Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Destiny: The Taken King "mehr als ein DLC" - Bungie veröffentlicht Feature-Liste

    Laut Bungie ist der Destiny-DLC The Taken King gar ein eigenes Spiel statt einer üblichen Downloaderweiterung. Quelle: Bungie

    Die für den Online-Shooter Destiny angekündigte Download-Erweiterung The Taken King ist laut Bungie mehr als nur ein DLC, sondern gar ein eigenständiges Spiel. Nun veröffentlichten die Entwickler eine Liste mit den geplanten Inhalten des kommenden Destiny-Addons. Destiny: The Taken King erscheint am 15. September.

    Die kommende Download-Erweiterung The Taken King für Bungies Online-Shooter Destiny ist laut des Entwicklerstudios mehr als nur ein üblicher DLC. Gemessen an den Inhalten des kommenden Spielzusatzes handele es sich dabei viel mehr um ein eigenes Spiels und weniger um einen gewöhnlichen Downloadinhalt. Destiny: The Taken King erscheint am 15. September. Zu den Kernfeatures zählen neuen Story-Missionen samt Zwischensequenzen sowie ein erhöhter Level-Cap.

    Um ihre Aussage zu untermauern, veröffentlichte Bungie über den offiziellen Blog des Studios eine Liste mit den geplanten Inhalten für The Taken King. Diese seht ihr nachstehend am Ende dieser Zeilen. Desweiteren erwarten euch auch neue Nebenquests und die obligatorischen Item-Neuheiten in Form von Waffen und Rüstungen sowie diverse Optimierungen. Mehr Informationen sollen in den kommenden Wochen folgen, heißt es. Auf unserer Themenseite zu Destiny halten wir euch stets auf dem Laufenden.

    Destiny: The Taken King - DLC-Inhalte

    • New story missions and an array of sidequests that conspire to tell the story of our battle to defend our Solar System against Oryx and his Taken army
    • New narrative driven by cinematic cutscenes starring an engaging cast of characters
    • New Exotic Weapons, Exotic Armor, and Exotic Questlines
    • The Dreadnaught, a full new destination, with unique secrets, rituals, and treasures to uncover
    • A new breed of enemy combatants, The Taken, armed with new abilities and weapons
    • An increased Level Cap, and new ways for your Guardian to grow more powerful
    • The most substantial injection of new, unique, and redesigned weapons, armor, and talents to date
    • New subclasses with all new Supers and abilities
    • New cooperative Strikes with unique and dynamic new Boss battles
    • Redesigned and reimagined Strikes – Dust Palace, Undying Mind, and Cerberus Vae III – are now overrun by the Taken
    • New Crucible multiplayer maps with new Crucible modes, including the previously revealed Rift and Mayhem
    • And, of course, last but not least, our biggest six-player Raid yet.

    Quelle: Bungie

    00:46
    Destiny: The Taken King auf der E3 angespielt - Video-Ersteindruck
  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von Nanco-777
    Am aller schlimmsten sind die Raids, da ich noch nie einen machen konnte.Es sind niemals so viele Freunde gleichzeitig…
    Von Xivanon
    Sollte der DLC nicht 39 Euro kosten?
    Von ItsJustMe
    Der Umpfang klingt ganz gut für nen DLC. Je nach dem wie groß das wird, wäre mir das sogar um die 15 Euro wert. Da es…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    Cover Packshot von LEGO City: Undercover Release: LEGO City: Undercover Warner Bros. Interactive , TT Games
    Cover Packshot von Troll and I Release: Troll and I Spiral House
    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Nanco-777 Benutzer
        Am aller schlimmsten sind die Raids, da ich noch nie einen machen konnte.
        Es sind niemals so viele Freunde gleichzeitig in Detiny Online, die auch noch raiden wollen.
        Dann gibt es auch keinen Chat um Spieler zu suchen.
        So ein selten dämliches Konzept hab ich noch nie gesehen.

        Das ärgert mich so sehr, dass ich die PS4 schon wieder verkaufen will 
      • Von Xivanon Erfahrener Benutzer
        Zitat von ItsJustMe
        Der Umpfang klingt ganz gut für nen DLC. Je nach dem wie groß das wird, wäre mir das sogar um die 15 Euro wert. Da es sich aber um Bungies Destiny handelt, wirds wahrscheinlich eher doppelt so teuer...


        Sollte der DLC nicht 39 Euro kosten?
      • Von ItsJustMe Neuer Benutzer
        Der Umpfang klingt ganz gut für nen DLC. Je nach dem wie groß das wird, wäre mir das sogar um die 15 Euro wert. Da es sich aber um Bungies Destiny handelt, wirds wahrscheinlich eher doppelt so teuer...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1163936
Destiny
The Taken King "mehr als ein DLC" - Bungie veröffentlicht Feature-Liste
Die für den Online-Shooter Destiny angekündigte Download-Erweiterung The Taken King ist laut Bungie mehr als nur ein DLC, sondern gar ein eigenständiges Spiel. Nun veröffentlichten die Entwickler eine Liste mit den geplanten Inhalten des kommenden Destiny-Addons. Destiny: The Taken King erscheint am 15. September.
http://www.pcgames.de/Destiny-Spiel-21308/News/The-Taken-King-mehr-als-ein-DLC-Bungie-veroeffentlicht-Feature-Liste-1163936/
06.07.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/06/destinytakenking-pc-games_b2teaser_169.jpg
destiny,bungie
news