Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 33 Kommentare zum Artikel

      • Von LouisLoiselle VIP
        Zitat von Enisra
        wenn man sich jemand Nigerkill0r nennt, meint das GANZ sicher nicht, dass diese Person den Traum hat mit einem Bagger nach Afrika zu reisen um eine Quelle zuzuschaufeln -.-

        :-D:-D:top:
      • Von Enisra Erfahrener Benutzer
        Zitat von Aithir
        Im Grunde ist kaum eine dieser Sperrungen akzeptabel, außer man legt die Maßstäbe religiöser Fantiker und US-Puritaner an.

        Mich wundert ja direkt, daß Kombinationen mit niger (lat. für schwarz, ein Fluß oder eine afrikanische Nation, Kombinationen mit diesem…
      • Von Worrel Erfahrener Benutzer
        Juhu, "Fickwurst" ist noch ungebannt! 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1119518
Dark Souls 2
Kein "Gangbang" im Rollenspiel - Gebannte Spielernamen veröffentlicht
In Dark Souls 2 haben Spieler die Möglichkeit ihren Charakter frei nach ihren Vorstellungen zu benennen. Zumindest so lang, bis die Entwickler den Bannhammer schwingen. Nun hat ein fleißiger User alle gesperrten Namen von Dark Souls 2-Spielern in einer Liste veröffentlicht. Darin befinden sich vor allem viele kindische, aber lustige Beiträge.
http://www.pcgames.de/Dark-Souls-2-Spiel-20859/News/Kein-Gangbang-im-Rollenspiel-Gebannte-Spielernamen-veroeffentlicht-1119518/
02.05.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/01/dark_souls_2__6_-pc-games_b2teaser_169.jpg
dark souls 2,rollenspiel,namco bandai
news