Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 30 Kommentare zum Artikel

      • Von ChevChalios Neuer Benutzer
        Das Problem sind die Aktionäre die jedes Jahr eine Steigerung sehen wollen. Das ganze System ist eigentlich immer zum scheitern verurteilt. Da kein Unternehmen der Welt IMMER wachsen kann. Wenn dem so wäre, dann gäbe es am Ende nur noch ein einziges Unternehmen das alles aufgefressen hat. Wenn diese ganzen…
      • Von Provyder Erfahrener Benutzer
        Naja kommt auf die Größenordnung an. In dem Fall müsste man schon wissen wie hoch die Kosten sind, da habt Ihr nicht Unrecht. Aber das ein sinkender Umsatz schlecht ist weiß man auch ohne das Wissen um die Kosten. Schließlich geht es ja bei der Marktwirtschaft ums Wachsen, im Idealfall.
        Ansonsten ist diese…
      • Von fobbolino Erfahrener Benutzer
        Wow, naja, kann mich jetzt auch an keine sooo dollen EA Spiele in dem Zeitraum erinnern. Hab zwar erst die Woche Dragon Age gekauft, aber mein letztes EA Spiel davor ist schon einige Monate her (wuesste gerade gar nicht mehr welches genau, ich glaub es war Crysis + C:Warhead Ende 2008 oder so).
        Naja, aber…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
699188
Electronic Arts
Electronic Arts
Electronic Arts veröffentlichte heute die Zahlen für das 2. Quartal des laufenden Geschäftsjahres (1. Juli 2009 - 30. September 2009).
http://www.pcgames.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Electronic-Arts-699188/
10.11.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/06/EA.jpg
ea electronic arts
news