Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von kaepteniglo Erfahrener Benutzer
        Einen großen Teil macht das kaufbare Ingame-Geld aus, auch Microtransaction genannt.
      • Von NOT-Meludan Erfahrener Benutzer
        Und das Interessante ist, die haben den Umsatz geschafft, ohne bisher kaufbare DLCs oder exklusive Items in einem Shop.
        Und ich gehe auch heute noch gerne mal GTA Online spielen, um etwas Unfug zu veranstalten oder Rabatz zu machen. So lobe ich mir das.
      • Von MichaelG Erfahrener Benutzer
        Zitat von D-Wave
        Bekomm ich auch was.  150 Millionen würden reichen.
        Gierig bist Du gar nicht. Mir würden 15 Mio locker langen.  
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1192334
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
Grand Theft Auto 5: Drei Milliarden US-Dollar seit Release generiert
Grand Theft Auto 5 hat bislang mehr als drei Milliarden US-Dollar Umsatz generiert, heißt es in nun veröffentlichten Dokumenten, die während der Auseinandersetzung zwischen Leslie Benzies und Rockstar North dem zuständigen Gericht vorgelegt wurden. Derzeit verklagt der ehemalige President de Entwicklerstudios seinen früheren Arbeitgeber auf 150 Millionen Dollar Entschädigung aufgrund angeblich ausstehender Tantiemen.
http://www.pcgames.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/News/Drei-Milliarden-US-Dollar-Umsatz-1192334/
14.04.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/02/gta_5_pc_0001-pc-games_b2teaser_169.jpg
gta 5,verkaufszahlen,rockstar games
news