Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • GTA 5: Radiosender, Autos und frische Features - das meint die Redaktion

    GTA 5 wird mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder großartige Radiosender bieten, die uns auf den Touren quer durch Los Santos unterhalten werden. Aber auch schicke Sportwagen wie den Cheetah werden wir über den Asphalt in Grand Theft Auto 5 jagen können. Wir haben uns quer durch die Redaktion befragt und die Meinungen und Wünsche zusammen getragen.

    Mit dem Release von GTA 5 freuen sich zahlreiche Fans auf einen potenziellen Blockbuster im Jahr 2013. Während Rockstar Games noch Hand an Grand Theft Auto 5 anlegt, machen wir uns bereits jetzt Gedanken um die Umsetzung unserer Lieblings-Features. Wir haben die heiligen Hallen der Redaktion erkundet und Meinungen zu GTA 5 zusammen getragen. Das Thema diesmal: Radiosender und Autos im Grand Theft Auto-Universum. In unserem letzten GTA 5-Artikel zur Redaktions-Meinung haben wir bereits über den Multiplayer-Modus von GTA 5 spekuliert.

    Diesmal werfen wir einen Blick auf Vice City, GTA 3, GTA 4 und die Anfänge von Grand Theft Auto zurück - bis zum kommenden Ableger GTA 5. Was wünschen sich die Redakteure Marc, Max, Matthias und Maik von pcgames.de? Alle Statements haben wir nachfolgend für euch aufgeführt. Mehr zum Rockstar-Titel lest ihr natürlich auch auf unserer Themenseite zu Grand Theft Auto 5 (GTA 5). Selbstverständlich interessiert uns auch die Meinung unserer Community: Was wünscht ihr euch in Sachen Radiosender und Fuhrpark in GTA 5? Hinterlasst uns einen Comment!

    Marc Carsten Hatke: 'Fernando Martinez auf Emotion 98.3 war einfach der Oberknaller!' Marc Carsten Hatke: "Fernando Martinez auf Emotion 98.3 war einfach der Oberknaller!" Quelle: Computec Media Marc Carsten Hatke: Jeder GTA-Spieler kennt das Gefühl, wenn man in einen Wagen einsteigt und gerade der Lieblings-Song aus den virtuellen Boxen dröhnt! Zu GTA gehören die exzellent produzierten Radiosender wie Jacke zu Hose und auch von GTA 5 wünsche ich mir ein Unterhaltungsfeuerwerk hinter den Lenkrädern der Autos. Fernando Martinez auf Emotion 98.3 war einfach der Oberknaller und die witzigen Werbespots zu "pets forever" sowieso. Das Einfügen eigener Titel hat mir besonders gut gefallen und auch dieses Feature darf in einem GTA 5 auf keinen Fall fehlen - auch nicht auf den Konsolen! In Sachen GTA 5-Fuhrpark freue ich mich natürlich auf Motorräder, den bekannten Cheetah-Supersportwagen und sämtliche Fluggeräte!

    Maik Koch: Radiosender sind das Salz in der GTA 5-Suppe! Ich wünsche mir dabei vor allem wieder einen Fernando Martinez wie auf Emotion 98.3 in GTA Vice City. Beim Rumfahren in coolen Autos steh ich eher auf Rock oder Metal als auf Hip-Hop und Rap. Doch gegen einen 80s-Sender hätte ich auch nichts einzuwenden - "But not too much emotion!", warnte Fernando Martinez in GTA Vice City auf Emotion 98.3 noch. Was ich mir aber für die Xbox 360-Version viel mehr wünsche: Endlich eigene Playlists mit eigenen Songs einzufügen! Bei FIFA 13 kann ich eigene Fangesänge durch genau diese Funktion eingliedern. Eine mögliche PC-Version von GTA 5 wird sicherlich auch die Wiedergabe eigener MP3s unterstützen.

    Max Falkenstern: 'Der Ton macht die Musik.' Max Falkenstern: "Der Ton macht die Musik." Quelle: Computec Media Max Falkenstern: Wie heißt es so schön? Der Ton macht die Musik. In diesem Punkt war Rockstar Games bislang immer besonders stark. Stichwort: Radionsender. Anders als meine geschätzten Kollegen habe ich keinen wirklichen Lieblingssender. In GTA 5 sollte aber eine bunte Mischung vorhanden sein: Rock, Pop, Electro – alles, was kracht und während der Autofahrten für Unterhaltung sorgen. Natürlich dürfen die berühmt-berüchtigten Nachrichten- und Comedysendungen nicht fehlen, die den American Way of Life herrlich auf die Schippe nehmen. Bei den Fahrzeugen wünsch ich mir nur eins: Fahrbare Panzer. Ich erinnere mich noch gut daran, wie ich mit dem tonnenschweren Koloss in GTA 2 für Chaos auf den Straßen gesorgt habe. Die Cops hatten einfach keine Chance.

    Matthias Dammes: Einer der wichtigen Bestandteile von Grand Theft Auto ist seit jeher die Musik, die Serientypisch aus den Lautsprechern der Autos des Protagonisten tönt. In verschiedene Radiosender verpackt sorgten die Entwickler von Rockstar auf diese Weise stets für die passende Stimmung. So entstand ein Großteil des fantastischen Flairs von GTA Vice City auch durch die grandiose 80er-Jahre Mukke. Darüber hinaus entwickelten sich auch die Moderatoren der virtuellen Radiostationen zu kleinen Stars der GTA-Reihe. Wer erinnert sich nicht an den temperamentvollen Fernando Martinez von Emotion 98.3 aus Vice City. Aber auch in späteren GTA-Spielen hatte er immer wieder seine Auftritte im Radio. Für GTA 5 wünsche ich mir, dass die Entwickler von Rockstar dieser Tradition treu bleiben und mit Radiostationen für verschiedene Musikgeschmäcker erneut ein einzigartiges Flair erschaffen. Vielleicht kehrt auch Fernando Martinez an die Westküste zurück.

    Thomas Szedlak: Ich habe ja GTA 5 schon bei Rockstar Games in New York erleben dürfen und bei der Präsentation ist mir sofort die Vielfalt bei den Fahrzeugen aufgefallen: Michael lässt den Sportwagen in der Garage stehen und radelt durch Beverly Hills, Trevor heizt in einem Pickup über staubige Vorort-Straßen und Franklin cruist in einem protzigen Audi R8 Spyder-Verschnitt durch Santa Monica. Wer sich die bisher veröffentlichten Screenshots und Videos anschaut, erkennt bereits Dutzende Fortbewegungsmittel – Gleitschirm, Surfbrett und Eisenbahn inklusive! Die GTA-Radiosender sind ja sowieso Kult und für mich als Anhänger elektronischer Musik war bisher auch immer was Cooles dabei. Bei GTA 5 sollen die Kanäle ja noch realistischer sein, mit Wetterdurchsagen, Nachrichtenblocks und so weiter. Das wird super!

    01:51
    GTA 5: Der zweite Trailer mit deutschen Untertiteln
  • GTA 5 - Grand Theft Auto 5
    GTA 5 - Grand Theft Auto 5
    Publisher
    Take-Two Interactive
    Release
    17.09.2013
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Joerg2
    Ich erinnere mich neben den Werbespots noch am besten an Just or Unjust. Das fand ich wirklich herrlich bescheuert. So…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Joerg2 Erfahrener Benutzer
        Ich erinnere mich neben den Werbespots noch am besten an Just or Unjust. Das fand ich wirklich herrlich bescheuert. So bescheuert, dass ich erst mal angehalten und mir das in Ruhe angehört habe. Genauso sollte es auch in GTA5 sein...
    • Aktuelle GTA 5 - Grand Theft Auto 5 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1038630
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
GTA 5: Radiosender, Autos und frische Features - das meint die Redaktion
GTA 5 wird mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder großartige Radiosender bieten, die uns auf den Touren quer durch Los Santos unterhalten werden. Aber auch schicke Sportwagen wie den Cheetah werden wir über den Asphalt in Grand Theft Auto 5 jagen können. Wir haben uns quer durch die Redaktion befragt und die Meinungen und Wünsche zusammen getragen.
http://www.pcgames.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/Specials/GTA-5-Radiosender-Autos-und-frische-Features-das-meint-die-Redaktion-1038630/
04.12.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/11/GTA_5_Screenshots_09_121112105937.jpg
gta,action,rockstar
specials