Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Days Gone: Entwickler verspricht dynamische Zombiehorden

    Days Gone: Entwickler verspricht dynamische Zombiehorden (5) Quelle: Sony

    Mitarbeiter des Entwicklers Bend Studio haben angegeben, die Zombiehorden in Days Gone werden alles Andere als einfach gestricktes Kanonenfutter darstellen. Tatsächlich sollen die Infizierten in ihren Handlungen stark von Wetter und Umgebung abhängen und sehr gefährlich sein.

    Im Rahmen seiner E3-Pressekonferenz enthüllte Sony ein neues Exklusivspiel für die PlayStation 4: Das postapokalyptische Zombie-Spiel Days Gone. In einer ausführlichen Gameplay-Demo bekamen wir sogleich den Protagonisten des Spiels zu sehen, der von wahnsinnig auf ihn zu rennenden Zombiehorden verfolgt und nach und nach umzingelt wurde. Schenken wir nun Senior Animator Emmanuel Roth des Entwicklers Bend Studio glauben, handelt es sich bei den infizierten Menschenmassen allerdings nicht um simpel gestrickte, immer gleich agierende Gegnerhorden, sondern um glaubwürdige Organismen, die sich der Spielwelt anpassen. Gegenüber Gamesradar erklärte er: "Jede Kreatur ist verschieden, das sind lebende Kreaturen. Sie haben bestimmte Bedürfnisse und verhalten sich verschieden, je nach Wetter und Umgebung."

    Dies heiße nicht, dass es keine genretypischen, großen Zombiehorden im Spiel gebe, die offene Welt erlaube es dem Spieler jedoch, diesen aus dem Weg zu gehen, bevor er so weit ist. "Es wird verschieden große Horden geben, ihr werdet auf variierende Gegnerzahlen treffen", so Kollege und Senior Artist Brian Pape. Wie viele Zombies maximal vom Spiel dargestellt werden können, durften die beiden Entwickler derweil nicht verraten. Es sei jedoch eine große Zahl, so Pape. Was genau wir von den Gegnerhorden in Days Gone erwarten dürfen, bleibt weiterhin unklar. Zwar schienen die Zombies in der E3-Demo noch eher wie eine in kleineren Zahlen nur mäßig gefährliche Schwarmintelligenz, doch sollen die Gegner definitiv nicht ungefährlich sein: "Sie sind nicht schwach... Wir haben sie für die Demo vielleicht ein wenig heruntergeschraubt, aber schwach sind sie nicht. Das wird sehr gefährlich. Die Kerle werden hart zu bekämpfen sein", so versichert Roth abschließend. Ein Veröffentlichungsdatum für Days Gone ist noch nicht bekannt. Für mehr zu dem Zombiespiel haltet ihr in Zukunft unsere Themenseite im Auge.

    via Gamesradar

    10:24
    Days Gone: E3-Video zeigt über 10 Minuten Gameplay
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199536
Days Gone
Days Gone: Entwickler verspricht dynamische Zombiehorden
Mitarbeiter des Entwicklers Bend Studio haben angegeben, die Zombiehorden in Days Gone werden alles Andere als einfach gestricktes Kanonenfutter darstellen. Tatsächlich sollen die Infizierten in ihren Handlungen stark von Wetter und Umgebung abhängen und sehr gefährlich sein.
http://www.pcgames.de/Days-Gone-Spiel-57349/News/entwickler-verspricht-dynamische-zombiehorden-1199536/
23.06.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/06/days-gone-e32016-0010-pc-games_b2teaser_169.png
days gone
news