Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von ING Erfahrener Benutzer
        also entweder ist in der industrie immer noch nicht angekommen das drm nichts gegen "unerlaubte vervielfätigung" oder dies ist einfach nur eine schutzbehauptung um den waren sinn dahinter zu decken.
      • Von Nasghat Benutzer
        Ich werde es so lange schreiben, bis sich die Leute das Wort, dass es nicht gibt abgewöhnt haben: es gibt keine "Raubkopierer"
      • Von Sheggo Erfahrener Benutzer
        die wirklichen Leidtragenden von DRM sind doch nur ehrliche Kunden. oft muss man sich als Käufer mit Aktivierungen, Authentifizierungen, Prüfung und Online-Zwang rumaffen, während "Raubkopierer" schon lange spielen können.

        Nur Qualität, Innovation und Kundenfreundlichkeit (habe ich im SW Bereich eigentlich noch nie erlebt) können für Gewinne sorgen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816740
Crysis 2
Crysis 2: Crytek spricht über das Thema DRM und den Aufbau der CryEngine 3
Crysis 2 ist bereits ab morgen in den USA erhältlich. Deutsche Spieler müssen noch bis zum 24. März warten, ehe sie loslegen dürfen. Heute spricht Crytek über DRM-Maßnahmen und den Aufbau der CryEngine 3.
http://www.pcgames.de/Crysis-2-Spiel-20598/News/Crysis-2-Crytek-spricht-ueber-das-Thema-DRM-und-den-Aufbau-der-CryEngine-3-816740/
21.03.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/02/crysis_2_003.jpg
crysis 2,ea electronic arts,ego-shooter
news