Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von knarfe1000 Erfahrener Benutzer
        Wird ähnlich wie bei 95 % der Schauspieler sein, die sich mit Gelegenheits-Engagements so gerade über Wasser halten können.
      • Von kidou1304 Erfahrener Benutzer
        Die Frage is doch wie oft nen guter Synchronsprecher solche Sessions pro Monat hat. Denn für sich finde ich 800-900$ für 4 Stunden Arbeit nich gerade wenig.
      • Von MatthiasDammes Redakteur
        Zitat von MrFob
        Denn jeder Programmierer, Grafiker und Level-Designer arbeitet ja mindestens genauso hart an einem Spiel mit.
        Im Gegensatz zu den Synchronsprechern sind diese aber meist fest beim Entwickler angestellt und kassieren ein regelmäßiges Gehalt.
        Sprecher sind dagegen in der Regel freischaffende Künstler, die einmal für einen Auftrag bezahlt werden und das wars.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1211267
Electronic Arts
Electronic Arts: Streik der Synchronsprecher für Spiele startet mit dem Publisher
Derzeit wird in den USA ein Streik von Synchronsprechern für Computerspiele angedroht. Diese fordern eine den heutigen Zeiten angemessenere Bezahlung. Der Streik beginnt noch heute vor dem Firmengebäude von Electronic Arts, nachdem Verhandlungen seit zwei Jahren keinen Erfolg brachten.
http://www.pcgames.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/streik-synchronspieler-computerspiele-electronic-arts-1211267/
21.10.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/11/ea-pc-games_b2teaser_169.jpg
electronic arts
news