Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • DISHONORED

    Dishonored: Komplettlösung für Schleichwege inklusive Video-Lösung

    Mit unserer Komplettlösung zu Dishonored: Die Maske des Zorns schafft ihr es durch das Action-Adventure, und seid dabei noch maximal elegant. Unsere Tipps und Tricks verraten euch, wie ihr mit geringem Chaos-Faktor durch Dishonored schleicht. Dazu bedienen wir uns zusätzlich zum Text eines ausführlichen Video-Walkthroughs, der euch das komplette Spiel und alle Schleichwege zeigt.

    Unsere Komplettlösung zu Dishonored: Die Maske des Zorns kommt dieses Mal ein wenig anders daher als gewohnt. Die Tipps und Tricks, die wir euch hier präsentieren sollten euch helfen, möglichst elegant durch Dishonored zu gelangen. Denn die wahre Kunst bei Bethesdas Action-Adventure ist es nicht, einfach nur das Missionsziel zu erreichen. Am befriedigendsten ist das Spielerlebnis, wenn so wenig Chaos wie möglich angerichtet wird. Darum zeigt euch Mháire in einer Reihe von Lösungs-Videos, wie ihr das am besten anstellt. Im ersten Teil unserer Komplettlösung geht es um die ersten drei Hauptmissionen, wir gehen aber auch auf das Tutorial kurz ein.
    .
    Es gibt zahllose Wege, Dishonored durchzuspielen. Kämpfend, trickreich, schleichend. Ihr könnt eure Ziele vergiften, erschlagen – oder ohne Gewalt anderweitig aus dem Weg räumen. Ihr könnt euch auf die Suche nach Artefakten machen oder alle Nebenmissionen sausen lassen. Durch viele kleine Variablen ist kaum ein Durchgang wie der andere. Es ist sogar möglich, Dishonored durchzuspielen, ohne Blut an den Händen kleben zu haben – auch wenn dies sicherlich der schwierigste Weg ist.

    Daher haben wir uns entschieden, euch diesen Weg in unserer Komplettlösung zu präsentieren. Ergänzend zum
    Text hat Videoreporterin Mháire eine Reihe von kommentierten Videos erstellt, in denen sie euch zeigt, welche Tricks ihr anwenden müsst, um möglichst elegant durch die Level zu kommen. Diese Videos sind der Kern unserer Lösung und bilden den kompletten Spieldurchgang ab. Auch wenn Mháire friedfertig war, konnte es durch Unfälle zum Ableben von Gegnern kommen, aber aktiv getötet hat sie niemanden und die Vorgehensweise sollte klar werden. Wir legen euch wärmstens ans Herz, diese Videos anzuschauen, denn sie vermitteln um einiges besser, wo es langgeht, als ein simpler Text dies alleine vermag. Auch wenn ihr gerade nicht in Dishonored festhängt, sind die Clips sehr unterhaltsam und vermitteln einen guten Eindruck vom Spiel.

    Allgemeine Dishonored-Tipps

    - Was ihr generell beachten solltet: Diese Lösung macht es sich zur Aufgabe zu beschreiben,
    wie ihr durch Dishonored kommt, ohne jemanden zu töten. Dafür ist oft viel Geduld notwendig. wenn ihr diese nicht mitbringt, könnt ihr euch natürlich auch durch die Level meucheln und kämpfen. Auch dann enthält die folgende Lösung aber wertvolle Hinweise.
    - Auch wenn ihr einen Gegner nur betäubt, kann die Physik des Spiels immer noch zu seinem Ableben führen. So können sich eure Feinde unabsichtlich selbst in Brand stecken oder beim Ablegen der Körper in einer dunklen Ecke stoßen sich die Opfer versehentlich den Kopf, falls der Fall auch nur ein wenig zu hoch ist - und reagieren übertrieben, indem sie ihre Gehirnmasse großzügig an der Wand verteilen. Entsteht beim Ablegen ein Blutfleck (wie auch im Video zu sehen), dann ladet neu - eine andere Art des Feedbacks gibt das Spiel in einem solchen Fall nicht. Leises Ablegen der Gegner verhindert natürlich auch, dass eure Feinde euch hören.
    - Je nachdem, wie ihr spielen wollt, ist es wichtig, wie ihr eure Runen und Knochenstücke verteilt. Geht ihr wie wir unauffällig vor, solltet ihr zunächst die Fähigkeit "Nachtsicht" und dann den Spruch "Zeit Verlangsamen" erwerben. Danach solltet ihr Lebenskraft und Agilität erhöhen. Wollt ihr alle Goodies sammeln, solltet ihr jedoch früh in "Beherrschen" investieren. Denn nur als Ratte kommt ihr an einige versteckte Runen heran.
    - Meidet die Straßenebenen, bewegt euch so viel es geht auf den Dächern.
    - Achtet beim Teleportieren darauf, dass ihr auch wirklich exakt den richtigen Landepunkt angewählt habt.
    - Hört bei allen NSC-Gesprächen aufmerksam zu. Absolviert die Nebenmissionen, denn ohne diese ist es oft nicht möglich, die Lösung für den friedlichen Weg zu finden.
    - Geht mit Betäubungsbolzen sparsam um. Ihr braucht sie für Assassinen und Weiner. Verschwendet sie nicht an Wachen.
    - Gerade für den eleganten Weg ohne Tote ist es wichtig, sehr oft zu speichern. Wie gesagt: Unfälle passieren.

    1. Mission: Ausbruch aus dem Gefängnis

    Die erste Mission dient zugleich als Tutorial. Sie ist im Vergleich zum Rest des Spiels extrem linear und auf dem kämpferischen Weg extrem einfach. Da wir hier aber noch nicht über magische Kräfte oder Betäubungsbolzen verfügen, ist es hingegen eine Herausforderung, den Level zu absolvieren, ohne jemanden zu töten. Hier ist vor allem Geduld gefragt – und die Bereitschaft, den Abschnitt mehrfach zu wiederholen. Sobald wir unser Mahl verspeist und aus der Zelle entkommen sind, können wir die erste Wache von hinten schleichend ausschalten und verstecken. Dabei müssen wir aber darauf achten, dass die anderen beiden Wachen gerade in ein Gespräch vertieft sind. Nachdem die beiden sich im Raum verteilt haben, können wir sie nacheinander ebenso leise ausschalten. Genauso verfahren wir mit den weiteren Wachen auf dem Weg zum Verhörzimmer, einer davon nehmen wir den Schlüssel ab. Im Verhörraum schnappen wir uns den Sprengsatz und machen uns auf den Weg in den Hof, wo wir uns rechts halten und so an den Wachen vorbeischleichen. Einer Wache können wir hier noch einen Schlüssel stibitzen. Im gegenüberliegenden Raum halten wir uns wieder rechts und erklimmen die Röhren, die uns an der Stahltür vorbeiführen, so dass wir nicht in den Kontrollraum eindringen müssen. Die beiden Wachen auf der anderen Seite schalten wir lautlos aus und legen sie in sicherer Entfernung zur Tür ab, mit der wir jetzt den Sprengsatz benutzen. In der Freiheit nehmen wir die Treppen nach rechts und hüpfen in den Fluss, um ans andere Ufer zu schwimmen.

    Auch in der Kanalisation folgen wir den Hinweisen des Spiels. Wir lesen den Brief und klettern über die erste Tür. Danach passen wir auf, die Ratten zu meiden, was dank des Aufbaus der Anlage einfach ist. Sobald wir in einer Sackgasse landen, schubsen wir die Leiche von dem großen Rad und drehen daran, damit sich eine Tür öffnet. Im folgenden großen Raum meiden wir den Fußboden, wo es von Ratten wimmelt und werfen diesen die Leichen aus der Mitte zum Fraß vor. So sind die Viecher abgelenkt und wir können das nächste Rad betätigen. Eine weitere Tür öffnet sich, dahinter erklettern wir die Kette, passen oben auf Sprengfallen auf und finden schließlich eine Kiste samt Ausrüstung. Auch hinter der nächsten Tür achten wir auf Sprengfallen. Dann geht es nach unten. Die einzelne Wache ist kein Problem und die Wachen im folgenden Abschnitt können wir umgehen, indem wir möglichst schnell ins Wasser hüpfen und so tauchend an ihnen vorbei kommen. Unter der Brücke können wir Luft schnappen.

    Im folgenden Tutorial-Abschnitt folgen wir einfach den Anweisungen unserer Verbündeten bzw. des Outsiders, das heißt wir springen per Teleports-Zauber von Insel zu Insel. In der Umgebung des Pubs sollten wir mit Hilfe des Herzens leicht alle Runen finden, die wir dringend brauchen werden.

    Video: Die erste Stunde des Spiels haben wir euch bereits in einem Gameplay-Video präsentiert. Da sie nicht besonders anspruchsvoll ist, startet unsere kommentierte Video-Reihe erst mit der zweiten Mission.

  • Dishonored

    Dishonored

    Plattform
    PC
    X360
    PS3
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Arkane Studios
    Release
    12.10.2012

    Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

    Von Spoox
    Hallo Mháire. Super Videos! Bei der Mission "Der kaiserliche Arzt" gibt es allerdings zum Schluss eine wesentlich schnellere und sicherer Methode mit dem bewusstlosen Arzt zu fliehen. Einfach auf dem Steg außerhalb des Labors des Arztes die eine Wache betäuben und dann einfach auf das gegenüberliegende…
    Von Duffed
    In der Mission "Lady Boyles letzte Feier" kann man zu anfang auch einen Fisch übernehmen und unter der ersten Brücke rechts durch das Gitter schwimmen. Wenn man diesem Weg folgt, kommt man direkt in den Keller, und von dort zu der Feier. Es fehlt dann nur das optionale Ziel für die wegwehende Einladung 
    Von Mhaire
    Danke für den Hinweis!

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Far Cry 4 Release:

    Far Cry 4

    Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Never Alone Release:

    Never Alone

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2014 PC Games Hardware 01/2015 PC Games MMore 03/2014 play³ 12/2014 Games Aktuell 12/2014 buffed 04/2014 XBG Games 12/2014
    PC Games 12/2014 PCGH Magazin 01/2015 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run

    Unser Netzwerk

    4PLAYERS VIDEOGAMES ZONE GAMES AKTUELL PC GAMES HARDWARE BUFFED READMORE GAMEZONE
article
1029577
Dishonored
Dishonored: Komplettlösung für Schleichwege inklusive Video-Lösung
Mit unserer Komplettlösung zu Dishonored: Die Maske des Zorns schafft ihr es durch das Action-Adventure, und seid dabei noch maximal elegant. Unsere Tipps und Tricks verraten euch, wie ihr mit geringem Chaos-Faktor durch Dishonored schleicht. Dazu bedienen wir uns zusätzlich zum Text eines ausführlichen Video-Walkthroughs, der euch das komplette Spiel und alle Schleichwege zeigt.
http://www.pcgames.de/Dishonored-PC-237062/Tipps/Dishonored-Komplettloesung-Video-Loesung-Tipps-1029577/
19.10.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/thumb/2012/10/01Dishonored.png
bethesda
tipps