Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • Dark Souls 3: Minimale und Maximale Grafik im Vergleichsvideo

    Wir zeigen euch im Video die Unterschiede zwischen minimalen und maximalen Details in Dark Souls 3. (5) Quelle: Namco Bandai

    In unserem Vergleichsvideo zu Dark Souls 3 zeigen wir euch, wie sich die minimalen und maximalen Grafik-Einstellungen auf das Action-Rollenspiel auswirken. Dazu haben wir die Pre-Release-Version von Dark Souls 3 benutzt, weshalb sich theoretisch noch etwas an der Optik ändern könnte.

    Wie wirken sich die Einstellungen von Dark Souls 3 auf die Grafik aus? In unserem Vergleichsvideo stellen wir minimale und maximale Details gegenüber. Wirklich gravierende Unterschiede scheint es aber nicht zu geben, lediglich die Tiefenunschärfe sowie die besseren Texturen sind sofort zu erkennen. Es handelt sich allerdings auch noch um eine Pre-Release-Version. Bis zur Veröffentlichung am 12. April könnte sich also theoretisch noch etwas tun.

    Für den Grafikvergleich haben wir unser Testsystem mit einer GTX 980, einem i7 mit 3,33 Ghz. der 64-bit-Version von Windows 10 und 18,8 Gigabyte an Arbeitsspeicher herangezogen - diese Konfiguration erfüllt locker die empfohlenen Systemanforderungen von Dark Souls 3. Die Kollegen von PC Games Hardware haben den neuesten Ableger der Dark-Souls-Reihe außerdem schon einem ausführlichen Technik-Check unterzogen, den ihr euch über den Link ansehen könnt. Ob sich der Kauf für euch lohnt? Schmökert in unserem Test zu Dark Souls 3.

    02:55
    Dark Souls 3: Video-Grafikvergleich - PC - Min vs. Max
  • Dark Souls 3

    Dark Souls 3

    Publisher
    Bandai Namco
    Developer
    From Software
    Release
    12.04.2016
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 7 Kommentare zum Artikel
    Von Maiernator
    Man sieht unterscheide bei den Details, mehr nicht aber ist auch nen imo schlecht gewählter ausschnitt. Ich zb hab Dark Souls 2 sowohl auf extrem niedrig als hoch ultra gezockt, am meisten fällt der unterschied bei der umgebung auf, beim charakter feinere Texturen.
    Ja mal sehen, denke es wird schon einen UNterscheid geben, aber auch bei DS2 sind die nicht so extrem gewesen.
    Von RedDragon20
    Ich erkenne jetzt auch nur leichte Unterschiede in Sachen Effekte. Aber bei der Texturauflösung (z.B. die Bodenplatten, bei 00:49) sehe ich keinerlei Unterschiede.
    Von Celerex
    Das einzige, was mir aufgefallen ist, ist ein leichter Blureffekt bei maximalen Einstellungen z.B. bei 00:50 am Geäst am Horizont oder bei 01:11 bei den Bergen im Hintergrund. hier gefällt mir die minimale Einstellung aber sogar besser. 

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von The Banner Saga 2 Release: The Banner Saga 2 Stoic Studio
    Cover Packshot von Eitr Release: Eitr Devolver Digital
    Cover Packshot von Masquerada: Songs and Shadows Release: Masquerada: Songs and Shadows
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von Maiernator Erfahrener Benutzer
        Man sieht unterscheide bei den Details, mehr nicht aber ist auch nen imo schlecht gewählter ausschnitt. Ich zb hab Dark Souls 2 sowohl auf extrem niedrig als hoch ultra gezockt, am meisten fällt der unterschied bei der umgebung auf, beim charakter feinere Texturen.
        Ja mal sehen, denke es wird schon einen UNterscheid geben, aber auch bei DS2 sind die nicht so extrem gewesen.
      • Von RedDragon20 Erfahrener Benutzer
        Ich erkenne jetzt auch nur leichte Unterschiede in Sachen Effekte. Aber bei der Texturauflösung (z.B. die Bodenplatten, bei 00:49) sehe ich keinerlei Unterschiede.
      • Von Celerex Erfahrener Benutzer
        Das einzige, was mir aufgefallen ist, ist ein leichter Blureffekt bei maximalen Einstellungen z.B. bei 00:50 am Geäst am Horizont oder bei 01:11 bei den Bergen im Hintergrund. hier gefällt mir die minimale Einstellung aber sogar besser. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2016 PC Games Hardware 06/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 06/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 05/2016 WideScreen 06/2016 SpieleFilmeTechnik 05/2016
    PC Games 06/2016 PCGH Magazin 06/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1190200
Dark Souls 3
Dark Souls 3: Minimale und Maximale Grafik im Vergleichsvideo
In unserem Vergleichsvideo zu Dark Souls 3 zeigen wir euch, wie sich die minimalen und maximalen Grafik-Einstellungen auf das Action-Rollenspiel auswirken. Dazu haben wir die Pre-Release-Version von Dark Souls 3 benutzt, weshalb sich theoretisch noch etwas an der Optik ändern könnte.
http://www.pcgames.de/Dark-Souls-3-Spiel-55615/News/Minimale-und-Maximale-Grafik-im-Vergleichsvideo-1190200/
23.03.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/03/DarkSouls3_Grafikvergleich_PCMinMax_2016.03.22-pc-games_b2teaser_169.jpg
dark souls 3,action-rollenspiel
news