Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • GTA 3: Offizieller Tuning-Leitfaden

    Wenn Sie vor dieser Entscheidung stehen, sind Sie hier richtig. Wenn Sie vor dieser Entscheidung stehen, sind Sie hier richtig. Warum ist GTA 3 so langsam? Reicht ein Pentium 4 mit 1.700 MHz und einer Geforce2 MX-200 zum Spielen aus? PC Games und Hersteller Take 2 Interactive zeigen Ihnen, wie Sie den Tiger in den Rechentank packen.
    Wenn wir es nicht längst gewusst hätten, wäre uns spätestens anhand Ihrer zahlreichen E-Mails aufgefallen, dass GTA 3 endlich im Handel steht. Bei vielen PC-Games-Lesern läuft das Gangster-Spiel entweder zu langsam oder gar nicht. Wir sind Ihren Fragen nachgegangen und präsentieren Ihnen zusammen mit Take2 Interactive die offizielle Tuning-Hilfe.
    Tipp 1
    Distanz-Einstellung
    Im Hauptmenü regulieren Sie unter "Anzeige" mit dem "Distanz-Darstellg"-Regler die maximale Sichtweite und die Texturdetails weit entfernter Objekte. Mit einer Geforce2 MX/MX-400 sollten Sie nicht über die Mittelstellung hinaus gehen. Außerdem empfehlen wir Ihnen, die "Bildschirmauflsg" auf 16 Bit Farbtiefe einzustellen, um die Grafikkarte zu entlasten.
    Tipp 2
    Absturz verhindern
    Bei der Fehlermeldung "Exception Error c000005 at Adress XXXXXXX" installieren Sie DirectX 8.1 von der Install-CD neu. Sollte dies den Fehler nicht beheben, suchen Sie in Ihrem "Eigene Dateien"-Ordner nach dem Ordner "GTA 3 User Files". Löschen Sie Ihn, wenn er vorhanden ist. Das Spiel legt den Ordner dann mit den Standardeinstellungen neu an. Wenn er nicht vorhanden ist, legen Sie Ihn mit der obigen Schreibweise an. Achten Sie darauf, dass der Ordner nicht schreibgeschützt ist.
    Tipp 3
    Spielstand-Probleme
    Wenn Sie einen Spielstand nicht laden können, empfehlen wir Ihnen, das Spiel in das vom Installationsprogramm vorgeschlagene Verzeichnis zu installieren. Unter Umständen hat das Programm Probleme, den abgeänderten Pfad zu nutzen.
    Tipp 4
    Kyro2-Grafikfehler
    Schalten Sie den "Stencil Buffer" in den erweiterten Grafikeinstellungen des Grafikkartentreibers aus. Bei vielen Spielern sorgte diese Einstellung für ein Geschwindigkeitsplus. Außerdem empfehlen wir Ihnen die Installation des aktuellen Referenztreibers, den Sie auf unserer Heft-CD finden. Er beseitigt neben Kanten- und Texturenfehler diverse andere Probleme mit Kyro2-Grafikkarten.
    Tipp 5
    Arbeitsverweigerung
    Wenn das Spiel beim Laden abstürzt oder wieder zum Windows-Desktop zurückkehrt, löschen Sie die Dateien "txd.dir" und "txd.img" im "model"-Verzeichnis der Installation. Die Texturen werden beim nächsten Start des Spiels neu konvertiert, vorausgesetzt, GTA 3 hat die Texturen vorher schon einmal angelegt. Die Schnittstelle "Aureal" kann zu spontanen Abstürzen führen, oder sogar verhindern, dass das Spiel startet. Löschen Sie die Datei "GTA3.SET" im Windows-Verzeichnis "Eigene Dateien\GTA 3 User Files" und wählen Sie im Spiel eine andere Soundschnittstelle.
    Tipp 6
    Startprobleme mit Windows XP
    Windows XP macht in Zusammenarbeit mit Grafikkarten der Serien Geforce256/2/3/4Probleme, da die Schrift im Spiel nicht korrekt dargestellt wird. Microsoft bietet auf der Website ein Update für das bekannte Problem an. Die rund drei MByte große Datei beseitigt das Problem. Geben Sie den folgenden Link ohne Trennung ein: http://www.microsoft.com/downloads/release.asp?ReleaseID=37943&area=search&ordinal=5
    Noch
    komfortabler: Den Link zur Webseite finden Sie natürlich auch auf unserer Heft-CD.
    Tipp 7
    Festplatten und Texturen
    Die Texturen im Spiel werden permanent von der Festplatte nachgeladen. Optimieren Sie mit dem Windows-Systemprogramm "Defrag" alle Festplatten Ihres PCs, damit dies möglichst schnell vonstatten geht. Schließen Sie vor dem Spielstart alle Hintergrundprogramme wie Virenscanner (Norton Antivirus, F-Secure etc.) und andere Programme, die sich neben der Windows-Uhr verstecken. Stellen Sie vor dem Spielstart mit dem Tastenkürzel STRG+ALT+ENTF sicher, dass im Task Manager alle Zusatzprogramme geschlossen sind. Unter Windows 98/95/ME müssen Sie die Einträge "Explorer" und "Systray" aktiv sein. Unter Windows XP/2000 darf in der Registerkarte "Anwendungen" kein Eintrag stehen.
    Tipp 8
    Wenn's stark ruckelt
    GTA 3 greift nicht nur permanent auf die Festplatte zu, sondern lädt gleichzeitig Musik vom CD-ROM-Laufwerk. Wenn sich Festplatte und CD-ROM-Laufwerk eine IDE-Datenleitung teilen, bremst das die Lesegeschwindigkeit aus, da das Spiel nur abwechselnd und nicht gleichzeitig von beiden Geräten lesen kann. In diesem Fall müssen Sie die Festplatte und das verwendete CD-Laufwerk an unterschiedlichen IDE-Strängen anschließen. Ein entsprechender Umbau ist nicht ohne Tücken und sollte nur von erfahrenen PC-Anwendern durchgeführt werden. Bitten Sie im Zweifelsfall einen versierten Verwandten, Freund oder Kollegen um Hilfe.
    Tipp 9
    Voll im Bilde
    Für ungebremste 3D-Leistung sollten Sie "Frame Sync" im Anzeige-Menü abstellen. Dies gilt auch wenn Ihre Maus etwas verzögert reagiert. Sollten Sie die eventuell auftretenden, horizontalen Schlieren im Spiel stören, aktivieren Sie die Option wieder - Sie verlieren daurch allerdings etwas 3D-Leistung. Einen zusätzlichen Leistungsschub erhalten Sie, wenn Sie die "Unschärfe FX" abschalten. Das Ergebnis: Das Bild wird schärfer und das Spiel schneller.
    Tipp 10
    Fauler Zauber
    Besitzer einer Voodoo-Grafikkarte von 3dfx haben bei GTA 3 im wahrsten Sinne schlechte Karten, da seit 2000 keine offiziellen neuen Treiber entwickelt wurden. Hier können lediglich inoffizielle Treiber aus dem Internet helfen, für die es aber keine Funktionsgarantie gibt. Inoffizielle Treiber finden Sie auf der englischsprachigen Webseite http://www.voodoofiles.com/3dfxhelp.asp. Unser Tipp: Kaufen Sie sich eine aktuelle günstige Grafikkarte (siehe PC Games Einkaufsführer), anstatt dubiose Treiber zu installieren.
    Tipp 11
    Ton und Treiber
    Um mehr Performance aus GTA 3 herauszukitzeln, sollten Sie sich die Soundeinstellungen im "Audio-Set-Up" etwas genauer anschauen. Stellen Sie die "Dynamische Akustik" aus und wählen Sie für Audio Hardware entweder "Miles Fast 2D Positional Audio", "Direct Sound Hardware" oder "Direct Sound Software". Stellen Sie sicher, dass Sie neben aktuellen Grafik- und Mainboard-Treibern die aktuellsten Soundkartentreiber installiert haben. Wenn Sie eine Soundblaster Audigy mit einem Surround-Boxensystem besitzen, wählen Sie "EAX 3" aus und stellen die "Boxen Konfiguration" auf "Mehr als 2 Boxen".
    Wenn keiner der angegebenen Tipps weiterhilft, hat Hersteller Take 2 Interactive immer noch eine eigene Hotline, die Ihnen bei der Problemlösung zur Hand geht.
    Besuchen Sie einfach die Online-Supportabteilung auf der Webseite www.take2.de/support/hilfe.html. Zeitsparend ist das "Komfort-Formular", mit dem Sie ihr Problem und die technischen Daten Ihres PCs einfach zur Hotline weiterleiten können. Die Htline-Telefonnummer lautet 01805/217316, ist wochentags zwischen 12 und 20 Uhr erreichbar und kostet € 0,12 pro Minute.

  • GTA 3
    GTA 3
    Publisher
    Take-Two Interactive
    Release
    24.05.2002
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
67030
GTA 3
GTA 3: Offizieller Tuning-Leitfaden
http://www.pcgames.de/GTA-3-Spiel-56118/Specials/GTA-3-Offizieller-Tuning-Leitfaden-67030/
10.07.2002
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2002/07/gta3tuning.jpg
specials