Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 16 Kommentare zum Artikel

      • Von derbst Neuer Benutzer
        mehrere bildschirme: ok, aber aber dann so, das das zentrum nen monitor bildet. also immer eine ungerade anzahl an monitoren in der breite und höhe. dann hat man das ziel im blickfeld.

        aber das bedeutet entweder 3 monitore nebeneinander oder mindestens ne 3x3 matrix ;>
        dann doch lieber nen 30-zoller oder sonn 4k-beamer
      • Von Zapman2010 Erfahrener Benutzer
        Küchenfenster Spielmodi, totaler Quark
      • Von agentom Erfahrener Benutzer
        naja...muss nicht sein...wie schon öfters erwähnt: lieber nen Beamer...aber mir reicht auch mein 24"er vollkommen!

        --> das mit den Balken würde mich auch stören.
        --> bei Rennspielen sind 3 monitore recht sinnvoll, aber 6 wiederrum dämlich.

        aber bei "Pong" könnte man ja 9 bildschirme verwenden, eines für jeden Pixel XD
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
743599
Call of Duty: Modern Warfare 2
Modern Warfare 2: Auf sechs Bildschirmen parallel gespielt
Eine neue Grafikkarte von ATI ermöglicht es nun, ein Spiel auf mehreren Monitoren gleichzeitig zu spielen. Den Beweis liefert ein Video von Modern Warfare 2, das auf sechs Bildschirmen läuft.
http://www.pcgames.de/Call-of-Duty-Modern-Warfare-2-Spiel-19653/News/Modern-Warfare-2-Auf-sechs-Bildschirmen-parallel-gespielt-743599/
29.03.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/03/MW.jpg
call of duty 6 modern warfare 2,ati,grafikkarte,monitor
news