Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Crookz: The Big Heist - Vorschau zum bunten Gangster-Spiel

    Crooks: The Big Heist - Wir haben das bunte Gangster-Spiel bereits angetestet. (3) Quelle: PC Games

    Die Kleider sind schrill, die Frisuren extrem, der Soundtrack ist funkig und die Beute riesig: Das Gangsterspiel Crookz: The Big Heist verbindet 70er-Jahre-Style mit Rainbow Six. Wir haben uns die Gaunereien genauer angeschaut.

    Liebe, Frieden und Freu­de – Freude am Geld. Das Motto der Hippie- Bewegung Ende der 60er-Jahre ändert Crookz geringfügig ab. Im­merhin spielt ihr in dem PC-exklu­siven Taktikspiel der Macher von Das Schwarze Auge: Demonicon (damals Noumena Studios, jetzt Skilltree Studios) eine Bande von Gaunern. Und die vergeht sich im San Francisco der 70er-Jahre lie­ber am Vermögen schmieriger Mil­lionäre als auch nur einen Tag lang ehrlich zu arbeiten. Natürlich muss für den ganz großen Coup trotz­dem irgendjemand schuften und das ist in diesem Fall der Spieler. Aus frei dreh- und zoombarer Von-oben-Perspektive löst ihr in knapp 20 Missionen komplexe Taktik- Puzzles, bei denen ihr Bewegun­gen und Aktionen der Einbrecher aufeinander abstimmt. In Echtzeit, per Pausefunktion oder im Rahmen einer Planungsphase.

    "Machen Sie es so!"

    Crooks: The Big Heist - Wir haben das bunte Gangster-Spiel bereits angetestet. (2) Crooks: The Big Heist - Wir haben das bunte Gangster-Spiel bereits angetestet. (2) Quelle: PC Games Bei der Konzeptphase zu Anfang jedes Einsatzes seht ihr alle Wäch­ter, Kameras, Türen und Alarman­lagen und dürft euch ganz ähnlich wie in den frühen Spielen der Rain­bow Six-Serie einen Plan zurechtle­gen, den die virtuellen Kumpanen befolgen. Damit befinden sich auf­strebende PC-Gauner in bester Ge­sellschaft, sei es Hannibal ("Ich lie­be es, wenn ein Plan funktioniert!", Das A-Team) oder Egon Olson ("Ich habe einen Plan!", Die Olsenban­de). Ob das Vorhaben dann auch so gelingt, wie ihr euch das vor­stellt, ist eine andere Sache. Glück­
    licherweise dürft ihr eure Strategie jederzeit anpassen, indem ihr die Zeit anhaltet. In den Anwesen der High Society knackt ihr Safes auf der Suche nach Goldbarren, Bar­geld oder kompromittierenden Informationen. Von einer Hafen­anlage stehlt ihr gleich einen gan­zen Container und im Verlauf der Kampagne führt euch die abenteu­erliche Geschichte um den Verrat eines ehemaligen Bandenmitglieds sogar in das unterirdische Versteck eines klischeehaften Superböse­wichts. James Bond lässt grüßen. Der Spielverlauf bleibt unabhän­gig von der Lokalität stets gleich: Mit Mausklicks legt ihr Laufwege und Ak­tionen für eure Einbrecher fest. Auf euren Befehl hin betätigen sie etwa Schalter, um Lichtschranken zu de­aktivieren, oder schicken Patrouillen mit Chloroform ins Reich der Träume. Jeder Charakter besitzt unterschied­liche Fähigkeiten. Insgesamt zählt euer Team sechs Mann, darunter auch ein Roboter, der glatt aus einem Austin Powers-Film stammen könnte. Maximal vier Gauner dürft ihr auf ei­nen Einsatz mitnehmen, das könnte für einen gewissen Wiederspielwert sorgen.

    Crooks: The Big Heist - Wir haben das bunte Gangster-Spiel bereits angetestet. (6) Crooks: The Big Heist - Wir haben das bunte Gangster-Spiel bereits angetestet. (6) Quelle: PC Games Zumal ihr anstelle eines klas­sichen Mehrspielermodus Online- Herausforderungen an Freunde sen­den dürft – schaffen die Bekannten den Bruch mit dem gleichen Team wie ihr, aber in kürzerer Zeit? Das Zusammenspiel der Figuren erlaubt clevere Taktiken. So lasst ihr die Akrobatin per Order warten, bis der Schläger der Gruppe einen Wächter bewusstlos geknüppelt hat. Dann hechtet die Dame mit dem Afro fix, aber lautlos über einen Korridor, bevor sie der Sichtkegel einer zweiten Wache streift. Am an­deren Ende des Hauses schließt der Techniker eine Kamera kurz und der Schlosser öffnet die Hintertür. The­oretisch lassen sich beliebig viele Abläufe aneinander reihen und auf Knopfdruck ausführen. Das alles führten uns die Ent­wickler bereits live vor, allerdings konnten wir Crookz noch nicht selber spielen. Somit bleiben wich­tige Fragen vorerst unbeantwor­tet, etwa die nach der künstlichen Intelligenz von Widersachern und eigenen Figuren.

    Crookz - Trailer mit Porno-Star Ron Jeremy

    03:11
    Gaunerspiel Crookz: Aufwändig produzierter Live-Action-Trailer im 70er-Style

    Ausrüstung für Leisetreter

    Crooks: The Big Heist - Wir haben das bunte Gangster-Spiel bereits angetestet. (4) Crooks: The Big Heist - Wir haben das bunte Gangster-Spiel bereits angetestet. (4) Quelle: PC Games Interessante Eigenheiten grenzen Crookz schon jetzt von anderen, deutlich actionlastigeren Einbruch­spielen wie Payday 2 oder dem Koop-Geheimtipp Monaco ab. So staffiert ihr euer Team vor Mis­sionsbeginn mit Hilfsmitteln wie Dietrich und Kamera-Störsender aus. Jedenfalls sofern ihr die nöti­ge Kohle besitzt. Falls Ebbe in der Kasse ist, finden sich auf den Kar­ten verstreute Items, mit denen ihr Schwachstellen in der Ausrüstung oder Bandenzusammenstellung ausgleichen könnt, ohne die Missi­on neu zu starten. Ein Neustart oder das Laden ei­nes älteren Spielstands ist jedoch dann unerlässlich, wenn einer eu­rer Verbrecher vom Wachpersonal geschnappt wird. Das Sicherheits-personal reagiert auf Lärm; beim Einsatz von Gegenständen wie ei­ner Brechstange zeigt ein Kreis die Lautstärke der Aktion an. Wandert ihr in den Sichtkegel von Überwa­chungskameras statt sie in deren totem Winkel zu passieren, erhöht sich die Alarmstufe der Wächter. Um anschließend die Beweise zu beseitigen, überspielt ihr die Vi­deokassetten. Zudem erlaubt euch eine Schnellspeicher-Funktion, Fehler rückgängig zu machen. Vier Wächter-Typen, die sich hinsichtlich Ge­schwindigkeit oder Wi­derstandsfähigkeit un­terscheiden, sollen euch zusammen mit wechseln­den Auftragszielen herausfordern. So steht ihr bei manchen Ei n ­sätzen unter Zeit­druck oder müsst auf überraschen­de Situationen reagieren. Gewalt spielt in Crookz üb­rigens keine Rolle; stilvolle Gangster benutzen nun mal keine Knarren. Statt epischer Shoot-outs des Kinofilms Heat stand eher die Cle­verness aus The Ita­lian Job Pate für das Taktikspiel.

    Aus der Zeit gefallen

    Optisch erinnern die Levels von Crookz an die virtuel­len Puppenhäuser aus Die Sims unter Zuhilfenahme eines 70er-Jahre-Einrich­tungspakets. Möbel, Teppi­che, Kleidung und natürlich der peppige Funk-Sound­track erwecken die Epoche zum Leben. Bleibt nur zu hoffen, dass das eigent­liche Spiel ebenso unter­haltsam ausfällt wie dessen unbeschwerte Wohlfühl- Atmosphäre.

  • Crookz: The Big Heist
    Crookz: The Big Heist
    Publisher
    Kalypso Media GmbH
    Release
    2. Quartal 2015
    Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von PeterBathge
    Nein, es wird keinen Crookz-Test mehr geben.Da jeden Tag Dutzende neue Spiele erscheinen, können wir leider nicht…
    Von tirbelain
    Das Spiel ist ja scheinbar schon seit einem Monat draußen und ihr habt noch keinen Test dazu. Auch nicht in der neuen…
    Von BuzzKillington
    Der Clou 2 hab ich vor ca. 10 Jahren auch gespielt  War ein cooles Spiel, aber leider gibt es nur wenig…

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von PeterBathge Redakteur
        Zitat von tirbelain
        Das Spiel ist ja scheinbar schon seit einem Monat draußen und ihr habt noch keinen Test dazu. Auch nicht in der neuen Ausgabe, die ich grad eben aus dem Briefkasten gefischt hab. Kommt da noch was?
        Nein, es wird keinen Crookz-Test mehr geben.
        Da jeden Tag Dutzende neue…
      • Von tirbelain Neuer Benutzer
        Das Spiel ist ja scheinbar schon seit einem Monat draußen und ihr habt noch keinen Test dazu. Auch nicht in der neuen Ausgabe, die ich grad eben aus dem Briefkasten gefischt hab. Kommt da noch was?
      • Von BuzzKillington Erfahrener Benutzer
        Zitat von FalconEye
        Hat gewisse Parallelen zu The Clou2, welches ich erst kürzlich angefangen habe. Hoffe das aus dem Spiel was wird. Und hoffentlich war das der letzte Film mit Ron Jeremy den ich gesehen habe :D


        Der Clou 2 hab ich vor ca. 10 Jahren auch gespielt 
        War ein cooles Spiel, aber leider gibt es nur wenig vergleichbare (und gute) Spiele.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150479
Crookz: The Big Heist
Vorschau des bunten Gangster-Spiels
Die Kleider sind schrill, die Frisuren extrem, der Soundtrack ist funkig und die Beute riesig: Das Gangsterspiel Crookz: The Big Heist verbindet 70er-Jahre-Style mit Rainbow Six. Wir haben uns die Gaunereien genauer angeschaut.
http://www.pcgames.de/Crookz-The-Big-Heist-Spiel-55263/News/Vorschau-des-bunten-Gangster-Spiels-1150479/
12.02.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/02/Crookz_The_Big_Heist__1_-pc-games_b2teaser_169.jpg
crookz,kalypso,taktik
news