Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 54 Kommentare zum Artikel

      • Von SirTobin Neuer Benutzer
        Mein Gott ist das alles komplizeiert erst gehört es Piranha bytes dann zu jo wood und jetzt wieder zu piranha bytes. Ist aber auch gut so weil der dritte und vierte teil echt nicht gut waren .
      • Von SirWeedlord Neuer Benutzer
        Gothic 3 war ein klar erklärtes Ende, das hat man doch gemerkt! Wenn man jetzt von da an (oder noch viel schlimmer zu einem späteren Zeitpunkt) wieder einsteigt, hat das katastrophale Folgen für die Story. Und der einzige Weg, eine neue Bedrohung auf die Beine zu stellen ist, eine Macht zu rufen die von den…
      • Von Sergent-Shepard Neuer Benutzer
        COOL ... aber bitte Gothic und nicht wider son Baby Schrot wie in G3! Und das mit den Orks haben die sich schon versaut kann mir mal jemand sagen wer im 3. teil noch Angst vor den hatte?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819130
Gothic
Gothic: Rechte an der Marke fallen nach Risen 2 zurück an Piranha Bytes
Piranha Bytes' Mike Hoge erklärte in einem Interview mit gothicz.ne , dass die Rechte an der Marke Gothic nach der Fertigstellung von Risen 2 wieder an das Essener Entwicklerstudio zurückfallen.
http://www.pcgames.de/Gothic-Spiel-4359/News/Gothic-Rechte-an-der-Marke-fallen-nach-Risen-2-zurueck-an-Piranha-Bytes-819130/
06.04.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/12/Gothic_4_addon_Fall_of_Setarrif_screens_005.jpg
gothic,rollenspiel,piranha bytes
news