Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Sha6rath
        Würde mich ja freuen wenn Teil 4 die geschichte um Nomad aus teil 1 wieder ausgräbt. Oder was hat psycho inzwischen so getrieben??? Also stoff die Reihe länger fortzuführen hätten sie genug ^^ und wenns kein Shooter werden soll vielleicht dann was in Richtung Strategie? Oder etwas in die Richtung Jagged Alliance im Crysis Szenario???
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Meistens kommt dann auch was ganz anderes dabei heraus, wenn nicht die Originalentwickler am Werke sind.
      • Von StormtrooperPCGH Erfahrener Benutzer
        Ich finde es sollte generell kein Entwickler seine Spielemarken an andere weitergeben müssen. Meistens sind doch die Publisher daran schuld. Sieht man ja am besten bei CoD.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1043698
Crysis 3
Crysis 3: Die Marke soll nicht an externe Entwickler abgegeben werden
Nach Crysis 3 wird es mit der Marke vermutlich weiter gehen, das hat Crytek schon vor einigen Wochen bestätigt. Der Producer Mike Read verriet nun, dass man bei möglichen Fortsetzungen aber nicht auf externe Entwickler setzen möchte. Crysis soll weiterhin bei Crytek bleiben.
http://www.pcgames.de/Crysis-3-Spiel-20599/News/Crysis-3-Crytek-Marke-geht-nicht-an-externe-Entwickler-1043698/
12.01.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/05/Crysis_3__4_.jpg
crysis 3,crytek,cryengine 3
news