Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Gut zu wissen, wenn man also mit fremden Leuten spielt, dann am Besten die Dinge nicht aufheben, wenn sie etwas auf den Boden werfen.
      • Von belakor602 Erfahrener Benutzer
        Wow das ist aber schon arschig von Namco Bandai. Vor allem beim ersten Durchgang kann man ja nicht wissen was man da von einem anderen Spieler bekommt könnte ja ein Item sein was man noch nicht gefunden hat. Noch dazu ist das ein System was die Entwickler eingebaut haben, und jetzt zu sagen selbst Schuld…
      • Von DISKOROLF
        Zitat von stevem
        zu recht, schei.... cheater, hacker gehören permanent gebannt nicht nur für das spiel sondern am besten gleich kompletter internetzugang sperren .....
        neues gesetz beschließen und ab ins gefängnis, oder?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193115
Dark Souls 3
Dark Souls 3: Cheater-Bans bei Aufnahme von manipulierten Items möglich - kuriose Sperr-Politik auf PC
Bandai Namco hat Stellung zu den angeblich ungerechtfertigten Online-Bans in Dark Souls 3 genommen. Demnach handelt es sich mitnichten um einen Fehler. Auch grundsätzlich ehrliche Spieler könnten nämlich Opfer eines Bans werden, wenn sie infolge einer Invasion manipulierte Items von tatsächlichen Cheatern entgegen nähmen.
http://www.pcgames.de/Dark-Souls-3-Spiel-55615/News/PC-Bannwelle-Cheater-1193115/
29.04.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/10/Dark_Souls_3__7_-pc-games_b2teaser_169.jpg
dark souls,from software,action-rollenspiel
news