Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Bonkic Erfahrener Benutzer
        ich denke, dass das sehr wohl und sehr viel mit der realität zu tun hat.
        jedwede software, darunter eben auch spiele, bewegt sich hin in richtung service.
        der klassische retail-handel wird zunehmend an bedeutung verlieren, dieser prozess hat ja bekanntlich schon längst begonnen. welche zahlungsmodelle sich…
      • Von Andy-Fifaplanet Benutzer
        Unfassbar was sich manche so ausdenken!
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        "Zum einen seien die Zeiten, in denen Spieler 60 US-Dollar und mehr für Spiele ausgeben wollen, bald vorbei."

        Komisch, was die Entwickler einfach so in den Raum werfen, was vermutlich gar nichts mit der Realität zu tun hat. Man liest doch gar nichts in den Foren davon, dass Spieler sagen:"Nöö, ich geb…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
835271
FIFA 12
FIFA 12: EA-Strategie sieht künftig MMORPG-Service und Abkehr von jährlichen Neuauflagen vor
FIFA 12 könnte eine der letzten jährlichen Neuauflagen der Fußballmarke von Electronic Arts sein. Statt womöglich einem FIFA 13 oder FIFA 14 sieht der Publisher vor, mit dem bald kommenden "FIFA Football Club"-Service einen dauerhaften Online-Dienst im Stile eines FIFA-MMORPGs zu verwirklichen.
http://www.pcgames.de/FIFA-12-Spiel-23267/News/FIFA-12-EA-Strategie-sieht-kuenftig-MMORPG-Service-und-Abkehr-von-jaehrlichen-Neuauflagen-vor-835271/
22.07.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/06/FIFA12_lyon_header_intercept.jpg
fifa,fußball,ea electronic arts
news