Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Das Add-on zum 3D-Rollenspiel-Hit

    Das Add-on zum 3D-Rollenspiel-Hit

    Alt Text Banditen Einer gegen alle: Die Banditen, die ihr Lager mitten im Sumpf zwischen antiken Tempelgebäuden aufgestellt haben, verstehen keinen Spaß. Quelle: PC Games Hardware Es gibt 513 Dinge, die man für Gothic 2 mitbringen muss: 512 MByte RAM und einen mächtigen Batzen Zeit. Das Letzte jetzt erst recht: Mit Die Nacht des Raben kommt zur ohnehin schon sehr üppigen Spielwelt ein Kontinent dazu, bis zum Rand gefüllt mit Quests, Monstern und Story. Das Add-on macht es Ihnen nicht einfach, denn nach der Installation stehen Sie erst mal nackt in Xardas' Turm und fragen sich: Wo sind meine Ausrüstungsgegenstände? Und wo die Erfahrungspunkte? Die Antwort: weg. Sie fangen wieder bei null an.

    Was für ein Schock! Vor allem für jene, die ihren Charakter im Laufe der Zeit lieb gewonnen haben. Auf den zweiten Blick verliert der Neuanfang allerdings seinen frustrierenden Beigeschmack: Erstens verläuft Gothic 2 durch sein offenes Spieldesign stets anders, wodurch sich ein erneutes Durchspielen ohnehin anbietet. Und zweitens ist das Add-on so geschickt in den Hauptplot eingeflochten, dass es eine Freude ist. Trotzdem werden Sie, bevor Sie einen Fuß auf den neuen Kontinent setzen, eine ganze Reihe von Murmeltiertagen erleben: Die Quests des Add-ons lassen sich erst vernünftig ab Stufe 10 bewältigen - und bis es so weit ist, päppeln Sie Ihren Charakter zwangsläufig in der alten Welt auf.

    Das Bochumer Entwickler-Team Piranha Bytes ging mit dem Rotstift durchs Original und ist zu dem Schluss gekommen: Das muss fieser werden! Und es ist fieser geworden! Für eine Verbesserung der Fähigkeiten Ihrer Spielfigur blättern Sie nun doppelt so viele Lernpunkte hin. Und: Wer den Umgang mit Zweihandschwertern verbessert, verbessert auch tatsächlich nur den Umgang mit Zweihandschwertern. Mit Einhandwaffen werden Sie ausschließlich durch separates Training geschickter. Die Folge ist, dass Sie den Muskelaufbau Ihres Charakters sorgfältiger planen müssen.

    Auch Monster, die im Original kaum zwei Maulschellen aushielten, sind deutlich robuster geworden - und hauen zu allem Überfluss stärker zu! Was die Sache noch schwerer macht: Die Stärkeanforderungen für gute Waffen sind gestiegen, das heißt, Sie müssen sich länger mit durchschnittlichen Schwertern und Äxten über Wasser halten. Beispielsweise benötigt die Orkschlächter-Klinge nun 130 Stärkepunkte - das sind 60 mehr als im Original. Damit sind die Entwickler der Bitte der Community nach Anhebung des Schwierigkeitsgrades nachgekommen.

    Neue Story, neue Gegenstände

    Faulheit wird belohnt: In Die Nacht des Raben ziehen Sie häufig zusammen mit anderen los. Und kassieren dafür ordentlich Erfahrungspunkte! Faulheit wird belohnt: In Die Nacht des Raben ziehen Sie häufig zusammen mit anderen los. Und kassieren dafür ordentlich Erfahrungspunkte! Quelle: buffed Kurz nach Spielbeginn folgt schon die erste Überraschung: Ein alter Bekannter steht am Wegesrand und räuchert zusammen mit Ihnen ein Banditenlager aus, um einen verloren gegangenen Brief zurückzuerlangen - ein Ereignis, das im Hauptspiel fehlt. Aus diesem neuen Anfang erwächst ein Handlungsstrang, der speziell aufs Add-on zugeschnitten ist. Später, in der Hafenstadt Khorinis, erfahren Sie vom geheimnisvollen Verschwinden einiger Bürger. Wenn Sie den Spuren folgen, kommen Sie in Kontakt mit der Gilde der Wassermagier, die tief in der Wildnis im Nordosten hausen. Später dürfen Sie sich dem Kreis der Zauberer anschließen, auch wenn Sie bereits Söldner, Paladin oder Feuermagier sind.

    Im Zuge des neuen Story-Zweigs gibt es auch einige frische Gegenstände. Zum Beispiel verleiht Ihnen Vatras ein Amulett, das auf Wunsch ein Irrlicht heraufbeschwört. Selbiges lässt sich im Austausch gegen Lernpunkte trainieren und funktioniert wie eine Art Spürhund: Es sucht automatisch nach Gegenständen. Je mehr Punkte Sie ins Irrlicht investieren, desto wertvoller sind die gefundenen Utensilien. Apropos finden: In Höhlen stoßen Sie häufig auf Steintafeln, die mit seltsamen Zeichen beschrieben sind. Sie haben zwei Möglichkeiten: Entweder Sie lernen die antike Sprache, was einerseits zwar viel Lernpunkte kostet, aber andererseits Fähigkeiten-Boni einbringt. Oder Sie verkaufen die Artefakte für Gold und Erfahrungspunkte.

    Viel zu entdecken

    Ausholen: Wer ist härter: Orkschädel oder verzauberter Baseballschläger der Marke XXL? Ausholen: Wer ist härter: Orkschädel oder verzauberter Baseballschläger der Marke XXL? Quelle: PC Games In Gothic 2 können Sie keinen Schritt machen, ohne direkt ins nächste Abenteuer zu stolpern. Im Zusatzareal des Add-ons ist das nicht anders: Da haben Piraten an einem wunderschönen Strand ihr Lager aufgeschlagen, Zauberer erforschen eine alte Tempelanlage, im Sumpfgebiet hausen Banditen und in einem Canyon streunen Viecher mit messerscharfen Zähnen umher. Kein Fleckchen der neuen Umgebung ist unbewohnt; überall sind Charaktere, Monster und Schätze verteilt. Es gibt wieder einmal extrem viel zu entdecken!
    Kurz: Das Add-on ist hundertprozentig empfehlenswert, sofern Sie keine Probleme damit haben, komplett von vorne anzufangen.

    Bildergalerie: Gothic 2: Die Nacht des Raben
    Bild 1-3
    Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (5 Bilder)

    Gothic 2: Die Nacht des Raben (PC)

    Spielspaß
    90 %
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung:
  • Gothic 2: Die Nacht des Raben
    Gothic 2: Die Nacht des Raben
    Publisher
    JoWooD Entertainment AG
    Developer
    Piranha Bytes
    Release
    20.08.2003
    Leserwertung
     
    Meine Wertung:
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von The_Reticent
    Kein Wort von bugs? Ihr solltet eure TESTS besser als Inhaltsangabe bezeichnen  
    Von mR-UnDerCOver
    Also ich hab G2 4mal durchgezockt zuerst pala dann Drachi denne Magier und denne wida pala... Und das add-on on hab…
    Von brotheronline
    Also ich bin froh Gothic 1 und 2 jeweils 3 mal durchgespielt zu haben und ich werds mit addon bestimmt noch öfter…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von The_Reticent
        Kein Wort von bugs? Ihr solltet eure TESTS besser als Inhaltsangabe bezeichnen  
      • Von mR-UnDerCOver Neuer Benutzer
        Zitat
        am 15.09.03 um 13:15 schrieb EyolfAki:
        Ich bin froh, das ich es nur einmal durchgespielt hab.


        Also ich hab G2 4mal durchgezockt zuerst pala dann Drachi denne Magier und denne wida pala... Und das add-on on hab ich mit dem Pala wida durchgezokkt war goil!

        Und ich zock weiter bis Gothic 3 rauskommt!
      • Von brotheronline
        Zitat
        am 15.09.03 um 13:15 schrieb EyolfAki:
        Ich bin froh, das ich es nur einmal durchgespielt hab.


        Also ich bin froh Gothic 1 und 2 jeweils 3 mal durchgespielt zu haben und ich werds mit addon bestimmt noch öfter zocken

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 07/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 07/2017 SpieleFilmeTechnik 06/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 07/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
221740
Gothic 2: Die Nacht des Raben
Das Add-on zum 3D-Rollenspiel-Hit
Das Add-on zum 3D-Rollenspiel-Hit
http://www.pcgames.de/Gothic-2-Die-Nacht-des-Raben-Spiel-4363/Tests/Das-Add-on-zum-3D-Rollenspiel-Hit-221740/
14.09.2003
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2003/09/Banditen_b2teaser_169.jpg
tests