Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Fallout 4: ​Die Suche nach dem Geheimnis, das es vielleicht nicht gibt

    Irgendwo in den Weiten des Ödlands von Fallout 4 liegt laut Game Director Todd Howard noch ein unentdecktes Geheimnis. Quelle: Bethesda, Nvidia

    Todd Howard, der Game Director von Fallout 4, verriet bei den diesjährigen DICE-Awards, dass das postapokalyptische Rollenspiel ein Geheimnis birgt, worüber bisher noch niemand geredet hätte. Angeblich befindet sich das unentdeckte Mysterium in einem Terminal. Teile der Community vermuten jedoch, dass Howard vielleicht nur scherze und es das Geheimnis gar nicht gibt.

    Fallout 4 ist groß und voller Geheimnisse. Doch anscheinend haben Fans und Spieler zumindest eins davon noch nicht gefunden, denn bisher habe noch niemand darüber geredet. Das behauptete Todd Howard, der Game Director des postapokalyptischen Rollenspiels von Bethesda, auf der aktuell stattgefundenen DICE Summit 2016. "Da gibt es eine Menge Sachen, die ich aber nicht verraten will", so Howard. "Spieler werden sie unter Umständen finden. Es gibt eine richtig gute, über die bisher niemand wirklich geredet hat. Und sie befindet sich irgendwo in einem Terminal", so der Game Director weiter.

    Um welches Geheimnis es sich dabei handelt, wurde natürlich nicht verraten. Spekulationen im Netz entfachten als Reaktion auf diese Aussage und es kursieren viele Theorien. Manche glauben, dass das Geheimnis mit Glocken zu tun habe, die an schwimmenden Bojen befestigt sind. Es ist die Rede von einem Ghul-Wal, der beschworen werden kann, wenn man diese Glocken in der richtigen Reihenfolge läutet - das hat aber auf den ersten Blick nichts mit Terminals zu tun. Andere glauben, dass das Geheimnis irgendwo im Leuchtenden Meer zu finden sei. Einige jedoch sind der Überzeugung, dass Howard einfach nur trollt und es ein unentdecktes Geheimnis in Fallout 4 gar nicht gibt, da alles im Spiel bereits entdeckt worden sei. Die Intention des Game Designers sei schlicht: Spieler sollen einfach wieder mehr Fallout 4 zocken.

    Was denkt ihr, was für ein Geheimnis könnte Howard da wohl meinen? Habt ihr in Fallout 4 etwas entdeckt, das bisher sonst noch niemand zu Gesicht bekommen hat? Nutzt die Kommentarfunktion unterhalb dieses Artikels und lasst es uns und die Community wissen! Mehr interessante Infos, News, Videos und Bilder zu Fallout 4 halten wir auf unserer entsprechenden Themenseite für euch bereit.

    Quellle: Kotaku

    02:11
    Fallout 4: Patch 1.3 "Weapon Debris" und HBAO+ im Vergleichsvideo
    Spielecover zu Fallout 4
    Fallout 4
  • Fallout 4
    Fallout 4
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    10.11.2015
    Es gibt 18 Kommentare zum Artikel
    Von RoTTeN1234
    Kann ich verstehen, haben meiner Meinung nach aber die Vorgänger um Längen besser gemacht. Da habe ich Stundenlang…
    Von sukram89
    Das Problem ist ja leider, dass es nichts zu entdecken gibt. Wenn man alles abklappert, so wie ich, dann hat man auf…
    Von Alisis1990
    Ich hab in Fallout 4 mittlerweile über 400std verbracht. Ich lasse mich nur zu gerne auf die vielen kleinen…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • Es gibt 18 Kommentare zum Artikel

      • Von RoTTeN1234 Erfahrener Benutzer
        Zitat von Hjorgar
        Sicher sind nicht alle Texte große Würfe geworden. Aber definitiv erzählen viele von ihnen kleine Geschichten abseits der großen Story und das - finde ich zumindest - ist eine der ganz großen Stärken von Fallout 4. Es ist mit Sicherheit nicht der Riesenwurf geworden…
      • Von sukram89 Benutzer
        Zitat von Shadow_Man
        Ob man will oder nicht, man wird indirekt davon beeinflußt. Ich hab bemerkt, dass ich irgendwann das nächste Haus in der Nähe oder so gar nicht mehr durchsucht hab, in manche Ecken nicht mehr geschaut habe, sondern bin irgendwann mechanisch immer zu den…
      • Von Alisis1990 Erfahrener Benutzer
        Ich hab in Fallout 4 mittlerweile über 400std verbracht. Ich lasse mich nur zu gerne auf die vielen kleinen Geschichten und Orte ein.

        Ich will aber nicht sagen das ich alles gesehen hab. Es kann auch sein das hier oder da irgendwo noch nen Terminal steht das ich zu dem Zeitpunkt als ich da War nicht…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1186777
Fallout 4
Fallout 4: ​Die Suche nach dem Geheimnis, das es vielleicht nicht gibt
Todd Howard, der Game Director von Fallout 4, verriet bei den diesjährigen DICE-Awards, dass das postapokalyptische Rollenspiel ein Geheimnis birgt, worüber bisher noch niemand geredet hätte. Angeblich befindet sich das unentdeckte Mysterium in einem Terminal. Teile der Community vermuten jedoch, dass Howard vielleicht nur scherze und es das Geheimnis gar nicht gibt.
http://www.pcgames.de/Fallout-4-Spiel-18293/News/Die-Suche-nach-dem-Geheimnis-das-es-vielleicht-nicht-gibt-1186777/
20.02.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/02/Fallout_4_1.3__5_-pc-games_b2teaser_169.png
fallout 4,action-rollenspiel,bethesda
news