Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • GTA 5 PC vor dem Test: In 4K gespielt - Ein Must Have für PC-Spieler!

    Die PC-Version von GTA 5 erstmals angespielt: Wir durften das Open-World-Spektakel in den Büros von Rockstar Games zwei Stunden lang zocken - und zwar in 4K! Quelle: Rockstar

    Am 14. April erfolgt der PC-Release von GTA 5. Wir durften die PC-Version von Grand Theft Auto 5 zwei Wochen vor dem Test in 4K-Auflösung selbst anspielen und uns ein eigenes Bild von der Maus-Tastatur-Steuerung, den grafischen Verbesserungen und dem brandneuen Rockstar-Editor machen. Die Eindrücke lest ihr nachfolgend in unserer Vorschau.

    Über die spielerischen und erzählerischen Qualitäten von GTA 5 ist viel geschrieben worden. Dass Grand Theft Auto 5 ein Meisterwerk unter den Open-World-Spielen ist, dürfte wohl nur jenen entgangen sein, die die vergangenen zwei Jahre unter einem Stein verbrachten. Dieser hoffentlich kleinen Gruppe von Spielern legen wir unser GTA 5 Review für PS3 / Xbox 360 beziehungsweise den GTA 5 Test für PS4 / Xbox One ans Herz. Denn im nachfolgenden Bericht geben wir ausschließlich unsere Eindrücke zur Spielerfahrung mit der PC-Version wieder, von der Rockstar sagt, sie sei die "ultimative" Fassung. Ultimativ nicht nur, weil GTA 5 nach erfolgter PC-Veröffentlichung für alle relevanten Plattformen in den Läden steht. Die PC-Version vereint darüber hinaus alle bisher veröffentlichten Zusatzinhalte und hält exklusive Features wie den Rockstar Editor und 4K-Auflösung bereit. Grund genug also, nach München aufzubrechen, um GTA 5 PC vor dem Release in den Büros von Rockstar Games anzuspielen.

    GTA sah nie besser aus als auf dem PC

    Doch bevor wir selbst Hand anlegen können, spielt ein PR-Mitarbeiter von Rockstar eine kurze Passage vor. Wir befinden uns in der Nacht mit Franklin auf Mount Chiliad, dem höchsten Berg in der Spielwelt von GTA 5. Als er die Kamera über den Horizont schweifen lässt, wird klar, warum Rockstar Games diesen Startpunkt für die Präsentation gewählt hat. Die Sichtweite ist nämlich geradezu überwältigend. Vom im Tal gelegenen Blaine County bis hin zum hinter einer Bergkette versteckten Metropole Los Santos sind alle Örtlichkeiten zu erblicken. Erstaunlich dabei ist, dass sich selbst kleinste Details in der Ferne ausmachen lassen. Auf den höchsten Einstellungen gaukelt einem das Spiel nicht mit Unschärfeeffekten eine enorme Sichtweite vor. Stattdessen ist das Bild kristallklar, kein Flimmern und keine erkennbaren Pop-outs weit und breit. Grandios auch, wie authentisch die Welt durch die Lichtstimmung wirkt. Fahrende Autos in der Ferne wirken durch die Fahrzeugbeleuchtung wie kleine Glühwürmchen.

    Die Sichtweite in der PC-Fassung von GTA 5 ist der höchsten Detailstufe zweifellos überragend. Die im Screenshot gezeigte Szene sieht in Bewegung noch viel spektakulärer aus.Die Sichtweite in der PC-Fassung von GTA 5 ist der höchsten Detailstufe zweifellos überragend. Die im Screenshot gezeigte Szene sieht in Bewegung noch viel spektakulärer aus.Quelle: RockstarMit dem Fallschirm geht es schließlich in Richtung Tal. Während des Gleitflugs sind abgesehen von vereinzelten Objektschatten-Nachladern keine störenden Effekte zu beobachten. Derweil geht Rockstar auf die System Specs des Präsentationsrechners ein. Wir spielen GTA 5 PC mit butterweichen 60 fps in 4K-Auflösung und 16-facher anisotroper Filterung. Alle Regler für Grafikdetails sind bis zum Anschlag nach oben gedreht. Die Grafikpracht fordert wenig überraschend ihren Tribut. Um Grand Theft Auto 5 unter diesen Voraussetzungen zu spielen, hat Rockstar einen PC mit gleich zwei Grafikkarten des Typs Nvidia GTX 980, eine 6-Kerner Intel Core i7-5930K CPU mit 3,5 GHz Taktrate sowie 16 GB Arbeitsspeicher zusammengestellt (viele weitere spannende Technik-Details hält der Artikel von PC Games Hardware bereit). Dass vermutlich nur wenige PC-Nutzer solch hochgerüstete Maschinen ihr Eigen nennen, dessen sei man sich bei Rockstar bewusst, versichert der PR-Mitarbeiter. Gleichzeitig wollte das Team jedoch keine Kompromisse eingehen und das bestmögliche Resultat aus der Rage-Engine herausholen.
    GTA 5: PC-exklusive Features
    • 4K Support / in 60 fps spielbar
    • Multi-Monitor-Setup möglich (bis zu 3 Bildschirme)
    • Nvidia 3D Vision Support
    • Verdoppelte Sichtweite, verbesserte Beleuchtung und schärfere Texturen
    • Rockstar Editor + Director Mode
    • GTA Online-Matches für bis zu 30 Spieler
    • Neue Radiostation mit Songs von The Alchemist und Oh No
    • 20 neue Wildtiere
    • Alle bisherigen DLCs und die Online-Heists sind bereits inkludiert

    Wer sich solche Hardware nicht anschaffen kann oder will, den kann Rockstar Games beruhigen. Wer die empfohlenen Systemanforderungen erfüllt (siehe Tabelle unten), kann GTA 5 auf dem PC in Full HD-Auflösung mit 60 fps spielen. Außerdem könnt ihr die Grafikqualität über das Optionsmenü bis ins kleinste Detail anpassen! Als wir schließlich im Tal ankommen, cheatet sich der PR-Mitarbeiter kurzerhand den jüngst mit dem Heists-Update hinzugefügten Kuruma herbei. Alle Inhalte aus bisher veröffentlichten DLCs sind von Anfang an in der PC-Version von Grand Theft Auto 5 enthalten, erwähnt er beiläufig, während wir zum Vinewood Boulevard in Los Santos düsen. Unterwegs fällt uns auf, dass einige Texturen weniger gelungen sind und matschig daherkommen, obwohl Rockstar viele Oberflächen eigens für die PC-Version durch hochauflösende Varianten ersetzt hat. Wir wollen allerdings nicht nörgeln, denn es ist nur ein winziges Detail, das nur beim näheren Hinsehen und nicht beim Spielen auffällt. Im eingangs erwähnten Vinewood Boulevard angekommen, haben wir die Texturen schon vergessen, denn jetzt lässt uns Rockstar Games endlich selbst an Maus und Tastatur.

    System Specs Minimum Empfohlen
    Betriebssystem Windows 8 / 8.1 64 Bit, Windows 7 64 Bit SP 1, Windows Vista 64 Bit SP 2 Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1
    Prozessor Intel Core 2 Quad CPU Q6600 @ 2,4GHz (4 CPUs) / AMD Phenom 9850 Quad-Core Prozessor @ 2,5GHz (4 CPUs) Intel Core i5 3470 @ 3,2GHz (4 CPUs) / AMD X8 FX-8350 @ 4GHz (8 CPUs)
    Arbeitsspeicher 4GB 8 GB
    Grafikkarte NVIDIA 9800 GT 1GB / AMD HD 4870 1GB (DX 10, 10.1, 11) NVIDIA GTX 660 2GB / AMD HD 7870 2GB
    Soundkarte 100% kompatibel mit DirectX 10 100% kompatibel mit DirectX 10
    Festplattenspeicher 65GB 65 GB
    11:35
    GTA 5: Traileranalyse und Video-Vorschau auf PC-Version
    Spielecover zu GTA 5 - Grand Theft Auto 5
    GTA 5 - Grand Theft Auto 5
  • GTA 5 - Grand Theft Auto 5
    GTA 5 - Grand Theft Auto 5
    Publisher
    Rockstar Games
    Developer
    Rockstar Games
    Release
    18.11.2014
    Es gibt 31 Kommentare zum Artikel
    Von Maiernator
    Tja wenn man lockig flockig 2000€ für ein Spiel ausgeben will, dann kann man sich die 4k gerne gönnen.4k ist noch zu…
    Von USA911
    Ich spring ab, da kommt der Udo den Gang lang.... 
    Von MichaelG
    Sonderzug nach Pankow.   

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 31 Kommentare zum Artikel

      • Von Maiernator Erfahrener Benutzer
        Tja wenn man lockig flockig 2000€ für ein Spiel ausgeben will, dann kann man sich die 4k gerne gönnen.
        4k ist noch zu teuer für den Ottonormal Verbraucher, gibt dafür auch noch zu wenige Ausgabegeräte in einem moderaten Preisrahmen.
      • Von USA911 Erfahrener Benutzer
        Zitat von MichaelG
        Sonderzug nach Pankow.   :D
        Ich spring ab, da kommt der Udo den Gang lang.... 
      • Von MichaelG Erfahrener Benutzer
        Zitat von Lightbringer667

        Aber der Hypetrain ist schon längst in voller Fahrt. Whatever.
        Sonderzug nach Pankow.   
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1154980
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
Vor dem Test: In 4K gespielt - Ein Must Have für PC-Spieler!
Am 14. April erfolgt der PC-Release von GTA 5. Wir durften die PC-Version von Grand Theft Auto 5 zwei Wochen vor dem Test in 4K-Auflösung selbst anspielen und uns ein eigenes Bild von der Maus-Tastatur-Steuerung, den grafischen Verbesserungen und dem brandneuen Rockstar-Editor machen. Die Eindrücke lest ihr nachfolgend in unserer Vorschau.
http://www.pcgames.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/Specials/Vor-dem-Test-In-4K-gespielt-Ein-Must-Have-fuer-PC-Spieler-1154980/
08.04.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/04/GTA_V_PC_Screenshot_069__24_-pcgh_b2teaser_169.jpg
gta,action,rockstar
specials