Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Diablo 3: Reaper of Souls - Patch 2.1.2 mit vielen Änderungen veröffentlicht

    Diablo 3: Reaper of Souls - Patch 2.1.2 veröffentlicht. (2) Quelle: buffed

    Lange mussten Spieler von Diablo 3 warten, jetzt gibt es endlich wieder Neuerungen am Spiel. Mit Patch 2.1.2, der heute auf die europäischen Server gespielt wurde, läuten die Entwickler den bevorstehenden Saisonwechsel ein und führen die eine oder andere Änderung für das Action-Rollenspiel ein.

    Das Ende der ersten Saison von Diablo 3: Reaper of Souls rückt näher. Wie bereits angekündigt, haben die Entwickler von Blizzard jetzt den Patch 2.1.2 für das Action-Rollenspiel veröffentlicht, der bereits alle wichtigen Änderungen im Hinblick auf die zweite Season beinhaltet. So wurden zum Beispiel einige Änderungen an den Fähigkeiten der verschiedenen Klassen vorgenommen. Der Dämonenjäger verfügt nun unter anderem nicht mehr über eine Abklingzeit auf seiner Fähigkeit Geschützturm.

    Beim Zauberer von Diablo 3: Reaper of Souls ging es vor allem der Fähigkeit Hydra an den Kragen. Itemjäger freuen sich auf die Reduzierung der Seltenheit der seltensten legendären Gegenstände und wer gerne Rohstoffe hortet, kann diese ab sofort bis zu 5000 Mal stapeln. Mit Patch 2.1.2 führen die Entwickler außerdem den neuen Itemtyp "Uralt" ein, bei dem es sich um noch mächtigere Versionen von legendären Gegenständen handelt.

    Zum baldigen Start der neue Saison erwarten euch in Diablo 3: Reaper of Souls natürlich auch wieder diverse saisonale Gegenstände, die ihr nur mit einem Season-Charakter erlangen könnt. Einen vollständigen Überblick über alle Änderungen findet ihr in den Patch Notes am Ende dieser Meldung. Noch läuft zwar die erste Saison in Diablo 3: Reaper of Souls, diese soll in drei Wochen jedoch beendet werden. Eine Woche später startet dann endlich Season 2.

    Diablo3: Reaper of Souls 2.1.2 Patch Notes

    ALLGEMEIN

    • Eine Nachricht wird jetzt im Chat angezeigt, wenn ein Schatzgoblin getötet wurde oder fliehen konnte.
    • Spieler können nicht mehr an Scharmützeln teilnehmen, während ein Großes Nephalemportal aktiv ist, für das sie bezahlt haben.
    • Der Affix „Getötete Gegner gewähren X Erfahrung“ wird jetzt mit der Schwierigkeitsstufe multipliziert.
    • Heilung
      • Im Charakterfenster wurde das Attribut „Heilung“ durch „Erholung“ ersetzt.
        • Erholung stellt einen Schätzwert dar, der angibt, wieviel Zähigkeit im Kampf wiederhergestellt werden kann, und wird aus einer Kombination aus Heilung, Leben und Zähigkeit berechnet.
        • Der Heilungswert kann nach wie vor im Charakterfenster eingesehen werden, indem der Mauszeiger über das Attribut Erholung bewegt wird.
      • Das durch jeden Vitalitätspunkt erhaltene Leben wurde auf den Stufen 67 bis 70 erhöht.
      • Die Lebensgrundmenge auf Stufe 70 wurde erhöht.
      • Heilung durch Heilkugeln wurde reduziert.
      • Das Leben von Dienern und Begleitern wurde erhöht.
    • Kontakte
      • Die Anzahl aller Spieler in einer Community und in einem Community-Chat wird jetzt im Mitgliederverzeichnis angezeigt.
      • Die Aktivitätsinformationen, die in den Mitgliederverzeichnissen von Clans und Communitys sowie in der Freundesliste angezeigt werden, sind jetzt detaillierter.
      • Im Mitgliederverzeichnis eines Clans wird jetzt der Zeitraum angegeben, den ein Mitglied offline war.
      • Das Mitgliederverzeichnis eines Clans kann jetzt nach Dauer der Offline-Zeit sortiert werden.

    KLASSEN

    • Allgemein
      • Es wurden Verbesserungen an der Priorisierung von Fertigkeiten vorgenommen, die Schadensschilde einsetzen (z. B. Fertigkeiten, die einen Tod des Charakters verhindern, Absorptionseffekte und prozentuale Schadensreduktion).
      • Diener
        • Mehrere Angriffe von Monstern, denen Spieler ausweichen sollen und die Dienern nicht bereits reduzierten Schaden zufügen, fügen Dienern jetzt deutlich weniger Schaden zu.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere nicht über das Attribut Leben pro getötetem Gegner geheilt werden konnten, wenn der Gegner durch einen Begleiter getötet wurde.
    • Barbar
      • Aktive Fertigkeiten
        • Raserei
          • Fertigkeitsrune – Frontsoldat
            • Die Bewegungsgeschwindigkeit wurde von 15 % auf 25 % erhöht.
        • Wütender Ansturm
          • Fertigkeitsrune – Unaufhaltsamer Ansturm
            • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
              • Gewährt 'Wütender Ansturm' jetzt zwei Aufladungen.
    • Dämonenjäger
      • Aktive Fertigkeiten
        • Chakram
          • Fertigkeitsrune – Serpentine
            • Die Schadensart wurde von Giftschaden zu Kälteschaden geändert.
        • Ausweichschuss
          • Fertigkeitsrune – Abschiedsgeschenk
            • Die Schadensart wurde von Giftschaden zu physischem Schaden geändert.
        • Granate
          • Fertigkeitsrune – Gasgranaten
            • Diese Fertigkeitsrune wurde entfernt.
            • Ersetzt durch „Eisgranate“:
              • Hinterlässt eine Eiswolke, die Gegner 3 Sek. lang unterkühlt.
              • Verursacht Kälteschaden.
        • Mehrfachschuss
          • Fertigkeitsrune – Taktischer Beschuss
            • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
              • Bewirkt jetzt, dass 'Mehrfachschuss' die ersten beiden getroffenen Gegner zurückstößt.
        • Geschützturm
          • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
            • Die Abklingzeit wurde entfernt.
            • Verfügt jetzt über 2 Aufladungen mit einer Regenerationszeit von 8 Sek.
              • Die Regenerationszeit kann durch Abklingzeitreduktion beeinflusst werden.
          • Hasskosten von 30 auf 20 verringert.
        • Rauchwolke
          • Die Abklingzeit wurde von 2 auf 3 Sek. erhöht.
          • Fertigkeitsrune – Erstickendes Gas
            • Diese Fertigkeitsrune wurde entfernt.
            • Ersetzt durch „Blendpulver“:
              • Entfernt die Disziplinkosten.
              • Erhöht die Abklingzeit auf 8 Sek.
        • Stachelfalle
          • Fertigkeitsrune – Explosionswellen
            • Die Schadensart wurde von Giftschaden zu Kälteschaden geändert.
      • Passive Fertigkeiten
        • Maßanfertigung
          • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
            • Erhöht jetzt die maximale Anzahl an Aufladungen und aktiven Geschütztürmen von 2 auf 3.
        • Nachtschatten
          • Diese Fertigkeit wurde überarbeitet.
            • Lässt eure Primärfertigkeiten jetzt zusätzlich 4 Hass erzeugen.
    • Mönch
      • Aktive Fertigkeiten
        • Offenbarung
          • Behobene Fehler
            • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere manchmal bei der Teleportation mithilfe von 'Offenbarung' an Wänden hängenbleiben konnten.
    • Hexendoktor
      • Aktive Fertigkeiten
        • Heimsuchung
          • Fertigkeitsrune – Klammernder Geist
            • Diese Fertigkeitsrune wurde entfernt.
            • Ersetzt durch „Vergifteter Geist“:
              • Heimgesuchte Gegner erleiden um 20 % erhöhten Schaden aus allen Quellen.
              • Die Schadensart wurde von Kälteschaden zu Giftschaden geändert.
    • Zauberer
      • Aktive Fertigkeiten
        • Hydra
          • Die Anzahl der Hydra-Angriffe pro Einsatz wurde stark erhöht.
          • Die Angriffsgeschwindigkeit beeinflusst jetzt, wie schnell jeder Kopf der Hydra angreift.
          • Der Waffenschaden wurde von 195 % auf 165 % reduziert.
          • Fertigkeitsrune – Arkane Hydra
            • Der Waffenschaden wurde von 245 % auf 205 % reduziert.
          • Fertigkeitsrune – Flammenhydra
            • Der regelmäßige Schaden skaliert nicht mehr mit der Angriffsgeschwindigkeit.
            • Der Waffenschaden wurde von 185 % auf 155 % reduziert.
          • Fertigkeitsrune – Frosthydra
            • Der Waffenschaden wurde von 275 % auf 255 % reduziert.
          • Fertigkeitsrune – Blitzhydra
            • Der Waffenschaden wurde von 305 % auf 255 % reduziert.
          • Fertigkeitsrune – Mammuthydra
            • Der Waffenschaden wurde von 400 % auf 330 % reduziert.

    GEGENSTÄNDE

    • Die Attribute Leben pro Treffer und Lebensregeneration wurden auf allen Stufen um 25 % erhöht.
    • Die Seltenheit der seltensten legendären Gegenstände im Spiel wurde verringert.
    • Die maximale Stapelgröße für Edelsteine und Handwerksmaterialien wurde von 1000 auf 5000 erhöht.
    • Dem Spiel wurden Gegenstände des Typs „Uralt“ hinzugefügt.
      • Uralte Gegenstände sind mächtigere Versionen legendärer Gegenstände.
      • Die Attribute uralter Gegenstände basieren auf einem höheren Wertebereich für bestimmte Affixe.
      • Uralte Mojos, Kugeln und Schilde werden mit höheren Schadens- oder Schildblockwerten ausgewürfelt.
      • Uralte Gegenstände können ab der Schwierigkeitsstufe Qual I fallen gelassen werden.
        • Die Chance, dass dieser Gegenstand fallen gelassen wird, erhöht sich mit jeder weiteren Schwierigkeitsstufe ab Qual I.
      • Jeder legendäre oder Setgegenstand hat eine Chance, als uralter Gegenstand fallen gelassen oder hergestellt werden zu können.
      • Legendäre oder Setgegenstände, die von Kadala käuflich erworben werden, haben eine Chance, uralte Gegenstände zu sein.
    • Band der behüteten Geheimnisse
      • Wird nicht mehr fallen gelassen.
    • Bodenloses Fläschchen der Angst
      • Neuer legendärer Trank.
      • Versetzt bei Benutzung Gegner innerhalb von 12 Metern 3–4 Sek. lang in Angst und Schrecken.
    • Splitter des Hasses
      • Die legendäre Eigenschaft ist nicht mehr von Effektkoeffizienten betroffen.
      • Kann jetzt häufiger ausgelöst werden.
    • Mehrere bereits vorhandene legendäre Gegenstände wurden aktualisiert und verfügen jetzt über eine einzigartige legendäre Eigenschaft.
      • Bereits vorhandene Gegenstände sind nicht von den folgenden Änderungen betroffen. Nur neue Versionen der Gegenstände werden mit den hinzugefügten legendären Eigenschaften ausgewürfelt.
      • Zerbrochene Krone
        • Hinzugefügte legendäre Eigenschaft
          • Immer wenn ein Edelstein fallen gelassen wird, wird zusätzlich ein Edelstein des Typs fallen gelassen, der in diesen Gegenstand eingesetzt ist.
            • Der zusätzliche Edelstein verfügt über dieselbe Qualitätsstufe wie der Edelstein, der ursprünglich fallen gelassen wurde.
    • Klassenspezifische Gegenstände
      • Barbar
        • Das Erbe Raekors
          • Setbonus (2 Teile)
            • Der erste von 'Wütender Ansturm' getroffene Gegner erleidet 100 % zusätzlichen Schaden.
          • Setbonus (4 Teile)
            • 'Wütender Ansturm' erhält den Effekt jeder Rune.
          • Setbonus (5 Teile)
            • Von 'Wütender Ansturm' getroffene Gegner erleiden im Verlauf von 3 Sek. 3000 % Waffenschaden.
            • Dieser Schaden-über-Zeit-Effekt kann keine kritischen Treffer erzielen. Eure kritische Trefferchance und euer kritischer Trefferschaden werden in den Schaden miteinbezogen.
      • Dämonenjäger
        • Ausstattung des Marodeurs
          • Hinweis zur Spielphilosophie: Mit diesen Änderungen soll ein großer Teil des Schadens von den Geschütztürmen auf den Dämonenjäger verlagert werden, um so einen aktiveren Spielstil zu fördern. Die Änderungen sollten zu einer geringen Nettoerhöhung der Schlagkraft führen, sobald man sich an den neuen Spielstil gewöhnt hat.
          • Dieses Set wurde überarbeitet.
            • Setbonus (2 Teile)
              • 'Gefährte' ruft alle Gefährtentypen an eure Seite.
            • Setbonus (4 Teile)
              • Geschütztürme setzen jetzt jedes Mal eure Hassverbraucher ein, wenn ihr es tut.
            • Setbonus (6 Teile)
              • Eure Hasserzeuger, 'Chakram', 'Splitterpfeil', 'Elementarpfeil', 'Aufspießen' und 'Mehrfachschuss' verursachen 100 % ihres Schadens für jeden eurer aktiven Geschütztürme.
        • Höllenjäger
          • Die durch diesen Gegenstand erzeugten Krähenfüße, Geschütztürme und Stachelfallen können die reguläre Maximalanzahl dieser Fertigkeiten nicht mehr überschreiten.
      • Mönch
        • Gewandung des Affenkönigs
          • Hinweis zur Spielphilosophie: In Verbindung mit geringfügigen Änderungen an der restlichen Ausrüstung, der Fertigkeitszusammenstellung und dem Spielstil sollte ein Mönch mit vier Teilen der überarbeiteten Gewandung des Affenkönigs seine bisherige Bestzeit und -stufe in Großen Nephalemportalen wiederholen oder sogar übertreffen können. Bei einer vollständigen Optimierung der neuen Setboni sollte ein Mönch problemlos (oder zumindest verlässlich) seine bisherige Bestzeit und -stufe in Großen Nephalemportalen übertreffen können.
          • Dieses Set wurde überarbeitet.
            • Setbonus (2 Teile)
              • Wenn ihr 'Zyklonschlag', 'Explodierende Hand', 'Fegender Tritt', 'Gewitterfront' oder 'Woge des Lichts' einsetzt, wird ein Lockvogel erschaffen, der Gegner verspottet und dann explodiert, wobei er 1.000 % Waffenschaden verursacht.
              • Der Schadenstyp der Explosion des Lockvogels entspricht nun dem eures höchsten Elementarschadenstyps.
            • Setbonus (4 Teile)
              • Wenn eure Lockvögel explodieren, erhaltet ihr einen Stärkungseffekt, der den Schaden von 'Zyklonschlag', 'Explodierende Hand', ' Fegender Tritt', 'Gewitterfront' und 'Woge des Lichts' 3 Sek. lang um 500 % erhöht.
        • Sunwukos Glanz
          • Wird jetzt mit einem garantierten leeren Sockel anstatt Angriffsgeschwindigkeit ausgewürfelt.
      • Hexendoktor
        • Karnevalfratze
          • Behobene Fehler
            • Von Fetischen gewirkte Giftpfeile sollten jetzt wie vorgesehen von eurem Bonusschaden für 'Giftpfeil' profitieren.
      • Zauberer
        • Pracht des Feuervogels
          • Setbonus (6 Teile)
            • Der unbegrenzte Schaden-über-Zeit-Effekt fügt Portalwächtern keinen Schaden mehr zu, wenn der Spielercharakter sich zu weit entfernt.
            • Eine Rückkehr in den zulässigen Radius sollte den Schaden-über-Zeit-Effekt wieder aktivieren.
    • Neue saisonale legendäre Gegenstände
      • Hinweis: Saisonale Gegenstände werden bis zum Ende von Saison 2 ausschließlich für saisonale Charaktere verfügbar sein.
      • Neue legendäre Edelsteine wurden hinzugefügt.
        • Esoterischer Wandel
          • Gewährt 10 % Schadensreduktion für nicht physische Schadensarten.
          • Pro Aufwertungsstufe: +0,5 % Schadensreduktion für nicht physische Schadensarten
          • Stufe 25 schaltet den folgenden Effekt frei: Wenn ihr über weniger als 50 % Leben verfügt, werden eure Kälte-, Feuer-, Blitz-, Gift- und Arkanwiderstände um 75 % erhöht.
        • Juwel der Leichtigkeit
          • Getötete Gegner gewähren +500 Erfahrung.
            • Dieser Effekt wird durch den Schwierigkeitsmultiplikator erhöht.
            • Der Effekt ist als exorbitante Erfahrungssteigerung für niedrigstufige Charaktere gedacht.
            • Ein Beispiel:
              • Ein Monster der Stufe 1 gewährt 40 Erfahrung.
              • Ein Monster der Stufe 55 gewährt 8.700 Erfahrung.
              • Ein Monster der Stufe 60 gewährt 18.700 Erfahrung.
          • Pro Aufwertungsstufe: +50 Erfahrung pro Monster
          • Stufe 25 schaltet den folgenden Effekt frei: Stufenanforderung auf 1 reduziert.
        • Magenstein eines geschmolzenen Gnus
          • Regeneriert 10.000 Leben pro Sekunde.
          • Pro Aufwertungsstufe: +1000 Leben pro Sekunde
          • Stufe 25 schaltet den folgenden Effekt frei: Wenn ihr 4 Sek. lang keinen Schaden erleidet, erhaltet ihr einen Absorptionsschild in Höhe von 200 % eures Wertes für Leben pro Sekunde.
      • Klassenspezifische Gegenstände
        • Kreuzritter
          • Gürtel des geheimen Schatzes
            • Neuer legendärer Gürtel
            • Alle 6–8 Sek. wird 'Bombardement' auf einen zufälligen Gegner in der Nähe gewirkt.
        • Dämonenjäger
          • Ende der Odyssee
            • Neuer legendärer Bogen
            • Von 'Einfangender Schuss' betroffene Gegner erleiden um 20–25 % erhöhten Schaden aus allen Quellen.
        • Zauberer
          • Arlyses Halo
            • Neuer legendärer Ring.
            • Eure Eisrüstung verringert den erlittenen Nahkampfschaden um 50-60 % und wirkt automatisch 'Frostnova', wenn ihr 10 % eures Lebens als Schaden erleidet.
        • Mehrere bereits vorhandene klassenspezifische legendäre Gegenstände wurden aktualisiert und enthalten nun eine einzigartige legendäre Eigenschaft.
          • Bereits vorhandene Gegenstände sind nicht von den folgenden Änderungen betroffen. Nur neue Versionen der Gegenstände werden mit den hinzugefügten legendären Eigenschaften ausgewürfelt.
          • Barbar
            • Der unangefochtene Sieger
              • Hinzugefügte legendäre Eigenschaft
                • 'Raserei' erhält den Effekt jeder Rune.
          • Mönch
            • Gungdo-Schienen
              • Hinzugefügte legendäre Eigenschaft
                • Die Todesexplosion von 'Explodierende Hand' belegt Ziele mit 'Explodierende Hand'.
          • Hexendoktor
            • Wermut
              • Hinzugefügte legendäre Eigenschaft
                • Pro Sekunde wird ein Gegner in der Nähe mit 'Heuschreckenplage' belegt.
                • Wird jetzt mit +20–25 % Giftschaden als einem der vier Primäraffixe ausgewürfelt.
    • Behobene Fehler
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schaden von Juwel des wirksamen Giftes auf Spielercharaktere zurückgeworfen werden konnte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den geblendete oder betörte Gegner nicht mit dem Schadensbonus von Verderben der Gefangenen belegt werden konnten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der Kräftigendes Juwel daran hinderte, den erlittenen Schaden wie vorgesehen zu reduzieren, wenn der Spielercharakter eingefroren oder geblendet war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der Kräftigendes Juwel daran hinderte, den Spielercharakter wie vorgesehen zu heilen, wenn er von einem Blendeffekt betroffen war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der den Schadensbonus von Verderben der Gefangenen daran hinderte, den Schaden der durch die Gewandung des Affenkönigs erzeugten Klone zu erhöhen.

    ERFOLGE

    • Errungenschaften für Saison 2 wurden hinzugefügt.
    • Der Herr der Glocken wird nicht mehr benötigt, um „Wer ist hier der Boss?“ abzuschließen.

    ABENTEUERMODUS

    • Das Stadtlayout von Neu-Tristram wurde verbessert.
      • Hinweis: Diese Änderungen betreffen lediglich den Abenteuermodus.
    • Bad Niederfunkeln hält jetzt größere Belohnungen bereit.
    • Kopfgelder und Ereignisse
      • Kopfgelder, die mit Patch 2.1.0 deaktiviert wurden, sind wieder verfügbar.
      • An den folgenden Ereignissen wurden verschiedene Änderungen vorgenommen, darunter auch Änderungen an den Abschlussvoraussetzungen:
        • Das Gold des Minenarbeiters
        • Das Seelengefäß
        • Die Knochen der Matriarchin
        • Das Testament des Geizkragens
        • Die geraubte Schwertscheide
      • Säubert die Kaserne
        • An der ersten Ebene der Kaserne wurden Änderungen vorgenommen, um das Auffinden der zweiten Ebene zu erleichtern.
    • Nephalemportale
      • Spielercharaktere können nicht mehr an einem Speicherpunkt wiederbelebt werden.
      • Spielercharaktere werden jetzt nach einer Wartezeit an der Leiche wiederbelebt.
        • Diese Wartezeit erhöht sich mit jedem Tod.
      • Die Menge an Gold und Erfahrung, die nach Abschluss eines Großen Nephalemportals gewährt wird, wurde erhöht.
      • An vielen Karten für Nephalemportale und Große Nephalemportale wurden Änderungen vorgenommen, die das mögliche Kartenlayout betreffen.
      • Monster
        • Die Monsterdichte in mehreren Nephalemportalen und Großen Nephalemportalen wurde erhöht.
        • Der Schaden von Monstern in Großen Nephalemportalen ab Stufe 26 wurde reduziert.
        • An den folgenden Portalwächtern wurden mehrere Änderungen vorgenommen, wodurch sie gefährlich bleiben, aber weniger frustrierend sein sollten:
          • Blutmaul
            • Der Kampf gegen Blutmaul gestaltete sich oft anspruchslos und unfair, da er über eine Kombination aus sofort tödlichen Fertigkeiten sowie Betäubungs- und Flächenschadenseffekten verfügte. Sein Sprungangriff wurde überarbeitet, um diese Probleme zu beheben, allerdings wird er den Angriff jetzt häufiger ausführen, um den Kampf dynamischer zu gestalten.
          • Erethon
            • Kleinere Änderungen wurden an Erethons Sprintangriff vorgenommen. Der Flächenschaden wurde durch einen Fernangriff ersetzt, um die Herausforderung für Fernkampfcharaktere zu erhöhen.
          • Raureif
            • Raureif war für Nahkampfcharaktere ein unfairer Gegner. Der Kampf wurde so umstrukturiert, dass seine Flächenschadenseffekte sich nicht mehr überlappen können und ihre Dauer reduziert wurde. Zusätzlich sollten seine Fernangriffe jetzt eine größere Gefahr für Fernkampfcharaktere darstellen.
      • Pylonen
        • Pylone erscheinen jetzt wesentlich seltener nebeneinander.
        • Pylon der Verbindung
          • Verursacht jetzt Schaden basierend auf dem Waffenschaden des Spielercharakters.
          • Greift jetzt eine begrenzte Anzahl von Zielen an.
          • Greift jetzt seltener dasselbe Ziel an.
        • Pylon des Schildes
          • Wirft Schaden jetzt auf Angreifer zurück.
        • Pylon der Eile
          • Die Dauer wurde von 30 Sek. auf 1 Min. erhöht.
          • Schleudert Gegner jetzt in die Luft und fügt ihnen Schaden zu.
          • Hebt jetzt für die gesamte Dauer des Effekts das Monsteraffix Blocker auf.
          • Zerstört jetzt zerstörbare Objekte (wie z. B. Türen oder Fässer).
      • Reich der Prüfungen
        • Der Zeitraum zwischen Wellen wurde verkürzt.
        • Geringfügige Änderungen wurden an der Art der Monster vorgenommen, die auftreten können.
        • Belohnungen sind jetzt vom Rang des Schlüsselsteins abhängig, den der Spieler erhält.
        • Der Schlüsselstein der Prüfungen löst nicht mehr den Soundeffekt für legendäre Gegenstände aus und wird auch nicht mehr als solcher auf der Minikarte angezeigt, wenn er fallen gelassen wird.
    • Behobene Fehler
      • Es wurde ein Fehler behoben, der das Ändern von Begleiterfertigkeiten ermöglichte, während man sich in einem Großen Nephalemportal befand.

    HANDWERK

    • Schmied
      • Durch „Alles wiederverwerten“ werden keine Gegenstände mehr wiederverwertet, die transmogrifiziert sind oder Edelsteine gesockelt haben.

    BEGLEITER

    • Templer
      • Behobene Fehler
        • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass 'Inspirieren' nicht die vorgesehene Menge an Zorn erzeugte.

    MONSTER

    • Die Monsteraffixe Mehr Leben und Vampirisch wurden aus dem Spiel entfernt.
    • Chaosgespenst
      • Die maximale Sprintreichweite wurde reduziert.
      • Verfügt jetzt über einen kurzen Sprint, der bei geringer Entfernung zum Ziel eingesetzt wird.
    • Verderbter Engel
      • Die maximale Sprintreichweite wurde reduziert.
      • Unheiliger Schild wurde entfernt.
    • Infernozombie
      • Erfahrung, Schaden und Überlebensfähigkeit wurden reduziert, um sie den Werten anderer Zombies anzugleichen.
    • Bestrafer
      • Die maximale Sprungreichweite wurde reduziert.
      • Die Betäubungsdauer wurde reduziert.
    • Schatzgoblins
      • Dem Spiel wurden neue Schatzgoblins hinzugefügt.
        • Haltet die Augen offen nach dem Juwelenhorter, dem Blutdieb, dem widerlichen Sammler und einem weiteren arglistigen kleinen Quälgeist.
        • Die neuen Schatzgoblins können nur im Abenteuermodus angetroffen werden.
      • Schatzgoblins erscheinen jetzt immer vor einem Portal.
      • Schatzgoblins haben jetzt ein besonderes Minikartensymbol.
      • Schatzgoblins lassen jetzt nur noch ab der Schwierigkeitsstufe Qual I ihre beste Beute fallen.
      • Einige Änderungen wurden an der Art und Weise vorgenommen, auf die die Schatzgoblins die Flucht ergreifen.
    04:33
    Diablo 3: Video-Vorschau auf Patch 2.1.2 - was ändert sich?
  • Diablo 3: Reaper of Souls
    Diablo 3: Reaper of Souls
    Publisher
    Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    25.03.2014

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147837
Diablo 3: Reaper of Souls
Patch 2.1.2 mit vielen Änderungen veröffentlicht
Lange mussten Spieler von Diablo 3 warten, jetzt gibt es endlich wieder Neuerungen am Spiel. Mit Patch 2.1.2, der heute auf die europäischen Server gespielt wurde, läuten die Entwickler den bevorstehenden Saisonwechsel ein und führen die eine oder andere Änderung für das Action-Rollenspiel ein.
http://www.pcgames.de/Diablo-3-Reaper-of-Souls-Spiel-21370/News/Patch-212-mit-vielen-Aenderungen-veroeffentlicht-1147837/
14.01.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/11/2014-11-07_23_44_00-Livestream_-_BlizzCon-buffed_b2teaser_169.png
diablo,action-rollenspiel,blizzard
news