Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 90 Kommentare zum Artikel

      • Von xavia91 Neuer Benutzer
        den Trend kann ich durchaus bestätigen, fast meine komplette Freundeliste (35 leute) ist dauerhaft offline und ich spiele auch eher selten. Es fehlt einfach die Motivation.
      • Von Tjo Neuer Benutzer
        Blizzard hat Diablo 3 durch das AH Prinzip zerstört. Ich habe in Diablo2 auch viel Zeit verbracht, aber der Tauschhandel mit anderen Spielern war stets interessanter als stundenlang Gold zu farmen um sich im AH gute Items leisten zu können, deren Herkunft meiner Ansicht nach zweifelhaft ist. Ich bewege mich…
      • Von weisauchnicht Erfahrener Benutzer
        Das Ding an der Sache ist ja,das es durch Patch 1.0.3. erst schwerer wurde....
        Blizzard spricht von Nerfs und alle Welt plappert es nach.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
908966
Diablo 3
Diablo 3: Spielerzahl laut Xfire massiv eingebrochen
Allem Anschein nach laufen Blizzard die Diablo-3-Spieler davon. Anhand einer Statistik bei Xfire kann man erkennen, dass Gamer immer weniger Zeit in dem Action-Rollenspiel verbringen. Diablo 3 ist seit dem 15. Mai 2012 im Handel erhältlich.
http://www.pcgames.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Spielerzahl-laut-Xfire-massiv-eingebrochen-908966/
01.07.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/06/Diablo_3_Juwelier_Covetous_Shen.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news