Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von doomkeeper Erfahrener Benutzer
        Google kritisiert Transparenz und verbietet selbst ihr Google Glass auf den hauseigenen Veranstaltungen...
        Welch Ironie des Schicksals 
      • Von roflkasoi Neuer Benutzer
        Hab ich mir auch gerade gedacht :D
      • Von Malifurion Erfahrener Benutzer
        Außgerechnet Google, wo die doch das meiste ausspionieren 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1074562
Google
Prism-Skandal: Google fordert mehr Transparenz und kritisiert Facebook und Microsoft
Internet-Riese Google hat sich im Prism-Spionagskandal zu Wort gemeldet und Kritik an den Konkurrenten Facebook und Microsoft geübt. Die Unternehmen hätten zwar Zahlen von Schnüffel-Anfragen der NSA veröffentlicht, allerdings seien diese nicht aussagekräftig.
http://www.pcgames.de/Google-Firma-97880/News/Prism-Skandal-Google-fordert-mehr-Transparenz-und-kritisiert-Facebook-und-Microsoft-1074562/
16.06.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/01/Google-Suche-Tipps.jpg
google,internet
news