Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von MiLCHMAUSiE
        Mich freut es sehr, dass somit ein (wohl) Großteil der Amalur-Entwickler wieder relativ schnell unterkommen. Über einen Nachfolger (wenn auch ohne direkte Lizenz) würde ich mich schon freuen.
      • Von Enisra Erfahrener Benutzer
        wobei wenn die das wirklich Unmöglisches Studio nennen würden, also den deutschen Ausdruck, wär´s eigentlich auch nicht schlecht 
      • Von Vordack Erfahrener Benutzer
        Zitat von syprix
        Incredible Studios / Incredible Games ;-)

        Meinst Du nicht impossible? 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
888199
Epic Games
Epic und Big Huge Games wollen "unmögliches Studio" gründen
Des einen Leid, des anderen Freud: Epic Games hat die Pleite von 38 Studios und ihrer Tochter Big Huge Games genutzt, um mit Angestellten der Rise of Nations-Entwickler ein neues Studio zu gründen. Auch wenn das ein "unmögliches Unterfangen" sei, wie Epic-Chef Michael Capps meint.
http://www.pcgames.de/Epic-Games-Firma-15421/News/Epic-und-Big-Huge-Games-wollen-unmoegliches-Studio-gruenden-888199/
04.06.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2003/06/ron5.jpg
epic,kingdoms of amalur reckoning
news