Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 25 Kommentare zum Artikel

      • Von Exar-K Community Officer
        Zitat von robby23
        Klar, wenn Crytek ihre Spiele auch für 150€ aufn Markt werfen dürften, hätten sie gegen den Gebrauchtspielemarkt sicher auch nichts mehr.
        Natürlich besteht eine solche Möglichkeit. Sie können es gerne ausprobieren ihre Titel für 150€ zu verscheuern, nur wird dann kein Mensch mehr diese Spiele kaufen. 
      • Von facopse Erfahrener Benutzer
        Interessanter und brandaktueller Artikel zu diesem Thema:
        Artikel
        Wenn ich das nun richtig verstehe, sollte nach einem entsprechenden Urteil zumindest in Deutschland für den Käufer das Recht bestehen, gedownloadete Software wieder zu verkaufen.
        Das heißt, ich bin bereits…
      • Von Rising-Evil Erfahrener Benutzer
        ganz im Ernst , der Vorschlag ,den Second-Hand Verkauf von Konsolenspielen zu unterbinden würde mir gefallen
        da würden nämlich alle Konsoleros auch mal in den "Genuss" von Steam, Origin, & Co kommen...
        mal sehen wie sich das dann auf die Verkaufszahlen auswirken würde, bzw. ob mehr Leute dann auf den PC zurückgreifen würden.....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
879862
Crysis 3
Crysis 3: Crytek befürwortet Verbot von Second-Hand-Spielen für Xbox 720 und PS4
Rasmus Hojengaard, Creative Director von Crytek, würde eine Maßnahme, die den erneuten Gebrauch von bereits benutzten Spielen verhindert, bei neuen Konsolen wie Xbox 720 und PS4 sehr positiv aufnehmen. Außerdem habe Crytek Bestrebungen im Gange, Crysis 3 nicht wieder zum "meist illegal gespielten Spiel des Jahres" werden zu lassen - die 'Auszeichnung' trägt nämlich der Vorgänger, Crysis 2.
http://www.pcgames.de/Crysis-3-Spiel-20599/News/Crysis-3-Crytek-befuerwortet-Verbot-von-Second-Hand-Spielen-fuer-Xbox-720-und-PS4-879862/
25.04.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/04/Crysis_3_neuer_Screenshot.jpg
crysis,ea electronic arts,ego-shooter
news