Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • VfL Wolfsburg: Fußball-Bundesligist verpflichtet E-Sportler

    Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg verpflichtet zwei Finalisten der Virtuellen Bundesliga in FIFA 15. Quelle: Electronic Arts

    Als erster Fußball-Bundesligist hat der VfL Wolfsburg mit Benedikt "Salz0r" Salzer und Daniel "Dani" Fink zwei virtuell aktive Fußballer verpflichtet. Die beiden FIFA-Profis treten am 22. und 23. Mai 2015 beim Finale der Virtuellen Bundesliga in Hamburg an und wollen sich dort zum Meister der Virtuellen Bundesliga küren. Bereits im April konnte sich der VfL Wolfsburg die Clubmeisterschaft der Virtuellen Bundesliga sichern.

    Der VfL Wolfsburg hat als erster Fußball-Bundesligist zwei virtuell aktive Fußballer verpflichtet. Die beiden FIFA-Profis Benedikt "Salz0r" Salzer und Daniel "Dani" Fink treten am 22. und 23. Mai 2015 beim Finale der Virtuellen Bundesliga in Hamburg an und wollen sich dort zum Meister der Virtuellen Bundesliga küren. "Zwischen dem realen und dem digitalen Fußball gibt es immer mehr Berührungspunkte. Die Spiele werden von Jahr zu Jahr realistischer und finden sowohl bei unseren Profis als auch bei unseren Fans großen Anklang. Mit unserem Engagement wollen wir beide Welten zukünftig noch enger zusammenführen", kommentiert VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs.

    Dabei setzt der VfL Wolfsburg auf eine Kooperation mit dem E-Sport-Clan "MeetYourMakers", für den die beiden Spieler in anderen Ligen antreten. Der Bundesligist konnte sich bereits im April die Clubmeisterschaft der Virtuellen Bundesliga sichern, die sich aus den Ergebnissen aller Partien in der Online-Qualifikation ergibt. "Das Engagement des VfL Wolfsburg ist ein weiterer großer Schritt in eine Zukunft, in der E-Sport den realen und virtuellen Fußball noch stärker verbindet", sagt Björn Vöcking, Marketing Direktor bei Electronic Arts Deutschland.

    Das Finale der dritten Saison der Virtuellen Bundesliga findet am 22. und 23. Mai 2015 in Hamburg statt. Neben dem amtierenden Meister der Virtuellen Bundesliga, Mirza Jahic, konnte sich mit Kevin Assia auch der Sieger der ersten Saison für die Finalrunde qualifizieren. Auf den Gewinner wartet ein Opel Adam in den Farben seines Lieblingsvereins. Weitere Infos zu FIFA 15 entnehmt ihr unserer Themenseite. Die Fußballsimulation kam im September 2014 unter anderem für PC, PS4 und Xbox One in den Handel. Vor dem Kauf kann FIFA 15 mit einer Demo Probe gespielt werden.

    01:45
    FIFA 15: Die besten Tore der Woche - Runde 23
  • FIFA 15
    FIFA 15
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Electronic Arts
    Release
    25.09.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von USA911
    Wenn die beiden Deutscher Meister werden, kann zumindest Wolfsburg sagen: "Wir haben 2 Deutsche Meister" 
    Von Herbboy
    Witzig wäre, wenn die beiden in Wahrheit die echten Mario Götze und Lukas Podolski wären oder so - die zocken ja auch…
    Von Shadow_Man
    Golfsburg hat ja auch das nötige Kleingeld 

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von USA911 Erfahrener Benutzer
        Wenn die beiden Deutscher Meister werden, kann zumindest Wolfsburg sagen: "Wir haben 2 Deutsche Meister" 
      • Von Herbboy Community Officer
        Witzig wäre, wenn die beiden in Wahrheit die echten Mario Götze und Lukas Podolski wären oder so - die zocken ja auch mal an der Playse :D

        Bei Schalke soll ja einer geradezu spielsüchtig sein... Gameaddict Höwedes
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Golfsburg hat ja auch das nötige Kleingeld 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1159497
FIFA 15
Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg verpflichtet E-Sportler
Als erster Fußball-Bundesligist hat der VfL Wolfsburg mit Benedikt "Salz0r" Salzer und Daniel "Dani" Fink zwei virtuell aktive Fußballer verpflichtet. Die beiden FIFA-Profis treten am 22. und 23. Mai 2015 beim Finale der Virtuellen Bundesliga in Hamburg an und wollen sich dort zum Meister der Virtuellen Bundesliga küren. Bereits im April konnte sich der VfL Wolfsburg die Clubmeisterschaft der Virtuellen Bundesliga sichern.
http://www.pcgames.de/FIFA-15-Spiel-54377/News/Fussball-Bundesligist-VfL-Wolfsburg-verpflichtet-E-Sportler-1159497/
20.05.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/08/FIFA15_XboxOne_PS4_AuthenticPlayerVisual_Messi_Pass-gamezone_b2teaser_169.jpg
fifa,fußball,ea electronic arts
news