Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 16 Kommentare zum Artikel

      • Von Vordack Erfahrener Benutzer
        Zitat von Mothman
        Ich halte das schon für möglich, dass eine D3-Session im "den Rest gegeben hat" (klingt jetzt etwas fies). Aber wäre er joggen gegangen oder hätte Sex gehabt, hätte ihm vermutlich genau das Selbe passieren können. :-)
        Wenn man so vorbelastet ist....also dass das nun D3 war, kann man ja niemandem vorwerfen.
        Ich hab zwar an einen Marathon gedacht, aber sonst genau mein Gedanke 
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Was ich mich bei sowas immer frage: Wird man nicht irgendwann so müde, dass man automatisch einpennt?
      • Von Neawoulf Erfahrener Benutzer
        Natürlich ist wieder das Spiel bzw. der Hersteller schuld. Wenn einer beim Lesen eines Buches vergisst zu essen, zu trinken und zu schlafen und irgendwann tot vom Stuhl fällt, werden dann auch die bösen Bücher verbrannt? Sowas sind absolute Einzelfälle und das hat nichts, aber auch gar nichts mit dem Spiel zutun. Es passiert da weitaus häufiger, dass ein Hobbysportler beim Ausüben seiner Sportart ums Leben kommt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
886376
Diablo 3
Diablo 3: Todesursache ungeklärt - Spielemarathon soll bei US-Amerikaner Herzinfarkt ausgelöst haben
Diablo 3 soll ein Todesopfer gefordert haben: Nach Medienberichten verstarb ein 32-jähriger US-Amerikaner möglicherweise an den Folgen einer 72 Stunden langen Spielesession. Allerdings ist die Todesursache noch ungeklärt - die Berichterstattung ist widersprüchlich. Der US-Bürger sei "stark adipös" und habe aufgrund von Übergewicht an Atembeschwerden gelitten, gab offenbar der Vermieter des Verstorbenen bekannt.
http://www.pcgames.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Todesursache-ungeklaert-Spielemarathon-soll-bei-US-Amerikaner-Herzinfarkt-ausgeloest-haben-886376/
26.05.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/05/Diablo_3__2_.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news