Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von xNomAnorx Erfahrener Benutzer
        Ich denke der Soundtrack und der Sound allgemein sind Features über die man sich wenig Sorgen machen muss. Der Sound war mitunter das Beste an den ersten beiden Teilen und ich denke das wird auch in Teil 3 großartig werden.
        Ich mache mir allerdings noch über den ganze Rest Sorgen, auch über die menschlichen Gegner, die ich mit Sicherheit nicht gebraucht hätte.
      • Von UthaSnake Erfahrener Benutzer
        "Ich denke wir führen das alles auf die Story zurück. Denn die Unitology stecken hinter einigen ziemlich rücksichtslosen Taten. Und die Fans des Franchise werden das sicherlich auch wissen und sofort einen gewissen Grad an Abneigung gegenüber ihnen haben und auf eine Gelegenheit hoffen, es an ihnen…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1023817
Dead Space 3
Dead Space 3: Steve Papoutsis über Soundtrack, Quad-A-Titel und menschliche Gegner
Unsere Partnerseite dead-space.de hat das ausführliche Interview mit Dead Space 3 Executive Producer Steve Papoutsis vollständig ins Deutsche übersetzt. Papoutsis ist unter anderem für die Audio-Entwicklung des Horror-Shooters verantwortlich und kann daher detaillierte Einblicke in die Entstehung der Soundkulisse geben.
http://www.pcgames.de/Dead-Space-3-Spiel-21035/News/Dead-Space-3-Steve-Papoutsis-ueber-Soundtrack-Quad-A-Titel-und-menschliche-Gegner-1023817/
11.09.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/08/deadspace3b.jpg
dead space,shooter,ea electronic arts,horror
news