Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Guild Wars 2: Arenanet erklärt seine goldenen Regeln bei der Entwicklung des MMORPGs

    Der 28. August 2012 steht bei vielen Rollenspiel-Fans rot angestrichen im Kalender - genau dann erscheint nämlich Guild Wars 2. Die Verantwortlichen des MMORPGs, Arenanet, haben nun in ihrem Entwicklertagebuch die "goldenen Regeln" und Prinzipien, die bei der Guild Wars 2-Entwicklung als Leitfaden gedient haben, veröffentlicht.

    Arenanet hat zur kurz bevorstehenden Veröffentlichung von Guild Wars 2 (Release-Termin: 28. August 2012) seine Leitlinien während der Entwicklung des MMORPGs bekanntgegeben. Im offiziellen Entwicklertagebuch haben die Verantwortlichen ihre "goldenen Regeln von Guild Wars 2" veröffentlicht. Eines der Hauptprinzipien während der Entwicklung des MMORPGs war etwa die lebendige Gestaltung der Spielwelt – das heißt, dass Tyria als Hintergrund einer schlüssig erzählten Geschichte dienen muss und die Regeln der Spielwelt für alle Spieler leicht verständlich sein sollen.
    'Bestmögliches Spielerlebnis' und 'kooperatives Spielen' sind zwei der goldenen Entwicklerregeln. "Bestmögliches Spielerlebnis" und "kooperatives Spielen" sind zwei der goldenen Entwicklerregeln. Quelle: Arenanet
    Punkt zwei auf der Liste der "goldenen Regeln von Guild Wars 2" ist laut den Entwicklern das gemeinsame beziehungsweise kooperative Spielerlebnis von Rollenspiel-Fans - die MMORPG-Verantwortlichen haben deshalb das Combo-System in den zweiten Guild Wars-Teil eingebaut. Anstatt sich zu behindern oder stören sollen Spieler in Guild Wars 2 gemeinsam miteinander spielen und sich dabei auf das Wesentliche, also das Spiel selbst, konzentrieren können. Daher haben die verantwortlichen Spieler auch das Interface so gering wie möglich gehalten.

    Laut der Regel-Liste haben sich die Entwickler eine gewisse Risikobereitschaft auf die Guild Wars 2-Schilder geschrieben: Laut eigenen Angaben wurden während der Entwicklung des MMORPGs viele Innovationen und Ideen ausprobiert, die einen Umbau oder Neugestaltung verschiedener Spielabschnitte mit sich brachten. So wurden etwa das Handwerkssystem oder das Design der Sylvari so lang umgebaut, bis die Spielentwickler mit der Endfassung zufrieden waren.

    Um das bestmögliche Ergebnis bei der endgültigen Verkaufsversion von Guild Wars 2 zu erreichen fand auch das "Mach es gut, oder lass es sein"-Motto seinen Weg in die Liste der "goldenen Guild Wars 2-Regeln". Im Blog-Eintrag beschreiben die Entwickler, dass sich das komplette Team hinter dem MMORPG auf die bestmögliche Umsetzung und Gestaltung der verschiedensten Spielabschnitte konzentriert hat und einige Passagen beziehungsweise Features aus Guild Wars 2 gestrichen hat, um ein sehr gutes Spielgefühl und -erlebnis zu gewährleisten.
    Guild Wars 2 erscheint am 28. August 2012 für PC. Guild Wars 2 erscheint am 28. August 2012 für PC. Quelle: Arenanet
    Das sechste und gleichzeitig letzte Prinzip der "goldenen Regeln von Guild Wars 2"ist der Umgang zwischen Spiele-Entwicklern und den Spielern des MMORPGs, der nach Meinung der Entwickler auf gegenseitigem Respekt basieren sollte: "Wir respektieren euch – als Spieler und als Menschen. Das Spiel, das wir machen wird womöglich mit eurem realen Leben konkurrieren. Es wird neben euren Freunden, eurer Familie und eurer Arbeit um eure freie Zeit kämpfen."

    Die Entwickler weiter: "Gerade deshalb wollen wir euch ein sinnvolles Spielerlebnis bieten, das keine Verschwendung eurer Zeit bedeutet. Was auch immer ihr für einen Grund habt, eure Zeit in Tyra zu verbinden – wir möchten nicht, dass ihr sie damit verbringt, Sachen zu erledigen, die keinen Spaß machen." Den Blog-Eintrag über die "goldenen Regeln für Guild Wars 2" der Entwickler findet ihr im Entwickler-Tagebuch von Arenanet. Weitere Infos und News zu Guild Wars 2 könnt ihr auf unserer Themenseite zum MMORPG nachlesen.

    00:49
    Guild Wars 2: Trailer zur Release-Ankündigung
    Spielecover zu Guild Wars 2
    Guild Wars 2
  • Guild Wars 2
    Guild Wars 2
    Publisher
    NCSoft
    Developer
    Arena Net
    Release
    16.01.2013
    Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von Uriquta41
    Was das Thema "WoW-Killer" angeht, früher oder später wird World of Warcraft sein Ende finden, ob es nun ein einzelner…
    Von Vordack
    Yep, so schauts aus.Udn wir wissen alle daß Entwickler viel reden wenn der Tag lang ist (wir haben Sommer). Abwarten,…
    Von Angeldust
    In WoW ists im Moment sehr ruhig. Das hat D3 ausgelöst... vorher TOR. Das wird auch so bleiben, da der Content 7…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von Uriquta41 Neuer Benutzer
        Was das Thema "WoW-Killer" angeht, früher oder später wird World of Warcraft sein Ende finden, ob es nun ein einzelner Titel macht oder WoW durch sein alter, werden wir sehen, alles andere ist Spekulation. Aber Guild Wars 2 hat eindeutig das Potenzial dazu. Zwar ist bis auf das Ende der "Heiligen…
      • Von Vordack Erfahrener Benutzer
        Zitat von Angeldust
        Und ich kenn nen halbes Dutzend Leute die von den BWEs total enttäuscht waren^^

        Warhammer = WoW-Killer
        Lotro = WoW-Killer
        AoC = WoW-Killer
        Aion = WoW-Killer
        Tera = WoW-Killer
        Rift = WoW-Killer
        SWTOR = WoW-Killer
        .
        .
        .
        GW 2 = WoW-Killer

        Nix wird WoW je killen außer WoW 2.0 / Titan or whatever.
      • Von Angeldust Erfahrener Benutzer
        Zitat von RandomCharr
        njo WoW gibts halt auch schon ewig, manche spielen das ja schon mehrere Jahre und haben da viel Zeit/Geld investiert, kein wunder das die dann eher sagen, sie spielen was anderes wenn überhaupt nur nebenbei

        aber gw 2 hat nunmal auch eine Große Fangemeinde über…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
919106
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Arenanet erklärt seine goldenen Regeln bei der Entwicklung des MMORPGs
Der 28. August 2012 steht bei vielen Rollenspiel-Fans rot angestrichen im Kalender - genau dann erscheint nämlich Guild Wars 2. Die Verantwortlichen des MMORPGs, Arenanet, haben nun in ihrem Entwicklertagebuch die "goldenen Regeln" und Prinzipien, die bei der Guild Wars 2-Entwicklung als Leitfaden gedient haben, veröffentlicht.
http://www.pcgames.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/News/Guild-Wars-2-Arenanet-erklaert-seine-goldenen-Regeln-bei-der-Entwicklung-des-MMORPGs-919106/
04.07.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/06/Guild_Wars_2_028.jpg
guild wars,arenanet,mmorpg
news