Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Far Cry 3: Japan-Version enthält abgeschwächte Gewalt- und Sexszenen

    Die japanische Version von Far Cry 3 wird weniger ausgeprägte Gewalt-Darstellungen enthalten als die Fassung für westliche Länder. Auch eine Sexszene soll vor der Veröffentlichung von Ubisofts Ego-Shooter in Japan abgeändert worden sein.

    Far Cry 3 erscheint dieser Tage auch auf dem japanischen Markt. Die Japan-Version soll sich allerdings laut eines Berichts der Webseite kotaku.com in einigen Punkten von der westlichen Fassung unterscheiden. So wird man in der japanischen Version von Ubisofts Open World-Shooter keine verstümmelten Leichen vorfinden.

    Und auch offene Wunden werden in der überarbeiteten Version nicht mehr zu sehen sein. Auch eine Sexszene wurde abgeändert. Wieviel darin allerdings zensiert wurde, ist unklar. Das Töten von drei Zivilisten resultiert auch in Japan im Tod der eigenen Spielfigur. Hier findet ihr den Artikel zur geschnittenen Japan-Version von Ubisofts Ego-Shooter Far Cry 3, der auch im Land der aufgehenden Sonne für PC, Playstation 3 und Xbox 360 erhältlich sein wird.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    04:24
    Far Cry 3: Red Man erklärt die neue Mobile App
    Spielecover zu Far Cry 3
    Far Cry 3
  • Far Cry 3
    Far Cry 3
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Ubisoft Montreal
    Release
    29.11.2012
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von Mothman
    Ich meinte natürlich "Geschlechtsmerkmal".Geschlechtsmerkmal – Wikipedia:-B
    Von Coxinator
    "So wird man in der japanischen Version von Ubisofts Open World-Shooter keine verstümmelten Leichen vorfinden."Habe…
    Von Cityboy
    @ MothmanDas hast du tatsächlich richtig gehört. Allerdings würd mich jetzt interessieren ... wenn es Primäre…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von Mothman Erfahrener Benutzer
        Zitat von Cityboy
        @ Mothman
        Das hast du tatsächlich richtig gehört. Allerdings würd mich jetzt interessieren ... wenn es Primäre Geschlechtsorgane gibt ... was wären dann die Sekundären?
        Ich meinte natürlich "Geschlechtsmerkmal".
        Geschlechtsmerkmal – Wikipedia
        :-B
      • Von Coxinator Benutzer
        "So wird man in der japanischen Version von Ubisofts Open World-Shooter keine verstümmelten Leichen vorfinden."

        Habe das Spiel vorgestern durchgespielt und mir ist noch keine verstümmelte Leiche zu Augen gekommen.
      • Von Cityboy Erfahrener Benutzer
        @ Mothman
        Das hast du tatsächlich richtig gehört. Allerdings würd mich jetzt interessieren ... wenn es Primäre Geschlechtsorgane gibt ... was wären dann die Sekundären?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1043675
Far Cry 3
Far Cry 3: Japan-Version enthält abgeschwächte Gewalt- und Sexszenen
Die japanische Version von Far Cry 3 wird weniger ausgeprägte Gewalt-Darstellungen enthalten als die Fassung für westliche Länder. Auch eine Sexszene soll vor der Veröffentlichung von Ubisofts Ego-Shooter in Japan abgeändert worden sein.
http://www.pcgames.de/Far-Cry-3-Spiel-23143/News/Far-Cry-3-Japan-Version-enthaelt-abgeschwaechte-Gewalt-und-Sexszenen-1043675/
12.01.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/10/FC3_Dennis.jpg
far cry,ubisoft,ego-shooter
news