Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Tiakara Benutzer
        Meiner Meinung nach die richtige Entscheidung. Wenn ich eine andere Perspektive will, dann kann ich auch ein anderes Spiel spielen.
      • Von Phone83 Erfahrener Benutzer
        ich finde das gameplay ist garnicht für einen egoperspektive gemacht und eigetlich auch für keine andereaußer der iso.
        wenn wir wie tomb raider druch die gegend laufen oder aus der efo dann wird man sehr schnell den überblick verlieren bei großen karten aber das schlimmste wird sein das man nicht sieht was hinter einem noch so an monster etc ist wenn man sich grade in 30 zombies oder was auch immer gestürzt hat. einfach kein überblick
      • Von Mantis2001 Benutzer
        Du kannst näher ran, aber nur um eine Stufe. Ich glaube du musst „Z“ drücken.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
881942
Diablo 3
Diablo 3: Blizzard beendet Diskussion um einen Wechsel der Perspektive
Falls eure größte Angst eine Änderung der Kameraperspektive sein sollte, dann kann euch Folgendes beruhigen: Jay Wilson, Game Director von Diablo 3, hat in einem Interview bestätigt, dass es für Diablo nie eine andere Perspektive als die isometrische geben wird.
http://www.pcgames.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Blizzard-beendet-Diskussion-um-einen-Wechsel-der-Perspektive-881942/
07.05.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/03/Diablo_3-beta-058.jpg
diablo,blizzard,mmorpg
news