Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Drakensang: Am Fluss der Zeit: Sneak Peek mit Lesern - Das sagen die Spieler

    Gemütliche Atmosphäre statt epischen Bombasts - so trumpft Drakensang: Am Fluss der Zeit gegenüber Dragon Age auf.

    Als Magier gehen Sie außerhalb der Stadt im Turm des Zauberers in die Lehre. Als Magier gehen Sie außerhalb der Stadt im Turm des Zauberers in die Lehre. Quelle: PC Games Wenn vier gestandene Rollenspieler dem Ruf der Götter Rondra und Praios folgen, sich dabei ausgiebig über Zauber wie Ignifaxius, Kulminatio und Plumbumbarum unterhalten und nebenher die Braukunst der Stadt Ferdok loben, dann steht mit großer Sicherheit Das Schwarze Auge (DSA) im mittelalterlichen Fantasy-Reich Aventurien auf dem Programm. Der göttliche Ruf ging in diesem Fall von Radon Labs aus, den in Berlin ansässigen Entwicklern des mehrfach ausgezeichneten Rollenspiels Das Schwarze Auge: Drakensang. Das Team steht kurz vor der Fertigstellung des Nachfolgers Drakensang: Am Fluss der Zeit und lud vier PC-Games-Leser dazu ein, im Rahmen einer Sneak-Peek-Veranstaltung das Spiel einen Tag lang ausgiebig zu testen. Bewerbungen dafür flatterten reichlich zur Redaktionstür herein. Dabei fiel uns auf, wie breit gefächert die Fangemeinde ist - vom 19-jährigen Jüngling bis hin zur 55-jährigen Dame mit einschlägiger Rollenspielerfahrung erstreckte sich die Schar. An dieser Stelle unser herzlicher Dank an alle Leser für die rege Teilnahme.

    Ruhe statt Hektik, so lässt sich der Ersteindruck beschreiben, den wir zusammen mit den vier Lesern Ben, Harro, Michael und Raoul im Entwicklerstudio erleben. Firmengründer und Kreativdirektor Bernd Beyreuther empfängt uns gelassen: "Wir stehen kurz vor Erreichen der Goldmaster-Version und fixen lediglich noch kleinere Bugs." Goldmaster, also die Variante, die letztlich ins Presswerk gehen soll - sprich, die Phase, in der man mehrere sogenannte Release Candidates (Veröffentlichungskandidaten) am Start hat, die auf Herz und Nieren geprüft werden müssen. Die Phase, in der andere Entwicklerstudios wie ein Bienenschwarm in wilder Betriebsamkeit rotieren, in der mit Hochdruck am letzten Schliff des Produktes gearbeitet wird.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Harro Brandenburg - seine Lieblingsspiele sind unter anderem The Witcher, Drakensang und die Gothic-Reihe. Harro Brandenburg - seine Lieblingsspiele sind unter anderem The Witcher, Drakensang und die Gothic-Reihe. Quelle: PC Games Leser Harro Brandenburg, 37 Jahre alt, meint:
    "Ich habe den Archetypen des Geoden gespielt, da ich noch keine Spiel­erfahrung mit magiebegabten Zwergen hatte. Am Fluss der Zeit ist von Anfang an sehr stimmig, ich habe mich gleich wohlgefühlt - es ist eben die Welt von Aventurien, die ich von Drakensang her gut kenne. Es ist wieder der schöne, gemütliche Spielstil - man muss nicht durch die Levels hetzen, sondern kann sich Zeit lassen und die Welt genießen. Die Landschaften und Gebäude haben mich sehr dazu verlockt, öfter mal stehen zu bleiben und mich umzuschauen. Es gibt im Vergleich zum Vorgänger viele optische Verbesserungen. Ebenfalls toll ist die Vollvertonung, sodass man genüsslich den Leuten bei ihren Gesprächen zuhören kann. Eine großartige Idee stellt die Notizfunktion im Spiel dar. So etwas gab es in alten Rollenspielen und war dann lange Zeit in Vergessenheit geraten. Schön, dass dieses Feature wieder auflebt."
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    An der Beleuchtung in den Levels wurde ordentlich gefeilt – hier erhellt gerade ein Gewitterblitz die Szenerie. An der Beleuchtung in den Levels wurde ordentlich gefeilt – hier erhellt gerade ein Gewitterblitz die Szenerie. Quelle: PC Games Doch davon ist bei Radon Labs an diesem Tag nichts zu spüren. Beyreuther und sein Team sind entspannt und nehmen sich sogar die Zeit, während des kompletten Events für Fragen und Wünsche der Leser bereitzustehen. Diese Chance lässt sich Leser Michael Köpke nicht nehmen. Der 41-jährige Hamburger hegt schon seit dem ersten Drakensang einen frommen Wunsch: "Gibt es denn jetzt ein ausblendbares Interface? Ich weiß, das ist kein spielentscheidendes Feature, aber es wäre zu schön!" Bernd nickt verständnisvoll: "Wir haben das ja als Debug-Feature eigentlich drin, vielleicht kriegen wir das noch für die finale Version umgesetzt, mal schauen."

    Doch bevor sich die vier Recken ins Abenteuer stürzen dürfen, legen wir zunächst fest, welcher Teilnehmer welchen Archetypen spielt. Schließlich gibt es in Am Fluss der Zeit vier unterschiedliche Ausbildungswege zu erleben, die wir alle sehen möchten. Je nachdem, ob man eine Magier-, Waldläufer-, Krieger- oder Schurkenklasse spielt, entwickelt sich die Einführungsgeschichte für den jeweiligen Charakter anders.

  • Drakensang: Am Fluss der Zeit
    Drakensang: Am Fluss der Zeit
    Publisher
    dtp
    Developer
    Radon Labs
    Release
    19.02.2010
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von Boltan
    Nett, hört sich eher wie die Aussagen aus einem Werbeprospekt an. Bin mal neugierig wie die Fachjury dann das…
    Von RedDragon20
    DsA: AFdZ - Collector's Edition ist bereits seit Ende Dezember vorbestellt. Und die Demo hat meine Vorfreude auf das…
    Von fatal-illusion
    Schön schön, dann hat sich - vorerst - die Frage ob nun ME2 oder Drakensang: AFdZ für mich definitiv erledigt.…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Boltan Benutzer
        Nett, hört sich eher wie die Aussagen aus einem Werbeprospekt an. Bin mal neugierig wie die Fachjury dann das komplette Spiel bewertet.
      • Von RedDragon20 Erfahrener Benutzer
        Zitat von fatal-illusion
        Schön schön, dann hat sich - vorerst - die Frage ob nun ME2 oder Drakensang: AFdZ für mich definitiv erledigt. Aventurien ich komme :-)

        Ich kaufe seltenst Spiele zum Vollpreis, aber hier komm ich nicht drum herum, allein die Demo war schon hm...ja "gemütlich" und wunderschön.
      • Von fatal-illusion Erfahrener Benutzer
        Schön schön, dann hat sich - vorerst - die Frage ob nun ME2 oder Drakensang: AFdZ für mich definitiv erledigt. Aventurien ich komme :-)

        Ich kaufe seltenst Spiele zum Vollpreis, aber hier komm ich nicht drum herum, allein die Demo war schon hm...ja "gemütlich" und wunderschön.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
703640
Drakensang: Am Fluss der Zeit
Drakensang: Am Fluss der Zeit
Gemütliche Atmosphäre statt epischen Bombasts - so trumpft Drakensang: Am Fluss der Zeit gegenüber Dragon Age auf.
http://www.pcgames.de/Drakensang-Am-Fluss-der-Zeit-Spiel-22132/Specials/Drakensang-Am-Fluss-der-Zeit-703640/
24.01.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/01/drakensang_am_fluss_der_zeit__001_.jpg
Drakensang: Am Fluss der Zeit, PC, Dragon Age: Origins, Sneak Peek, Technik, Games
specials