Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 37 Kommentare zum Artikel

      • Von ShawnS Benutzer
        Also was auch immer in Daishi888 Kaffe war - ich will auch so einen

        Zitat
        Das FBI wird auch nix machen, da hinter allem die Illuminati stecken, die halten alle zusammen
        rofl
        made my day
      • Von Daishi888 Erfahrener Benutzer
        Das gehört alles zum Plan. Die schalten das AH aus "technischen Gründen" ab um den Handel anzutreiben. Alle sammeln gerade gute Items und am Mittwoch, wenns dann wieder online geht (wurde mir auch nur gesagt...) werden die "teuren" Items versteigert und Blizz macht wieder mehr Gewinn. Das FBI wird…
      • Von l0l Erfahrener Benutzer
        Zitat von Meckermann
        Eine neue Dimension von krimineller Abzocke, die Blizzard da betreibt. Kann man das noch eine Spielefirma nennen oder doch eher eine Räuberbande?


        Ich würde es ja organisiertes Verbrechen nennen. Aber viel mit Organisition haben die aber leider nicht zu tun.

        Also eher unorganisiertes Verbrechen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
909040
Diablo 3
Diablo 3: Probleme mit dem Echtgeld-Auktionshaus - 200 US-Dollar futsch nach Umzug, Bug sorgt für saftige Rechnung
Das Echtgeld-Auktionshaus in Diablo 3 macht Probleme. Verschiedene Forennutzer schildern Fälle, in denen hohe finanzielle Verluste für Ärger sorgen. So verlor ein Nutzer 200 US-Dollar auf seinem Battle.net-Konto - nachdem er umgezogen war, seine Region jedoch nicht anpasste. In einem anderen Fall soll Blizzard 150 US-Dollar eingezogen haben. Ein Anzeige-Bug sorgte dafür, dass der falsche Wert für jenen Gegenstand angegeben wurde.
http://www.pcgames.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Probleme-Echtgeld-Auktionshaus-909040/
02.07.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/06/Diablo_3_Juwelier_Covetous_Shen.jpg
diablo,action-rollenspiel,blizzard
news