Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Final Fantasy 14: Verkauf der Mac-Version aufgrund technischer Probleme gestoppt

    Der Verkauf der Mac-Version von Final Fantasy 14 wurde aufgrund von Performance-Mängeln vorerst gestoppt. Quelle: buffed

    Die Mac-Version des Online-Rollenspiels Final Fantasy 14: A Realm Reborn weist gravierende technische Probleme auf. Square Enix hat den Verkauf daher vorübergehend gestoppt und bietet Käufern eine Rückerstattung. Performance-Probleme, die unter anderem auf eine versehentlich zur Verfügung gestellten Pre-Release-Fassung zurückzuführen sind, sorgten bei Käufern für Unmut.

    Der kritische Videospiel-Enthusiast, der in den vergangenen Wochen den Spielemarkt beobachtete, könnte vermuten, es entwickele sich ein neuer Trend. Nachdem Warner Bros. die technisch mangelhafte PC-Version von Batman: Arkham Knight aus dem Verkauf zog um das Spiel nach einem für den Publisher scheinbar überraschenden Shitstorm fertigzustellen, hat Square Enix die Mac-Version von Final Fantasy 14: A Realm Reborn nun ebenfalls wegen technischer Unzulänglichkeiten aus den Online-Stores entfernt. Käufer erhalten auf Wunsch eine Rückerstattung des Kaufpreises, teilt Square Enix in der offiziellen Bekanntgabe mit.

    "Ich glaube, das größte Problem mit der Mac-Version war die signifikante Diskrepanz zwischen der Performance des Produkts, das unser Entwicklungsteam produzierte und den Erwartungen, die unsere Käufer dafür hatten, was durch den Mangel an Informationen zu unserem Produkt sowie anderen Problemen entstand als der Verkauf begann", erklärt Produzent Naoki Yoshida. "Bis zum offiziellen Release der Mac-Version am 23. Juni haben wir an der Verbesserung der Client-Performance gearbeitet. Infolgedessen waren die Systemanforderungen, welche wir hätten veröffentlichen sollen, zu diesem Zeitpunkt nicht verfügbar, das war ein ernstes Problem."

    Die Verwirrung die infolge der mangelnden Kommunikation mit den Käufern entstand, möchte Square Enix ab sofort aus der Welt schaffen. "Ich entschuldige mich aufrichtig für jedwede Unannehmlichkeit, die denen entstehend, welche die Mac-Version erworben haben und bitte euch, dass ihr uns beisteht, bis wir den Verkauf wieder aufnehmen", heißt es weiter. Aufgrund eines Missverständnisses geriet die Mac-Version des Online-Rollenspiels bei einigen Händlern außerdem zu früh in den Handel. Dabei wurde versehentlich eine Pre-Release-Fassung bereitgestellt, die diverse Performance-Probleme aufwies. Mehr über Final Fantasy 14: A Realm Reborn erfahrt ihr auf unserer Themenseite.

    Quelle: Square Enix

    07:42
    Final Fantasy XIV: Heavensward - Videorundgang
    Spielecover zu Final Fantasy 14: A Realm Reborn
    Final Fantasy 14: A Realm Reborn
  • Final Fantasy 14: A Realm Reborn
    Final Fantasy 14: A Realm Reborn
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    27.08.2013

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1163946
Final Fantasy 14: A Realm Reborn
Verkauf der Mac-Version aufgrund technischer Probleme gestoppt
Die Mac-Version des Online-Rollenspiels Final Fantasy 14: A Realm Reborn weist gravierende technische Probleme auf. Square Enix hat den Verkauf daher vorübergehend gestoppt und bietet Käufern eine Rückerstattung. Performance-Probleme, die unter anderem auf eine versehentlich zur Verfügung gestellten Pre-Release-Fassung zurückzuführen sind, sorgten bei Käufern für Unmut.
http://www.pcgames.de/Final-Fantasy-14-A-Realm-Reborn-Spiel-16140/News/Verkauf-der-Mac-Version-gestoppt-1163946/
06.07.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/06/Final_Fantasy_XIV_Heavensward__19__20150624135130-buffed_b2teaser_169.jpg
final fantasy 14 online,square enix,mac
news