Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Destiny: Spielerlebnis wichtiger als Grafik, erklärt Bungie

    1080p und 60fps: Zahlenwerte sind nicht so wichtig wie das Spielerlebnis, erklärt Bungies Production Director. Quelle: Playstation Blog

    Die anhaltende Grafikdiskussion um Auflösung und Bildschirmrate macht vor dem Sci-Fi-Shooter Destiny keinen Halt. Jonty Barnes, Production Director bei Entwickler Bungie, äußerte sich nun zum Thema und verriet, das Spielerlebnis habe Vorrang vor Diskussionen über Zahlenwerte.

    Dass die Grafikdiskussion, die sich heuer vorrangig um 1080p-Darstellung und einer flüssigen Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde dreht, auch vor Destiny nicht halt macht, überrascht sicherlich nur wenige Spieler. Entwickler Bungie äußerte sich in einem Interview nun ebenfalls mit eindeutigen Worten zur Thematik: Viel wichtiger als Statistiken, die Aussagen über die Grafikqualität treffen, sei noch immer das eigentliche Spielerlebnis, verriet Production Director Jonty Barnes im Gespräch mit thesixthaxis.com.

    "Ich habe das Gefühl, dass sich Leute immer weniger für die Zahlen interessieren, was großartig ist. Es drehte schon immer um die Grafik, und obwohl Diskussionen um 1080p und 60 fps immer noch da sind und die Plattform-Anbieter sich gegenseitig anstacheln, scheint die Bedeutung aufgebauscht zu werden" erklärt Barnes. "Aber darum geht es nicht. Es geht darum, was das Spiel zu einem außergewöhnlichen Gameplay-Erlebnis macht und alles andere, was dieser Erfahrung im Weg steht, ist Ballast."

    "Wie wir in den letzten Jahren gesehen haben, sind Computerspiele so viel besser geworden, haben eine deutlich höhere Qualität bieten und es geht also mehr um die Erfahrung und weniger um diese Zahlenwerte", zitiert Barnes seinen Bungie-Kollegen Jason Jones. Das komplette lest ihr im Original auf thesixthaxis.com. Was denkt ihr über das Thema? Wie wichtig ist die Grafikqualität? Hinterlasst uns einen Kommentar unter dem Artikel! Mehr zu Destiny, das am 9. September für PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 erscheint und kürzlich den Goldstatus erreichte, findet ihr auf unserer Themenseite zum Spiel.

    02:24
    Destiny: Launch-Gameplay-Trailer veröffentlicht
  • Destiny
    Destiny
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Bungie Studios (US)
    Release
    09.09.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von Zybba
    Schönes Gebrabbel, nette Wall of Text.Ich hab echt keine Ahnung, wen du hier überhaupt ansprechen/angreifen willst.
    Von KaNii83
    So erst einmal ein Lachen xD. PC ler haben die bessere Hardware das ist richtig. So aber wir Konsoleros messen unsere…
    Von Filben
    Hmmm.. hmmmmmmmm! Ob man das jetzt so pauschal behaupten kann? Gameplaymäßig sicherlich, wenn man mal die früheren…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1133614
Destiny
Spielerlebnis wichtiger als Grafik, erklärt Bungie
Die anhaltende Grafikdiskussion um Auflösung und Bildschirmrate macht vor dem Sci-Fi-Shooter Destiny keinen Halt. Jonty Barnes, Production Director bei Entwickler Bungie, äußerte sich nun zum Thema und verriet, das Spielerlebnis habe Vorrang vor Diskussionen über Zahlenwerte.
http://www.pcgames.de/Destiny-Spiel-21308/News/Spielerlebnis-wichtiger-als-Grafik-erklaert-Bungie-1133614/
24.08.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/06/Destiny_Playstation_Extras_011-buffed_b2teaser_169.jpg
destiny,bungie,activision
news