Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • FIFA 13: Erste Screenshots und Details zu Dribblings, Player Impact Engine und Freistößen

    Wir haben die ersten Screenshots aus FIFA 13. Publisher EA hat außer der Veröffentlichung der Bilder auch erste Details zum nächsten FIFA-Ableger bekanntgegeben. Komplexere Freistöße, das Feature First Touch Control und eine Überarbeitung der Dribblings sollen für mehr Realität im FIFA 12-Nachfolger und PES 2013-Konkurrenten sorgen.

    Wir haben neben den ersten Screenshots zu FIFA 13 auch die neuesten Infos zum PES 2013-Konkurrenten. Im Gegensatz zum Vorgänger, FIFA 12, sollen einige Änderungen eine realistischere Atmosphäre schaffen. Außer der First Touch Control, die die Ballphysik realistischer gestaltet, sorgen Änderungen an den Dribblings, an der Player Impact Engine, am Freistoß-System und der KI für eine insgesamt noch realistischere Fußballsimulation als die bisherigen FIFA-Teile.

    Unterhalb der News gehen wir näher auf die einzelnen Veränderungen der Entwickler ein, die neben der Fehlerbehebung diverser Bugs auch die Körperphysik komplett umgestaltet haben. In der Offensive versprechen die Verantwortlichen von EA "schlauere" Mitspieler, das heißt: Stürmer werden Laufwege in FIFA 13 besser antizipieren und ein deutlich verbessertes Stellungsspiel zum Vorgänger zeigen. Im Anschluss an diese Zeilen könnt ihr euch selbst ein erstes Bild zu FIFA 13 machen. Die englischsprachige Original-News zu FIFA 13 findet ihr auf vg247.com.

    Player Impact Engine

    Die Player Impact Engine, die bereits im Vorgänger FIFA 12 implementiert war, wurde deutlich verbessert: Die Entwickler haben die unrealistischen Bewegungen und Animationen komplett aus dem Spiel genommen. Neben der Optimierung der Engine wurde neue Werte zum unteren und oberen Körperabschnitt hinzugefügt.

    First Touch Control

    Eine der wichtigsten Neuerungen von FIFA 13 ist die First Touch Control, die die virtuelle Ballphysik an die reelle angleichen soll. Ab sofort wird das Stoppen eines Balles, abhängig von der Stärke des Passes schwerer oder leichter. Auch haben die Passhöhe und die technischen Fähigkeiten eures Spielers Einfluss auf die direkte Weiterverarbeitung eines Passes.

    Taktische Freistöße

    Für den neusten Teil der FIFA-Reihe wurde ein komplett neues Freistoß-System entwickelt. Bis zu drei Spieler dürfen in FIFA 13 um den Ball herum stehen und so die gegnerische Abwehr inklusive Torwart zum Narren halten. Neben dem Antäuschen eines Schusses wird es in Zukunft möglich sein, einen Spieler aus der Mauer direkt anzupeilen. In der Verteidigung eines solchen Freistoßes wurden ebenfalls Neuerungen entwickelt: Man darf zukünftig die Anzahl der in der Mauer stehenden Spieler festlegen oder einen einzelnen Spieler aus der Mauer herausnehmen und diesen nach eigenen Wünschen platzieren.

    Offensive KI

    Als weitere Änderung verkündeten die Entwickler von EA eine Überarbeitung der Künstlichen Offensiv-Intelligenz. Das Stellungsspiel der Computer-gesteuerten Mitspieler soll im Gegensatz zu den Vorgängern deutlich realistischer sein, genauso die Antizipation eurer (Lauf-)Pässe. Zukünftig werden sich eure Stürmer nicht mehr so häufig im Abseits befinden, da sie sich am letzten Mann des Gegners orientieren werden.


    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    01:23
    UEFA Euro 2012 - Deutscher Launch-Trailer zum DLC
  • FIFA 13
    FIFA 13
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Electronic Arts
    Release
    27.09.2012
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von patertom
    bis fifa 2011 hatte immer pes die nase vorne (außer fifa 98 ;)aber in letzter zeit hat fifa mächtig aufgeholt und pes…
    Von Datamind
    Auf jeden Fall. Geht nix über ein gut modifiziertes und aufgebohrtes PES  her mit der Fussball Krone. Konami hat…
    Von Herbboy
    bei mir auch - gead gestern wieder mal unglaublich: zu Hause im CL-Viertelfinale gegen Chelsea zur 80.Min noch 4:2…

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von patertom Erfahrener Benutzer
        bis fifa 2011 hatte immer pes die nase vorne (außer fifa 98 ;)

        aber in letzter zeit hat fifa mächtig aufgeholt und pes sogar überholt.
        die animationen bspw. gefallen mir bei fifa um einiges besser.

        dafür ist pes modifizierbarer und editierbenutzerfreundlicher. das gefällt mir.

        also in sachen lizenzen hat…
      • Von Datamind
        Zitat von Shadow_Man
        Danke 

        Ich liebe die PES-Reihe einfach. Ist auch die einzige jährliche Spieleserie, von der ich mir jeden Titel hole :-)


        Auf jeden Fall. Geht nix über ein gut modifiziertes und aufgebohrtes PES  her mit der Fussball Krone.
        Konami hat daher sehr viel der Moddergemeinschaft zu verdanken...
      • Von Herbboy Community Officer
        Zitat von Shadow_Man
        Danke  Ich liebe die PES-Reihe einfach. Ist auch die einzige jährliche Spieleserie, von der ich mir jeden Titel hole :-)
        bei mir auch - gead gestern wieder mal unglaublich: zu Hause im CL-Viertelfinale gegen Chelsea zur 80.Min noch 4:2 geführt und in 10 Min dann noch 5…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
882204
FIFA 13
FIFA 13: Erste Screenshots und Details zu Dribblings, Player Impact Engine und Freistößen
Wir haben die ersten Screenshots aus FIFA 13. Publisher EA hat außer der Veröffentlichung der Bilder auch erste Details zum nächsten FIFA-Ableger bekanntgegeben. Komplexere Freistöße, das Feature First Touch Control und eine Überarbeitung der Dribblings sollen für mehr Realität im FIFA 12-Nachfolger und PES 2013-Konkurrenten sorgen.
http://www.pcgames.de/FIFA-13-Spiel-23265/News/FIFA-13-Erste-Screenshots-und-Details-zu-Dribblings-Player-Impact-Engine-und-Freistoessen-882204/
08.05.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/05/FIFA_13_Screenshots.jpg
fifa,ea electronic arts,fussball
news