Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von LostHero Erfahrener Benutzer
        was eine verschwendung...
      • Von Sansana Erfahrener Benutzer
        Ja ne ist klar :-D
        ich würde einfach auf ein frisch gemähnten Rasen gehen und dort ein kleines Loch rein machen. Will doch jetzt kein Profigolfer werden, macht doch ned immer alles so kompliziert. Als Schläger könnte ich auch eine Metallstange nehmen, die am Ende bissel biegen, Isolierband rum wegen Grip und fertig ist mein Amateurschläger ala MacGyver 
      • Von harlequin Erfahrener Benutzer
        Zitat von Peter23
        Echtes Golf billiger?

        Das wage ich zu bezweifeln.


        Zumal man in südkoreanischen Ballungsräumen sicher den ein oder anderen Golfplatz umme Ecke finden kann 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
835056
Crytek
CryEngine 3: Südkoreanischer Lizenznehmer plant Online-Golf-Simulation mit Crysis 2-Engine
Die südkoreanische Entwicklerschmiede Golfzon ist Lizenznehmer des Crysis 2-Grafikmotors CryEngine 3. Die Asiaten planen eine bislang namenlose Online-Golf-Simulation auf Basis des Crytek-Exportschlagers. Ein passendes Video stellt die bisherige Arbeit der Entwickler auf Basis der CryEngine 2 vor.
http://www.pcgames.de/Crytek-Firma-20818/News/CryEngine-3-Suedkoreanischer-Lizenznehmer-plant-Online-Golf-Simulation-mit-Crysis-2-Engine-835056/
21.07.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/07/Golfzon_Real_Cry_Engine_2.jpg
cryengine 3,engine,crytek
news