Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Counter-Strike: Global Offensive - "Kein Rangsystem, wir bleiben unseren Wurzeln treu"

    Counter-Strike: Global Offensive wird seinen Wurzeln treu bleiben. Das heißt, dass wir uns keine Gedanken über ein mögliches, an Call of Duty: Modern Warfare 3 oder Battlefield 3 angelehntes, Rangsystem machen müssen. Das stelle Valve-Autor Chet Faliszek in einem Interview klar.

    Counter-Strike: Global Offensive setzt ausschließlich auf das bekannte und bewährte In-Game-System für den Kauf von Waffen und Gadgets. Dabei steht allen Spielern direkt das gesamte Portfolio an Equipment zur Verfügung. Ein mögliches (zusätzliches) Rangsystem, ähnlich Call of Duty: Modern Warfare 3 oder Battlefield 3, ist damit vom Tisch. In den genannten Ego-Shootern (inklusive vielen Vorgängern) startet ihr mit einem meist vergleichsweise schwachen Set an Knarren und Zubehör, um euch mit steigender Spielzeit über immer mehr freigeschaltete Extras zu freuen. Ein solches System würde zwar Sinn ergeben, um etwa neue Spieler Schritt für Schritt an das Arsenal von CS: GO zu gewöhnen, allerdings verfolgen die Macher hier andere Intentionen.

    Die Entwickler wollen den Spielern im Kampf ermöglichen, ihren Kontrahenten direkt mit den gleichen Voraussetzungen gegenüberzutreten. Das System, in dem man nach einer gewonnenen Runde mehr virtuelles Geld als das gegnerische Team erhält, gibt Spielern mit sehr viel Spielzeit keinen zusätzlichen Vorteil. Einen solchen besitzen sie durch ihre Erfahrung ohnehin. Counter-Strike Global Offensive erscheint Anfang 2012 und bleibt seinen Wurzeln somit treu. Es handelt sich um den spielerisch und technisch aufgebohrten Nachfolger von Counter-Strike: Source - einem der seit langer Zeit beliebtesten Multiplayer-Shooter für den PC (auf Steam). Die entsprechenden Ausführungen zu CS: GO kommen von Valve-Autor Chet Faliszek, ihr lest sie auf xg247.co.uk nach.

    03:52
    Counter-Strike Global Offensive gespielt von Evil Geniuses
    Counter-Strike: Global Offensive
  • Counter-Strike: Global Offensive
    Counter-Strike: Global Offensive
    Publisher
    Valve Software
    Developer
    Valve Software
    Release
    21.08.2012
    Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von Shadow_Man
    Je weniger von diesem Kram drin ist, desto weniger Anreiz zum Cheaten gibt es für die Leute. ;-)Ich brauch sowas auch…
    Von doomkeeper
    seh ich genau so.vor allem wenn das spiel e-sport tauglich werden soll, darf so ein schnickschnack wieaufwendiges…
    Von Corsa500
    Viele die CSS spielen sind gerade der Meinung dass z.B. so etwas CSS cooler macht als andere Spiele: Kein…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Je weniger von diesem Kram drin ist, desto weniger Anreiz zum Cheaten gibt es für die Leute. ;-)

        Ich brauch sowas auch nicht unbedingt in einem Spiel oder in jedem Spiel. Mir reicht es, einfach auf die Map zu gehen und los geht's. 
      • Von doomkeeper Erfahrener Benutzer
        seh ich genau so.

        vor allem wenn das spiel e-sport tauglich werden soll, darf so ein schnickschnack wie
        aufwendiges "scope" etc. nicht drin sein.

        in nem match (mit clan auf esl oder sonst wo)
        interessiert es keinen obs schön ausschaut oder nicht.

        da gehts um die schnelligkeit, präzise und greiffbare…
      • Von Corsa500 Erfahrener Benutzer
        Zitat von Draikore
        1. Durcheinander herrscht auf Public Servern. (Bf3)
        2. CoD besitzt kein tolles Gameplay, das einzig gute ist der SP wobei der auch im 3. nachgelassen hat. Den MP kann man vergessen.
        3. Die sollten zu CS Modi hinzufügen und sich halt irgendwas neues einfallen lassen…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
853573
Counter-Strike: Global Offensive
Counter-Strike: Global Offensive - "Kein Rangsystem, wir bleiben unseren Wurzeln treu"
Counter-Strike: Global Offensive wird seinen Wurzeln treu bleiben. Das heißt, dass wir uns keine Gedanken über ein mögliches, an Call of Duty: Modern Warfare 3 oder Battlefield 3 angelehntes, Rangsystem machen müssen. Das stelle Valve-Autor Chet Faliszek in einem Interview klar.
http://www.pcgames.de/Counter-Strike-Global-Offensive-Spiel-20444/News/Counter-Strike-Global-Offensive-Kein-Rangsystem-wir-bleiben-unseren-Wurzeln-treu-853573/
09.11.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/09/Counter_Strike_Global_Offensive_Arsenal_Screenshots_csgo_shoots_02.jpg
counter-strike,ego-shooter,valve
news