Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Die Sims 4: Entwickler verteidigen Verzicht auf Pools und Kleinkinder

    Die Sims 4: Entwickler verteidigen Verzicht auf Features. Quelle: Electronic Arts

    Auf die Entwickler von The Sims Studio prasseln derzeit heftige Proteste ein, weil es in Die Sims 4 zu Beginn keine Kleinkinder oder Pools geben wird. Auf der offiziellen Webseite haben sich die Macher nun dazu geäußert und ihre Entscheidung verteidigt. Man habe sich schweren Herzens für Kompromisse entschieden, um die zahlreichen komplett neu entwickelten Spielsysteme zu realisieren.

    Seit einigen Wochen befindet sich die Fangemeinde von Die Sims in Aufruhr, nachdem bekannt wurde, dass in Die Sims 4 grundlegende Features wie Pools und Kleinkinder nicht von Anfang an enthalten sein werden. Sogar eine Petition wurde gestartet, um die Entwickler zu bewegen, ihre Entscheidung noch einmal zu überdenken. Auf der offiziellen Webseite der Lebenssimulation hat sich nun Rachel Franklin von The Sims Studio zu Wort gemeldet und den Verzicht auf diese Features verteidigt.

    "Das alles liegt begründet in der neuen Technologie und den Systemen, die wir für das neue Grundspiel in Die Sims 4 entworfen haben: die neue KI, das neue Animationssystem, neue Audio-Postionierungs-Tools, die neue Bewegungslogik, neue Wegfindungsroutinen und vieles mehr sind von Grund auf neu für dieses Spiel entworfen worden. [...] Das resultierte nun darin, dass, als wir zusammen saßen und über all das sprachen was wir mit dem Spiel machen wollten, all die neue Technik, die wir einbauen wollten, klar wurde, dass Kompromisse notwendig werden würden und diese einige unserer Fans enttäuschen würden", erklärt Rachel Franklin.

    Demnach fielen die Kleinkinder den "bedeutsamen und oft lustigen Emotionen, glaubwürdigeren Beweggründen und Interaktionen" sowie "mehr Tools für Erstelle-einen-Sim und realistischer Handlugsweisen" zum Opfer. Die Pools musste für mehr Entwicklungszeit in den neuen Baumodus weichen, wo man sich auf neue Elemente wie das Bearbeiten des Hauses Raum für Raum konzentriert hat. "Die Sims 4 ist ein komplett neues Spiel und es fühlt sich anders an es zu spielen. Ihr werdet die neuen Technologiegrundlagen erkennen, wenn ihr zum ersten Mal spielt", gibt sich die Entwicklerin dennoch zuversichtlich, dass die Fans Spaß an Sims 4 haben.

    Offen bleibt die Frage, ob die Entwickler die Pools und Kleinkinder zu einem späteren Zeitpunkt als kostenloses Update nachliefern. Für den Sommer, noch vor der Veröffentlichung des Spiels, versprechen die Entwickler eine Demo des Erstelle-einen-Sim-Tools. Auf diese Weise sollt ihr bereits einen Eindruck von der Tiefe, der Persönlichkeit und den Emotionen der neuen Sims erhalten. Natürlich könnt ihr dabei auch mit den Möglichkeiten der Gestaltung des Äußeren eures Sims experimentieren. Die Sims 4 erscheint am 2. September 2014 für PC.

    Quelle: Die Sims-Webseite

    00:57
    Die Sims 4: Neuer Trailer ist emotional und verrückt
    Spielecover zu Die Sims 4
    Die Sims 4
  • Die Sims 4
    Die Sims 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Maxis
    Release
    04.09.2014
    Es gibt 51 Kommentare zum Artikel
    Von eljey
    Was soll das denn? Ich habs vorbestellt und lese das jetzt erst. Warum sind die nicht fähig Kleinkinder einzubauen,…
    Von Lightbringer667
    Das ist keine Rechtfertigung für dein Vorgehen, und schon gleich gar nicht, wenn du nicht mit der Vermarktungs- und…
    Von MichaelG
    Genau das ist der Punkt. Da wird für einen Party DLC bei SIMS 4 wieder abkassiert obwohl es den schon bei Sims 2 und 3…

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Landwirtschafts-Simulator 17 Release: Landwirtschafts-Simulator 17 Focus Home Interactive , Giants Software
    Cover Packshot von Into the Stars Release: Into the Stars
    Cover Packshot von Der Landwirt 2016 Release: Der Landwirt 2016 Bandai Namco , VIS Entertainment
    • Es gibt 51 Kommentare zum Artikel

      • Von eljey
        Was soll das denn? Ich habs vorbestellt und lese das jetzt erst. Warum sind die nicht fähig Kleinkinder einzubauen, eines der wichtigsten Bestandteile des Spiels? Werden denn die Babys gleich Kinder oder was? Wie unrealistisch ist das denn?! Von wegen, wegen den Neuerungen. Es ist ja wohl nicht soo schwer,…
      • Von Lightbringer667 Erfahrener Benutzer
        Das ist keine Rechtfertigung für dein Vorgehen, und schon gleich gar nicht, wenn du nicht mit der Vermarktungs- und Preispolitik des betreffenden Publishers einverstanden bist. Wie soll der Publisher denn merken, dass die Spieler das Ding wie es ist ablehnen? in dem er trotzdem millionen verkauft? Solange…
      • Von MichaelG Erfahrener Benutzer
        Zitat von Kratos333
        Wenn EA Fair wäre müssten sie alles was in Sims3 inzwischen drin ist schon in Sims 4 einbauen. Wird aber nie passieren. Die kassieren natürlich nun doppelt ab für die selben features. Daran ändert diese News gar nix weil jeder der ein wenig nachdenkt das ganze klar…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1127949
Die Sims 4
Entwickler verteidigen Verzicht auf Pools und Kleinkinder
Auf die Entwickler von The Sims Studio prasseln derzeit heftige Proteste ein, weil es in Die Sims 4 zu Beginn keine Kleinkinder oder Pools geben wird. Auf der offiziellen Webseite haben sich die Macher nun dazu geäußert und ihre Entscheidung verteidigt. Man habe sich schweren Herzens für Kompromisse entschieden, um die zahlreichen komplett neu entwickelten Spielsysteme zu realisieren.
http://www.pcgames.de/Die-Sims-4-Spiel-21551/News/Entwickler-verteidigen-Verzicht-auf-Pools-und-Kleinkinder-1127949/
08.07.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/08/die_sims_4_gamescom_0014-pc-games_b2teaser_169.jpg
die sims,ea electronic arts,simulation
news