Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 23 Kommentare zum Artikel

      • Von Wok-Wurst Neuer Benutzer
        Aber es ist doch egal wie viel Sky verlangt, solang den Leuten das Wert ist was ihnen für ihr Geld geboten wird und sie dafür bezahlen, ist das ja auch in Ordnung. Wenn du das Angebot von Sky nicht nutzen möchtest zwingt dich ja keiner aber genau anders herum verhält es sich ja mit der GEZ.
        Und wenn man…
      • Von IXS Erfahrener Benutzer
        Zitat von davidh77
        Die GEZ zieht pro jahr 4,7 Millarden Euro ein. Nochmal 4,7 Millarden an GEZ Gebühren. Frag mich wo die landen. Das Programm sieht nicht danach aus als wäre da so viel drin. Die hälfte geht wohl schon an die GEZ Mittarbeiter lol
        www.gez-abschaffen.de
        Dann lieber die…
      • Von davidh77 Neuer Benutzer
        Zitat
        Eines der größten Probleme müsste sogar dem
        größten Banausen auffallen. Sender wie RTL haben so viel Geld, dass sie
        den Öffentlich-Rechtlichen die besten "Moderatoren" abziehen können. Die Richtung ist klar: Nachrichten und Informationen werden Richtung
        "Finanzmarkt und Gewinn""…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
701206
GEZ
BDWi
Der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft lehnt eine Erhöhung der GEZ-Gebühren ab. Vor einer Erhöhung müsse man zuerst über die Kosten für das ausufernde Unterhaltungsangebot überdenken. Auch die Sportrechte seien laut BDWi-Präsident zu teuer.
http://www.pcgames.de/GEZ-Firma-123383/News/BDWi-701206/
10.12.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/12/gez.jpg
BDWi, GEZ, Gebühren, Erhöhung, PC, Technik, Internet, Handy
news