Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Destiny: Trials of Osiris enthüllt - Details zum PvP-Event

    Bungie gab erste Infos zu den Trials of Osiris in Destiny preis. Quelle: Bungie

    Bungie gab im gestrigen Livestream erste Details zu den Trials of Osiris in Destiny bekannt. Dabei handelt es sich um eine neue PvP-Aktivität, die mit dem Haus der Wölfe-DLC hinzukommt. Zwei Teams mit jeweils drei Hütern kämpfen um den Sieg. Matchmaking ist nicht vorgesehen.

    Neuigkeiten zu Destiny: Bungie hielt gestern einen Livestream ab. Im Mittelpunkt standen die Trials of Osiris, eine neue PvP-Aktivität, die sich augenscheinlich an Veteranen richtet. Zugang zu der neuen Herausforderungen erhalten ausschließlich Käufer des kommenden Haus der Wölfe-DLC. Außerdem ist der spezielle Verbrauchsgegenstand "Trials Passage" nötig, den Spieler anfangs von NPCs im Riff erhalten. Später kann besagtes Item für 100 Glimmer (Ingame-Währung in Destiny) erstanden werden. Nach insgesamt drei Niederlagen müsst ihr euch einen neuen Pass besorgen.

    Bei den Trials of Osiris treffen zwei Teams mit jeweils drei Spielern im Eliminierungssmodus aufeinander. In mehreren Runden müssen Hüter ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Gewinner einer Runde wird das Team, das alle Spieler der gegnerischen Gruppe ausgeschaltet hat. Solange ein Spieler auf dem Schlachtfeld ist, kann er seine zur Strecke gebrachten Kollegen jedoch wiederbeleben. Bungie verspricht außergewöhnliche Belohungen für die besten Teilnehmer. Gewinnt ihr mit eurem Team zwei oder drei Partien, gibt's ein seltenes Paket, in dem Items wie Lichtpartikel und Passage Coins enthalten sein können.

    Bei fünf Siegen erhalten Spieler Zugang zu einem wöchentlich wechselnden Rüstungsteil. Gewinnt ihr sechs Mal, gibt's ein legendäres Paket und bei sieben Siegen dürft ihr eine wöchentlich wechselnde Waffe käuflich erwerben. Die besten Hüter mit acht gewonnenen Partien erhalten ein außergewöhnliches Paket. Die Herausforderung dürfte zu keinem Kinderspiel werden. Wie oben bereits erwähnt, ist nach drei Niederlagen Schluss. Danach wird euer Fortschritt auf Null zurückgesetzt und ihr müsst die Leiter mit eurem Team von vorn hochklettern. Matchmaking gibt's bei Trials of Osiris nicht, ihr müsst demnach eine Einsatztruppe aus Freunden selbst zusammenstellen.

    Bruder Vance im Riff verkauft übrigens spezielle Gegenstände, die euch das Erreichen der Belohnungsstufen erleichtern. Mit einem Item könnt ihr eine Niederlage ausradieren, ein anderer Gegenstand lässt euch direkt auf Stufe 1 beginnen. Folglich benötigt euer Team nach Verwendung nur noch einen Sieg, um die leichteste aller Belohungen der Trials of Osiris in Destiny zu erhalten. Level-Vorteile sind bei dieser PvP-Aktivität aktiviert, Destiny-Spieler sollten demnach ihre beste Ausrüstung anlegen. Mit Release des Haus der Wölfe-DLC steigt die Maximalstufe auf 34. Bereits vorhandene exotische und legendäre Rüstungsteile können mit dem Verbrauchsgegenstand "Ätherisches Licht" aufgewertet werden. Verdienen könnt ihr euch das Item etwa, wenn ihr beim Eisenbanner-Event Stufe 3 und Stufe 5 erreicht.

    Mit dem kommenden DLC erweitert Bungie das Angebot an Multiplayer-Karten für sämtliche PvP-Modi in Destiny. Zu den neuen Maps zählen Thieves Den, Widow's Court, Black Shield und Time Keeper. Letztere Karte bleibt vorerst Käufern der PS4- und PlayStation 3-Version vorbehalten. Am 19. Mai 2015 steht der Haus der Wölfe-DLC für Destiny zum Download bereit. Kostenpunkt: 19,99 Euro. Kauft ihr den Expansion Pass mit der Dunkelheit Lauert-Erweiterung, werden 34,99 Euro fällig.

    00:31
    Destiny: Teaser zu Prüfungen des Osiris in Haus der Wölfe
  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    Cover Packshot von LEGO City: Undercover Release: LEGO City: Undercover Warner Bros. Interactive , TT Games
    Cover Packshot von Troll and I Release: Troll and I Spiral House
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1157760
Destiny
Viele Details zu Trials of Osiris - Kein Matchmaking, große Belohnungen
Bungie gab im gestrigen Livestream erste Details zu den Trials of Osiris in Destiny bekannt. Dabei handelt es sich um eine neue PvP-Aktivität, die mit dem Haus der Wölfe-DLC hinzukommt. Zwei Teams mit jeweils drei Hütern kämpfen um den Sieg. Matchmaking ist nicht vorgesehen.
http://www.pcgames.de/Destiny-Spiel-21308/News/Viele-Details-zu-Trials-of-Osiris-Kein-Matchmaking-grosse-Belohnungen-1157760/
30.04.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/04/destiny_trialsofosiris-1-pc-games_b2teaser_169.jpg
destiny,bungie,ego-shooter
news