Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Zybba Erfahrener Benutzer
        "Das nächste Call of Duty geht zurück zu den Wurzeln der Reihe, so jedenfalls das Versprechen von Publisher Activision."

        Von dieser schwammigen Aussage sollte man sich erst einmal nicht zu viel versprechen. Es weiß ja keiner, was genau das bedeutet.
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Bis Teil 4 gab es die neuen Maps auch immer per Patch. Wäre schön, wenn das irgendwann wieder so wäre.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1220861
Call of Duty: WW2
Call of Duty 2017: Alternative Zeitlinie, neue DLC-Politik - Wünsche der Fans
Die Nachricht über die Rückkehr von Call of Duty zu den Wurzeln der Shooter-Reihe stimmt viele Fans vorsichtig optimistisch. Sie haben ihre eigenen Erwartungen und Vorstellungen an die geplante Fortsetzung. Diskutiert wird etwa ein Setting in einer alternativen Realität zum Zweiten Weltkrieg. Auch das gegenwärtige Geschäftsmodell steht für die Community zur Debatte.
http://www.pcgames.de/Call-of-Duty-WW2-Spiel-59925/News/Setting-Rueckkehr-Wurzeln-Fan-Wuensche-1220861/
14.02.2017
call of duty,ego-shooter
news