenspiel
specials