Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Dragon Age: Die Welt von Thedas #1 - Die Menschen

    Dragon Age: Die Welt von Thedas #1 - Die Menschen. Quelle: PC Games

    Die erste Ausgabe unserer neuen Lore-Reihe zur Geschichte der Welt von Thedas. Wir geben euch einen Einblick in zahlreiche Hintergründe und Details, die helfen sollen, das Dragon Age-Universum besser zu verstehen. Los geht es in dieser Ausgabe mit den Menschen, dem wichtigsten und mächtigsten Volk von Thedas.

    Mit Dragon Age haben die Entwickler von Bioware nicht nur drei ausgezeichnete Fantasy-Rollenspiele, sondern ein völlig eigenes und unglaublich tiefgründiges Universum geschaffen, dessen Geschichten, Hintergründe und Details weit über die Spiele hinausreichen. Die Welt von Thedas benötigt mehr, als einmaliges durchspielen der drei Games, um sie in ihrer vollen Tragweite zu erfassen. Mit diesem Artikel startet bei uns eine neue Special-Reihe zur Lore von Dragon Age. Ich hoffe euch auf diese Weise interessante Einblicke in die Welt von Thedas zu ermöglichen. Geplant ist die Reihe über einen längeren Zeitraum mit einer neuen Folge pro Woche fortzusetzen.

    Die Menschen

    Menschen aus Ferelden. Menschen aus Ferelden. Quelle: Bioware/Dragon Age Wiki Der gesamte Kontinent von Thedas wird von den Menschen dominiert. Sie sind die mächtigste und weit verbreitetste Rasse überhaupt. In Anbetracht dieser Übermacht, fällt es fast schwer zu glauben, dass es auch andere Zeiten gab. Zeiten, als es noch gar keine Menschen in Thedas gegeben haben soll. Als Ursprung der Menschen gilt der Stamm der Neromenians, der vor Jahrtausenden im nördlichen Teil des Kontinents aufgetaucht ist. Ihr Ursprung sowie der Grund für ihre Wanderung nach Thedas bleiben bis heute in der Geschichte verborgen. Zur damaligen Zeit beherrschten die Elfen das Land, die den Neuankömmlingen feindselig begegneten.

    Bereits damals wurde der Grundstein für einen Konflikt zwischen beiden Rassen gelegt, der bis heute anhält. Die antiken Elfen waren unsterblich, was sich jedoch durch die Ankunft der Menschen veränderte. Sie begannen plötzlich zu altern und zu sterben. Da die Elfen die Menschen für diesen Effekt verantwortlich machten, zogen sie sich immer weiter vor den Eindringlingen zurück und gaben den Menschen damit erst den Raum, um sich in Thedas auszubreiten. Im Norden des Kontinents wuchsen die Stämme, die sich schließlich zum Tevinter Imperium zusammenschlossen.

    Avvar-Krieger Avvar-Krieger Quelle: PC Games Das Imperium entwickelte sich zur beherrschenden Macht der Menschen. Mit den Zwergen lebte man zwar in Frieden, doch der Konflikt mit den Elfen hielt an, bis er schließlich explodierte. Die Truppen von Tevinter marschierten durch das Reich der Elfen bis zur mystischen Hauptstadt Arlathan, die daraufhin vollständig zerstört wurde. Seit diesem unvergleichlichen Sieg, stellen die Menschen die vorherrschende Macht in Thedas dar. In den folgenden Jahrhunderten breitete sich der Einfluss der Menschen und des Tevinter Imperiums über den gesamten Kontinent aus.

    Dragon Age: Die Welt von Thedas #1 - Die Menschen. Dragon Age: Die Welt von Thedas #1 - Die Menschen. Quelle: PC Games Doch diese Einheit haben die Menschen schon lange verloren. Heute gelten sie als die zersplittertste aller Rassen von Thedas. Mit den Ursprüngen in verschiedenen Stammeskulturen, haben sich unterschiedlichste Gruppierungen mit eigenen Sprachen, Bräuchen und Kulturen entwickelt. Diese Unterschiede sorgten für zahlreiche Konflikte zwischen den Nationen der Menschen in der bewegten Geschichte von Thedas. Hinzu kommen verschiedene Religionen, die Anlass für kriegerische Auseinandersetzungen sind und waren. Da wäre zum Beispiel der antike Glauben Tevinters an eine Vielzahl von Drachen, die auch als die alten Götter bekannt sind.

    Auf der anderen Seite steht der Kult des Erbauers, als einzigem und wahren Gott, die sich zur größten Religon der Menschen entwickelte. Schließlich spaltete sich der Kult in die orlaisianische und tevinteranische Kirche auf, die sich besonders über die Magie und deren Platz in der Welt uneinig sind. Die mächtigsten Reiche der Menschen sind heute das Reich von Orlais und das Tevinter Imperium. Diese bekriegen sich nicht nur Gegenseitig, sondern stellen auch stets eine Gefahr für die kleineren Nationen der Menschen dar. Aber trotz all dieser Streitigkeiten untereinander, schaffen es die Menschen die vorherrschende Stellung auf dem Kontinent zu erhalten.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    02:03
    Dragon Age: Inquisition - 'The Hero of Thedas' - Neuer Gameplay-Trailer
    Spielecover zu Dragon Age: Inquisition
    Dragon Age: Inquisition
  • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von MatthiasDammes
    Der nächste Teil ist bereits in Vorbereitung. 
    Von Eruanne
    So viele Infos und Details die ich bisher nicht kannte. Super Artikel.Unbedingt mehr davon.
    Von MatthiasDammes
    Es geht in diesem Teil ja auch um die Menschen als Volk.In der nächsten Folge wird es um das Volk der Elfen gehen.Die…
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von MatthiasDammes Redakteur
        Zitat von Eruanne
        So viele Infos und Details die ich bisher nicht kannte. Super Artikel.

        Unbedingt mehr davon.
        Der nächste Teil ist bereits in Vorbereitung. 
      • Von Eruanne Benutzer
        So viele Infos und Details die ich bisher nicht kannte. Super Artikel.

        Unbedingt mehr davon.
      • Von MatthiasDammes Redakteur
        Zitat von Glantir
        Erkenntnisse die man in Inquisition zum Elfen Krieg erhält scheinen aber noch nicht mit eingebaut worden zu sein. Wär ja auch ein ganz schöner Spoiler zumindest für manche. Aber wird das noch gemacht? Habt ihr die Informationen alle aus den Spielen herausgefiltert…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147676
Dragon Age
Die Welt von Thedas #1 - Die Menschen
Die erste Ausgabe unserer neuen Lore-Reihe zur Geschichte der Welt von Thedas. Wir geben euch einen Einblick in zahlreiche Hintergründe und Details, die helfen sollen, das Dragon Age-Universum besser zu verstehen. Los geht es in dieser Ausgabe mit den Menschen, dem wichtigsten und mächtigsten Volk von Thedas.
http://www.pcgames.de/Dragon-Age-Thema-259929/Specials/Die-Welt-von-Thedas-1-Die-Menschen-1147676/
20.01.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/01/dragon_age_ferelden-pc-games_b2teaser_169.jpg
dragon age,rollenspiel,bioware
specials