Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Crysis: Lost in Paradise - Nachfolger zur Invaded Paradise-Mod in Entwicklung - Leser-News von Corsa500

    Der Modder "RED" ist bekannt für seine Crysis-Mods, die vor allem in Sachen Umgebungsgestaltung auf hohem Niveau liegen und diese mit tollen Cutscenes und in der Regel nicht zu komplexen, aber packend präsentierten Geschichten verknüpft. Knapp ein Jahr nach seinem Erfolg "Invaded Paradise" ist der Nachfolger "Lost in Paradise" in fortgeschrittenem Stadium - damals wie heute mit Unterstützung des Modders "Maniac" für Trailer, Cutscenes, KI- und Trigger-Fragen.

    Lost in Paradise soll mehr auf tropisches Flair setzen. Der Release wird für die Weihnachtszeit erwartet. Lost in Paradise soll mehr auf tropisches Flair setzen. Der Release wird für die Weihnachtszeit erwartet. Quelle: crysis.4thdimension.info Vor etwa 14 Monaten erschien die Crysis-Map Invaded Paradise, die aufgrund ihrer Weitläufigkeit und ihres Detailreichtums inner- sowie außerhalb der Crysis-Community für Begeisterung sorgte - zumal auch die Story rund um einen entführten Minister zu den besseren zählte und in Cutscenes präsentiert wurde, die für die Modding-Szene außergewöhnliches Niveau erreichten. Seitdem ist der Nachfolger Lost in Paradise in Entwicklung und wird seit seiner Ankündigung mit Spannung erwartet. Zwischenzeitlich auf Eis gelegt und erst seit Ostern wieder in Arbeit, laufen die Arbeiten an dem Projekt auch heute an REDs 30. Geburtstag noch - eine beachtliche Leistung für ein eher überdurchschnittlich altes Mitglied der Modding-Community.

    Aber worum geht es eigentlich? Der in IP entführte Verteidiungsminister ist gerettet, doch schon die Endsequenz verrät, dass noch einiges schiefgehen kann... So kommt es natürlich auch und Nomad erwacht auf einer fremden Insel, allein, abgeschnitten von der Außenwelt, mitten in einer wahren Armee von Feinden - mit einem einzigen Ziel: Im Zentrum der Insel Antworten finden. In dieser Rolle macht sich der Spieler also auf, die erneut sehr detaillierte und weitläufige Map zu erkunden. Dies soll dank diverser Missionsziele fast doppelt so lange unterhalten wie der Vorgänger - über eine Stunde sind angepeilt. Dabei soll der Fokus wieder von der Waldumgebung aus IP abrücken und mehr in Richtung des originalen Crysis-Szenarios gehen: Man darf also Traumstrände, Dschungel, Plantagen, aber auch teils industrielle Elemente erwarten; für Abwechslung soll gesorgt sein. Zwar ist das Leveldesign inklusive Missionziele und Teile der KI schon weit fortgeschritten, jedoch fehlt noch der Rest an KI und Cutscenes sowie Triggern, die von Maniac umgesetzt werden. Derzeit wird der Release ungefähr für die Weihnachtszeit geplant.

  • Crysis
    Crysis
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Crytek
    Release
    14.11.2007
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von nomad8x
    Cool meine Mod hier wieder zu finden 

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von nomad8x Neuer Benutzer
        Cool meine Mod hier wieder zu finden 
    • Aktuelle Crysis Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
878617
Crysis
Crysis: Lost in Paradise - Nachfolger zur Invaded Paradise-Mod in Entwicklung - Leser-News von Corsa500
Der Modder "RED" ist bekannt für seine Crysis-Mods, die vor allem in Sachen Umgebungsgestaltung auf hohem Niveau liegen und diese mit tollen Cutscenes und in der Regel nicht zu komplexen, aber packend präsentierten Geschichten verknüpft. Knapp ein Jahr nach seinem Erfolg "Invaded Paradise" ist der Nachfolger "Lost in Paradise" in fortgeschrittenem Stadium - damals wie heute mit Unterstützung des Modders "Maniac" für Trailer, Cutscenes, KI- und Trigger-Fragen.
http://www.pcgames.de/Crysis-Spiel-20597/News/Crysis-Lost-in-Paradise-Nachfolger-zur-Invaded-Paradise-Mod-in-Entwicklung-Leser-News-von-Corsa500-878617/
18.04.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/04/001226n90.jpg
crysis,ea electronic arts,ego-shooter
news