Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Titanic - Lost in the Darkness - CryEngine 3-Mod zeigt fast fotorealistischen Luxusdampfer - Neue Bilder

    Mit Titanic - Lost in the Darkness befindet sich derzeit eine eindrucksvolle Mod in Arbeit. Sie nutzt die CryEngine 3 und bietet fast fotorealistische Innenräume. PC Games zeigt euch das neueste Video. Update: Wir präsentieren euch brandneue Bilder aus dem Titanic-Projekt.

    PC Games zeigt euch brandneue CryEngine 3-Screenshots zur Titanic-Mod. Wann Lost in the Darkness erscheint, steht noch nicht fest. Die CryEngine 3-Modifikation hinterlässt aber schon jetzt einen sehr guten Eindruck bei der Grafik. (2) PC Games zeigt euch brandneue CryEngine 3-Screenshots zur Titanic-Mod. Wann Lost in the Darkness erscheint, steht noch nicht fest. Die CryEngine 3-Modifikation hinterlässt aber schon jetzt einen sehr guten Eindruck bei der Grafik. (2) Quelle: ORM Entertainment Update: Am Anfang der Bildergalerie zeigen wir euch einen großen Schwung neuer CryEngine 3-Screenshots der Titanic-Mod. Originalmeldung: Das Fan-Studio ORM Entertainment arbeitet derzeit an der Mod Titanic – Lost in the Darkness. Seit 2008 ist man dabei, den ehemaligen Luxusdampfer als Level für Crysis nachzubauen. Mittlerweile setzen die fünf Hobby-Programmierer auf die CryEngine 3, die auch in Crysis 2 zum Einsatz kommt. Passend dazu haben sie ein Video veröffentlicht, das euch diverse Kabinen der Titanic zeigt. Besonders beeindruckend ist nicht nur die Beleuchtung, sondern auch die Qualität der Texturen. Im kommenden Jahr soll die Mod Titanic – Lost in the Darkness erscheinen, also genau 100 Jahre nachdem der Kreuzer in den Fluten des Atlantiks versank. Die Mod soll nicht ein Grafikfeuerwerk werden, sondern auch eine eigene Story rund um die Titanic bieten.

    Am 1. September 1985 wird die RMS Titanic auf dem Boden des Atlantiks gefunden. 73 Jahre lag sie dort unberührt. Am nächsten Tag geht die Meldung um die Welt und in New York sitzt der 93 Jahre alte Titanic-Überlebende Howard Williams. Neben ihm der enthusiastische Journalist Daniel Louis, der Williams dazu bewegt, seine Geschichte zu erzählen. Nach einem verunglückten Banküberfall in London will Williams England verlassen und flüchtet sich auf die Titanic. Eigentlich als Passagier der dritten Klasse eingetragen, schafft er es sich einen Platz in der ersten Klasse zu sichern. Mitten unter den Reichen und Schönen. Alles scheint perfekt. Bis die Titanic den Eisberg rammt und zu sinken beginnt. Die Passagiere der dritten Klasse sind unter Deck und Williams ist ihre einzige Chance, die Rettungsboote zu erreichen. Wann Titanic – Lost in Darkness schlussendlich erscheint, ist noch unklar. Den Youtube-Kanal von ORM Entertainment findet ihr unter diesem Link, das neueste Video zu Titanic – Lost in the Darkness wiederum im folgenden Stream.

  • Crysis 2
    Crysis 2
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Crytek
    Release
    11.04.2011
    Es gibt 31 Kommentare zum Artikel
    Von Mothman
    Ja, die Reflektionen sind super (wenn vielleicht auch etwas übertrieben, gemessen an den Lichtquellen).Was mir aber…
    Von hifumi
    Besteht die Mod denn hauptsächlich aus den Maps, Modellen und Texturen, oder wurden da auch technische Dinge an der…
    Von armInIuS1610
    Hallo Michael,auch von mir erst mal ein großes Lob für das bisher erreichte an Euch!Wo hört eigtl eine Mod auf und wo…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 31 Kommentare zum Artikel

      • Von Mothman Erfahrener Benutzer
        Ja, die Reflektionen sind super (wenn vielleicht auch etwas übertrieben, gemessen an den Lichtquellen).
        Was mir aber aufgefallen ist: Der Spieler (also der Character Controller) wirft einen Schatten, aber wird nicht Reflektiert. Hat also kein Spiegelbild. Weder in den Spiegeln (schon finde ich, wie er im…
      • Von hifumi Erfahrener Benutzer
        Besteht die Mod denn hauptsächlich aus den Maps, Modellen und Texturen, oder wurden da auch technische Dinge an der Engine verändert? Die Lichtberechnung ist teilweise wirklich klasse, besonders natürlich bei den polierten Oberflächen die überall Reflektionen haben. Kann mich nicht erinnern das so schonmal in einem Spiel gesehn zu haben.
      • Von armInIuS1610 Neuer Benutzer
        Hallo Michael,

        auch von mir erst mal ein großes Lob für das bisher erreichte an Euch!

        Wo hört eigtl eine Mod auf und wo fängt ein eigenständiges Spiel an? :)

        Aber mich würden die (bisherigen) Systemspecs auch ein wenig interessieren. Man merkt dem Video doch an, dass es manchmal unter die 25 fps Grenze…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856079
Crysis 2
Titanic - Lost in the Darkness - CryEngine 3-Mod zeigt fast fotorealistischen Luxusdampfer - Neue Bilder
Mit Titanic - Lost in the Darkness befindet sich derzeit eine eindrucksvolle Mod in Arbeit. Sie nutzt die CryEngine 3 und bietet fast fotorealistische Innenräume. PC Games zeigt euch das neueste Video. Update: Wir präsentieren euch brandneue Bilder aus dem Titanic-Projekt.
http://www.pcgames.de/Crysis-2-Spiel-20598/News/Titanic-Lost-in-the-Darkness-CryEngine-3-Mod-zeigt-fast-fotorealistischen-Luxusdampfer-Neue-Bilder-856079/
24.12.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/11/titanic_lost_in_the_darkness_4.jpg
crysis,ea electronic arts,ego-shooter
news