Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Dead Space 2: Electronic Arts will Gebrauchtkäufer mit Qualität ausmerzen

    Dead Space 2 bringt laut Electronic Arts einen Multiplayer-Modus mit, der es Spielern mit seiner Qualität erschweren will, ihre Kopie zu verkaufen. Eine ähnliche Aussage machte Treyarch bereits zuvor betreffend Call of Duty: Black Ops.

    Der kommende Horror-Shooter Dead Space 2 soll es Spielern mit seinem Multiplayer-Modus und dessen mutmaßlicher Qualität schwer machen, ihre Kopie verkaufen zu wollen. Producer Steve Papoutsis gab dies gestern in einem Interview mit CVG in London bekannt. Die befriedigende Erfahrung im Multiplayer mit Freunden war laut dem Producer ein wichtiger Punkt während der Entwicklung des Grusel-Shooters.

    „Ich habe Unmengen von Spielen gespielt, MMOs, Koop-Spiele und kompetitive Spiele, aber die einzigen, zu denen ich ständig zurückgekehrt bin, waren diejenigen, mit denen ich eine einzigartige Erfahrung mit meinen Freunden teilen konnte,“ sagte Papoutsis gegenüber CVG. Erste Dead Space 2-Multiplayer-Szenen haben wir übrigens vor wenigen Tagen veröffentlicht.


  • Dead Space 2
    Dead Space 2
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Visceral Games
    Release
    24.02.2011
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von The_Final
    Exakt.[/quote] ich schließe mich ebenfalls an. Sollte ich mir Dead Space 2 kaufen, dann wegen des Single Player-Parts.…
    Von Worrel
    Exakt.
    Von anjuna80
    "Ausmerzen" ist definitiv zu hart formuliert. Ausserdem sollen die Gebrauchtverkäufer minimiert werden und nicht die…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von The_Final Erfahrener Benutzer
        Zitat von Worrel
        Zitat von Limettenzinkgelb;8937271
        Nicht jedes Spiel braucht unbedingt ein Multipart.

        Exakt.
        ich schließe mich ebenfalls an. Sollte ich mir Dead Space 2 kaufen, dann wegen des Single Player-Parts. Wenn ich gerade lustig bin, werde ich den Multiplayer vielleicht einmal anspielen, aber ein Argument für den Kauf oder gegen den Verkauf ist er sicher nicht.
      • Von Worrel Erfahrener Benutzer
        Zitat von Limettenzinkgelb
        Nicht jedes Spiel braucht unbedingt ein Multipart.

        Exakt.
      • Von anjuna80 Erfahrener Benutzer
        Zitat von knarfe1000
        Die Überschrift klingt nach einer Morddrohung.
        "Ausmerzen" ist definitiv zu hart formuliert.
        Ausserdem sollen die Gebrauchtverkäufer minimiert werden und nicht die Gebrauchtkäufer. Das geht zwar Hand in Hand, die Aussagen richten sich aber definitiv an die Gruppe, die die Spiele bereits besitzt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
775660
Dead Space 2
Dead Space 2: Electronic Arts will Gebrauchtkäufer mit Qualität ausmerzen
Dead Space 2 bringt laut Electronic Arts einen Multiplayer-Modus mit, der es Spielern mit seiner Qualität erschweren will, ihre Kopie zu verkaufen. Eine ähnliche Aussage machte Treyarch bereits zuvor betreffend Call of Duty: Black Ops.
http://www.pcgames.de/Dead-Space-2-Spiel-21034/News/Dead-Space-2-Electronic-Arts-will-Gebrauchtkaeufer-mit-Qualitaet-ausmerzen-775660/
23.09.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/07/dead_space_2-9.jpg
dead space 2,ea electronic arts
news