Galaxy S3 (Mobile)

Hersteller:
Samsung
Betriebssystem:
Android
Preisvergleich bei Geizhals

Samsung Galaxy S3: Zum Launch in Blau und Weiß - Angebliches Händler-Inventar listet kein Schwarz

03.05.2012 13:21 Uhr
|
Neu
|
Das Samsung Galaxy S3 kommt zum Launch in den Farben Blau und Weiß. Dies zumindest lässt ein Foto einer angeblichen Inventarliste des britischen Mobilfunk-Händlers Carphone Warehouse vermuten. Im Gegensatz zum Vorgänger Galaxy S2 wird der mögliche iPhone 5-Konkurrent also nicht im schwarzen Chassis erscheinen.

Heute Abend wird wohl das Samsung Galaxy S3 vorgestellt. Bis dahin gibt es weitere Gerüchte. Heute Abend wird wohl das Samsung Galaxy S3 vorgestellt. Bis dahin gibt es weitere Gerüchte. [Quelle: Siehe Bildergalerie] Das Samsung Galaxy S3 soll am heutigen Donnerstagabend vorgestellt werden. Womöglich erwarten uns zum Verkaufsstart die Farben Blau und Weiß, falls sich neue entsprechende Meldungen aus der Gerüchteküche als Fakt herausstellen. So berichtet gsmarena.com von einem Foto, das angeblich einen Teil der Inventarliste des britischen Mobilfunk-Händlers Carphone Warehouse zeigt.

Darin sind neben diversen aktuellen und bereits verfügbaren Samsung-Geräten die beiden Einträge Samsung Galaxy S3 Blue und White zu sehen. Das Bild wurde den Autoren nach eigenen Aussagen – wie so oft – von einer anonymen Quelle zugespielt. Wir können es euch an dieser Stelle nicht zeigen. Klickt dafür am besten auf den angegebenen Link. Für definitive Fakten verfolgt ihr ab heute Abend um 20 Uhr am besten unseren Live-Stream zum Samsung Galaxy S3.

Das Samsung Galaxy S3 wird der Nachfolger des beliebten und sehr gut verkauften Samsung Galaxy S2-Smartphones. Quellen von aktuellen Gerüchte sprechen von einem 4,7 Zoll-sAMOLED-Bildschirm, der mindestens HD-Standard aufweist. Diese Annahmen basieren unter anderem auf einer Produktseite zum Samsung Galaxy S3 bei Amazon, die erste mutmaßliche Fakten bereit hält. Neben dem Display soll auch eine 12-Megapixel-Kamera für gute Schnappschüsse unterwegs sorgen.

Zu diesem Zeitpunkt sind das natürlich nur Gerüchte. Bestätigt hingegen ist ein Exynos 4-Quadcore-Prozessor für das Samsung Galaxy S3, der wohl für eine außerordentliche Performance sorgen wird. Details gibt es selbstverständlich erst heute Abend beziehungsweise zum Verkaufsstart, wenn die ersten Tests online erscheinen. PC Games hält euch wie immer auf dem Laufenden.

01:00
Galaxy S3: Offizielles Vorstellungsvideo
Für die Verwendung in unseren Foren:
The-Khoa Nguyen Google+
Erfahrener Benutzer
03.05.2012 13:21 Uhr

Verwandte Artikel

28°
 - 
Zwar ist das neue Samsung Galaxy S5 noch gar nicht auf dem Markt, allerdings gibt es schon jetzt die erste Billig-Kopie des Smartphones aus China. Die Kopie stammt von Goophone und soll 299 Dollar kosten. Äußerlich sind kaum Änderungen zu sehen, im Inneren unterscheidet sich die Technik allerdings recht stark. mehr... [0 Kommentare]
26°
 - 
Samsung hat die ersten DDR4-RAM-Speicherbausteine mit einem Fassungsvermögen von 16 Gigabyte gefertigt. Die RDIMM-Riegel (Registered Dual Inline Memory Moduls) sind vorerst für die Server-Industrie geplant. Die Fertigung findet noch in einem Nanometerbereich über 30 statt, eine künftige Verkleinerung auf etwa 20 Nanometer soll doppelt so hohe Übertragungsraten wie heute mit DDR3 sowie 32 GB große Module ermöglichen. mehr... [10 Kommentare]
12°
 - 
Kaum angekündigt, gibt es auch schon die erste billige Kopie des neuesten Samsung-Smartphones Galaxy S5. Der Billig-Klon stammt aus China und sieht von außen gesehen dem Galaxy S5 zum Verwechseln ähnlich. Im Inneren sind die Unterschiede der beiden Smartphones jedoch sehr deutlich. mehr... [0 Kommentare]
 - 
Das erste Quartal diesen Jahres verlief scheinbar nicht ganz wie geplant für das Smartphone-Unternehmen Samsung. Von der Veröffentlichung des neuen Samsung Galaxy S5 erhofft sich Samsung dagegen wieder einen entsprechenden Schub. mehr... [0 Kommentare]
 - 
Auf dem Reveal-Event des Samsung Galaxy S5, am Rande des alljährlichen Mobile World Congress in Barcelona, durfte PC Games Hardware nicht nur den Ausführungen auf der Keynote lauschen, sondern zudem einen ersten Blick auf das Telefon werfen. Im Video schildern wir unsere Ersteindrücke mit Samsungs Smartphone-Flaggschiff. mehr... [0 Kommentare]