Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Cities: Skylines - Komplettlösung mit Tipps zu Infrastruktur, öffentlichen Gebäuden, Straßen und mehr

    Wir präsentieren euch Tipps zu der neuen Städtesimulation Cities: Skylines. (31) Quelle: PC Games

    In unserer Lösung zu Cities: Skylines liefern wir euch hilfreiche Tipps zur neuen Städtesimulation. Unsere Cities: Skylines-Komplettlösung bietet euch Einsteiger-Tipps zu den verschiedenen Welten, zur Infrastruktur, Straßen und deren Umbau, Erhöhen der Einwohnerzahl, öffentlichen Einrichtungen und Stadtviertel.

    Mit jeder Menge Tipps in unserer Cities: Skylines-Komplettlösung verhelfen wir euch zu einer gut funktionierenden und stetig wachsenden virtuellen Metropole. Auf folgenden Seiten stellen wir euch hilfreiche Tipps zu Kraftwerken, Wasser und Abwasser, zu den verfügbaren Karten, Straßen und vielem mehr vor. Außerdem verraten wir euch, wie ihr mehr Einwohner anlocken könnt, wie ihr Stadtviertel einrichtet und sie nutzen könnt. Zudem bekommt ihr hier Tipps zu den einzelnen Regionen in Cities: Skylines, die euch zur Verfügung stehen.

    Nutzt am besten unser Inhaltsverzeichnis, um zu den einzelnen Tipps der verschiedenen Themen zu gelangen. Informationen zu den einzelnen Regionen, zwischen denen ihr wählen könnt, stehen euch direkt auf der ersten Seite zur Verfügung. Weitere Informationen, Videos oder auch Screenshots zum Spiel findet ihr auf unserer Themenseite zu Cities: Skylines. In dieser Lösung zu Cities: Skylines erhaltet ihr hilfreiche Einsteiger-Tipps, die für einen gelungenen Start eurer Traumstadt garantieren.

    Cities: Skylines - Regionen

    Bevor ihr damit beginnt eine Stadt zu bauen, dürft ihr euch eine Karte aussuchen. Auf dieser könnt ihr eure Traumstadt errichten. Deshalb solltet ihr bedacht wählen. Die verschiedenen Karten unterscheiden sich durch einige Eigenschaften. Vorerst ist zu erwähnen, dass die Regionen sich optisch voneinander differenzieren. Einige sehen so aus, als wären sie in einem kühleren Teil Europas

    angesiedelt, bedeckt von einem leichten Nebel, während andere Regionen sonnig sind und Strände vorzuweisen haben. Doch von der Optik mal abgesehen, die eigentlich keine Auswirkungen auf das Spiel hat, gibt es noch andere Kriterien zu beachten.

    Im Menü hat man die Möglichkeit die Verteilung der Naturrohstoffe anzusehen. Das ist bei jeder Region unterschiedlich. Während bei einigen mehr Ölrohstoffe anzutreffen sind, gibt es bei anderen mehr Erz-, Agrar- oder Waldrohstoffe. Außerdem sollte man den Überfluss an Wasser beachten – umso höher die Anzeige ist, desto weniger Land steht zur Verfügung. Zusätzlich wird angezeigt, wie geeignet die Karten als Baugebiete sind. Außerdem sollte man beachten, welche ausgehenden Verkehrsanbindungen vorhanden sind. Zur Auswahl stehen folgende Regionen:

    Green Plains (Naturrohstoffe alle im Mittelmaß vorhanden, Überfluss an Wasser ebenfalls. Eignet sich zu 75 % als Baugebiet)

    Riverrun (Naturrohstoffe größtenteils im Mittelmaß vorhanden, viele Waldrohstoffe, Überfluss an Wasser im Mittelmaß. Eignet sich zu 77 % als Baugebiet)

    Black Woods (Naturrohstoffe größtenteils im Mittelmaß vorhanden, Überfluss an Wasser im Mittelmaß. Eignet sich zu 70 % als Baugebiet)

    Islands (Naturrohstoffe größtenteils im Mittelmaß vorhanden, viele Waldrohstoffe, hoher Überfluss an Wasser. Eignet sich zu 61 % als Baugebiet)

    Shady Strands (Naturrohstoffe größtenteils im Mittelmaß vorhanden, viele Waldrohstoffe, hoher Überfluss an Wasser. Eignet sich zu 58 % als Baugebiet)

    Two Rivers (Naturrohstoffe größtenteils im Mittelmaß vorhanden, viele Waldrohstoffe, wenig Wasser. Keine ausgehende Schiffsverbindung vorhanden. Eignet sich zu 79 % als Baugebiet)

    Sandy Beach (wenig Naturrohstoffe, dafür viele Waldrohstoffe, Überfluss an Wasser im Mittelmaß. Eignet sich zu 63 % als Baugebiet)

    Diamond Coast (wenig Naturrohstoffe, dafür viele Wald- und Erzrohstoffe, Überfluss an Wasser im Mittelmaß. Eignet sich zu 69 % als Baugebiet)

    Lagoon Shore (Naturrohstoffe größtenteils im Mittelmaß vorhanden, besonders viele Wald-und Erzrohstoffe, dafür wenig Ölrohstoffe, hoher Überfluss an Wasser. Eignet sich zu 57 % als Baugebiet)

    Verschafft euch einen Überblick zu allen Eigenschaften der Regionen. Die Mineralien und Ressourcen sind wichtig für den Wachstum und der Wirtschaft eurer Stadt. Übrigens besteht eure Karte anfangs aus einer von vielen Teilen der ganzen Region. Hier bekommt ihr die Option euch weiteres Land in eurer Umgebung zu kaufen und so eure Stadt zu erweitern.

    Lesen Sie weiter auf der nächsten Seite: "Cities: Skylines Komplettlösung - Beginn eurer Stadt"

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    03:52
    Cities: Skylines - Neuheiten für Städtebauer im Entwicklertagebuch
    Spielecover zu Cities: Skylines
    Cities: Skylines
  • Cities: Skylines
    Cities: Skylines
    Publisher
    Paradox Interactive
    Release
    10.03.2015
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 15 Kommentare zum Artikel
    Von Rundelhaus
    "Außerdem könnt ihr separat ein Abwasserrohr am Fluss oder See platzieren. Die Rohre sollten so angebracht sein, dass…
    Von MatthiasDammes
    Ich hab halt ein Kriminalitätsproblem im Stadion und nur dort.Dabei steht ein Polizei-Hauptquartier direkt daneben.…
    Von Nyx-Adreena
    Manchmal ist es aber wirklich merkwürdig. Meine Stadt hat jetzt auch ein kleines Leichenproblem. Habe ordentlich…

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Constructor Release: Constructor System 3 , System 3
    Cover Packshot von Endless Space 2 Release: Endless Space 2 Sega , Amplitude Studios
    Cover Packshot von Bounty Train Release: Bounty Train
    Cover Packshot von Expeditions: Viking Release: Expeditions: Viking
    • Es gibt 15 Kommentare zum Artikel

      • Von Rundelhaus
        "Außerdem könnt ihr separat ein Abwasserrohr am Fluss oder See platzieren. Die Rohre sollten so angebracht sein, dass das Wasser flussaufwärts fließt."
        Jup, ist immer besser wenn das Wasser flussaufwärts fließt.
      • Von MatthiasDammes Redakteur
        Zitat von Nyx-Adreena
        Manchmal ist es aber wirklich merkwürdig. Meine Stadt hat jetzt auch ein kleines Leichenproblem.
        Ich hab halt ein Kriminalitätsproblem im Stadion und nur dort.
        Dabei steht ein Polizei-Hauptquartier direkt daneben.
        Vermute hier aber einen Bug.
      • Von Nyx-Adreena Erfahrener Benutzer
        Manchmal ist es aber wirklich merkwürdig. Meine Stadt hat jetzt auch ein kleines Leichenproblem.

        Habe ordentlich Friedhöfe und Krematorien nachgerüstet, sowie den Etat für Medizin erhöht. Es fahren auch ordentlich Leichenwagen rum, aber die steuern oft zuerst Häuser an, die noch kein Warnsymbol haben, obwohl direkt nebenan der Kadaver schon rot leuchtet. [emoji6]
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1152924
Cities: Skylines
Komplettlösung mit Tipps zu Infrastruktur, öffentlichen Gebäuden, Straßen und mehr
In unserer Lösung zu Cities: Skylines liefern wir euch hilfreiche Tipps zur neuen Städtesimulation. Unsere Cities: Skylines-Komplettlösung bietet euch Einsteiger-Tipps zu den verschiedenen Welten, zur Infrastruktur, Straßen und deren Umbau, Erhöhen der Einwohnerzahl, öffentlichen Einrichtungen und Stadtviertel.
http://www.pcgames.de/Cities-Skylines-Spiel-54756/Tipps/Komplettloesung-mit-Tipps-zu-Infrastruktur-oeffentlichen-Gebaeuden-Strassen-und-mehr-1152924/
10.03.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/03/2015-03-06_00030-pc-games_b2teaser_169.jpg
cities skylines,paradox,komplettlösung,simulation
tipps