Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Guild Wars 2: Das Endgame, World-PvP, Handwerk und mehr zum neuen Online-Rollenspiel

    PC Games hatte die Chance, mit ArenaNet-Entwickler Jon Peters über den derzeitigen Stand der Entwicklung von Guild Wars 2 zu sprechen. Er geht im Interview auf das Endgame in Guild Wars 2, das World-Pvp sowie das Handwerk ein.

    Noch hält sich ArenaNet mit grundlegenden Informationen zu Guild Wars 2 zurück. Das ändert PC Games heute und nimmt Jon Peters von ArenaNet ins Kreuzverhör. Wie sieht das Endgame von Guild Wars 2 aus? Was ist mit dem World-PvP und wie sieht das Handwerk im kommenden Online-Rollenspiel aus? Peters stand uns Rede und Antwort. Das komplette Interview lesen Sie weiter unten.

    Zu Guild Wars 2 ist von der PAX-Messe in den USA übrigens jede Menge Videomaterial im Netz aufgetaucht. Auf YouTube-Videos können Sie sich beispielsweise die komplette Demo-Präsentation von Guild Wars 2 ansehen. Die dauert geschlagene 30 Minuten und gewährt einen wirklich ausführlichen Einblick in das Online-Rollenspiel. Wann Guild Wars 2 übrigens erscheint, steht noch immer nicht fest. Die Entwickler schweigen weiterhin zu einem konkreten Release-Termin.

    PC Games: Was macht man bei Guild Wars 2 eigentlich im Endgame? Raids und Dungeons?

    Peters: Das wichtigste bei Guild Wars 2 ist, dass wir nicht von einem „Endgame“ sprechen. Das bedeutet, dass sich das Spiel nicht plötzlich total verändern soll, bloß weil man das Maximallevel erreicht hat. Während des Levelns macht Ihr Events, Ihr macht Dungeons, wenn Ihr wollt auch World-PvP und genau das werdet Ihr auch tun, wenn Ihr Stufe 80 erreicht. Wer Spaß an Events hatte, durchstreift die Welt und sucht sie. Wer lieber in Instanzen geht findet auch auf der Höchststufe einige dafür ausgelegte und kann zudem bereits besuchte wiederholen. Dafür gibt es einen speziellen Wiederholung-Modus mit neuen unterschiedlichen Aufgaben.
     
    PC Games: Meistens besuchen aber doch alle die Instanzen, um gute Ausrüstung zu bekommen. Muss man das denn bei Guild Wars 2 nicht unbedingt?

    Peters: Nein, es wird kein Zwang sein. Ihr könnt gutes Equipment auch bei großen dynamischen Events bekommen oder im World-PvP erarbeiten. Der Unterschied zwischen Beute aus Dungeons oder Events oder PvP liegt hauptsächlich in deren Aussehen und nicht darin, wie mächtig sie sind.
     
    PC Games: Gilt das auch für von Handwerkern hergestellte Ausrüstung?

    Peters:  Absolut. Es gibt hochstufiges Handwerksequipment. Das wichtigste bei der Ausrüstung ist sowieso, dass du die Attribute eines Gegenstandes auf einen anderen transferieren kannst, wenn dieser besser aussieht. Voraussetzung ist natürlich, dass es dieselbe Art von Equipment ist. 
     
    PC Games: Du hast das World vs. World-PvP erwähnt. Kannst du das nochmal kurz erklären?

    Peters: Klar. Momentan ist der Plan, alle Welten (also Server) einmal die Woche zu einem großen Gefecht zu rufen. Das Zeitintervall kann sich noch ändern. Für jeweils drei Server wird ein Gebiet generiert – derzeit haben wir vier verschiedene riesige Schlachtfelder – wo Ihr um strategische Punkte wie Festungen, Wachtürme und Sägewerke kämpft.
     
    PC Games: Bilden sich dann nicht schnell Allianzen zwischen zwei Parteien, um die dritte auszuschalten? 

    Peters: Naja, das geht schon. Es gibt allerdings keine direkte Kommunikationsmöglichkeit zwischen den Servern. Aber genau deshalb haben wir uns für drei Fraktionen im PvP entschieden. Wenn eine Seite dominiert, können die anderen stillschweigend kooperieren. Und wenn dann eine der zuvor unterlegenen stärker wird ändern sich die Pakte sicherlich wieder. Es macht halt wenig Sinn, wenn sagen wir 200 Spieler von Server A alles erobern und von Server B und C nur je 30 Leute kämpfen, dass sich die Leute von B und C auch noch gegenseitig umhauen.
     
    PC Games: Mal zum Handwerk. Dort kann man unterschiedliche Ressourcen kombinieren, um so ein Rezept zu entdecken, richtig?  

    Peters: Genau, wir wollen, dass die Spieler etwas experimentieren, um herauszufinden wie man etwas baut. 
     
    PC Games: Sind diese Rezepte denn immer gleich, sprich drei Holzklötze, ein Stück Leder und zwei Eisenbarren ergeben immer die Großaxt, oder variiert das?

    Peters: Es ist immer dieselbe Anordnung. Wir wollen das Experimentieren unterstützen, die Spieler aber auch dafür belohnen, wenn sie etwas herausgefunden haben. Also wer einmal ein Rezept weiß, soll es auch immer wieder anwenden können. 

    PC Games: Der Mesmer wird ja die nächste Klasse, was du sicher nicht bestätigen kannst. Aber verrätst du uns denn wenigstens, welche Rüstung die nächste Klasse trägt?

    Peters (lacht): Wir verraten nicht, welche Klassen noch kommen. Aber gut, eine wird leichte und eine mittlere Rüstung tragen, soviel sei gesagt. Die Leute haben viele Erwartungen und wir wissen, dass viele am Spielstil mit Gedanken-Tricks und derlei Aspekten Spaß hatten. Und wir werden diese Leute sicher nicht enttäuschen. 
     
    PC Games: Guild Wars war sehr erfolgreich, Ihr habt insgesamt sieben Millionen Stück verkauft. Meint Ihr, dass Guild Wars 2 das noch toppen kann?

    Peters: Ich hoffe es doch. Wir haben in Guild Wars bereits viele gute Ideen umgesetzt und haben nun gezielt die Probleme des Spiels und des Genres angegangen und verbessert. Wir wollen verhindern, dass Spieler in PvE-Bereichen ständig konkurrieren: Wer kriegt die Ressource? Wer tötet das Monster? Das verhindert ein Zusammenraufen und das Gefühl, gemeinsam auf ein Ziel hinzuarbeiten. Wir wollen eine Welt erschaffen, die die Spieler gerne betreten, um zusammen zu spielen.
     
    PC Games: Jon, vielen Dank für das Gespräch, wir freuen uns schon auf das Spiel.
    Peters: War mir ein Vergnügen. Und wir freuen uns auch schon darauf, dass alle unser Spiel spielen!

    Das Interview führte buffed-Redakteur Florian Emmerich für PC Games.
  • Guild Wars 2
    Guild Wars 2
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    Arena Net
    Release
    28.08.2012
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von Cromox
    Das ist leider sehr wahr. Man erinnere sich nur daran, was Spiele wie Warhammer Online und Konsorten versprochen haben…
    Von Egersdorfer
    Das ist leider sehr wahr. Man erinnere sich nur daran, was Spiele wie Warhammer Online und Konsorten versprochen haben…
    Von Max1809
    Allerdings!Klingt alles wunderbar!!! Die Videos gefallen mir auch alle ... ob das wirklich so wird? Ich weiß nur eins,…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Cromox Erfahrener Benutzer
        Man muss aber auch beachten, dass so große Online-Rollenspiele sehr teuer in der Entwicklung sind. Und dann muss man auch sehen wie man das dann auch ohne monatliche Abogebühren wieder einspielt. Und das geht nur, in dem man das Spiel für möglichst viele Spieler attraktiv macht. Einen Mittelweg zu finden…
      • Von Egersdorfer Erfahrener Benutzer
        Zitat von Angeldust
        Klingt ja alles ganz nett, aber... nur Worte :)

        MMOs tendieren leider dazu sonstwas zu versprechen und davon nix einzuhalten.
        Das ist leider sehr wahr. Man erinnere sich nur daran, was Spiele wie Warhammer Online und Konsorten versprochen haben. Am Ende kommt doch wieder…
      • Von Max1809 Erfahrener Benutzer
        Allerdings!

        Klingt alles wunderbar!!! Die Videos gefallen mir auch alle ... ob das wirklich so wird?

        Ich weiß nur eins, ich will es endlich spielen/testen!

        Meint ihr das Spiel kommt noch im Sommer bzw. Herbst? Oder eher Winter? Oder sogar nächstes Jahr?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
818292
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Das Endgame, World-PvP, Handwerk und mehr zum neuen Online-Rollenspiel
PC Games hatte die Chance, mit ArenaNet-Entwickler Jon Peters über den derzeitigen Stand der Entwicklung von Guild Wars 2 zu sprechen. Er geht im Interview auf das Endgame in Guild Wars 2, das World-Pvp sowie das Handwerk ein.
http://www.pcgames.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Das-Endgame-World-PvP-Handwerk-und-mehr-zum-neuen-Online-Rollenspiel-818292/
31.03.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/01/Guild_Wars_2_W_chter_04.jpg
guild wars 2,ncsoft,mmoprg
news